Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 640 von 699
neuester Beitrag: 09.12.22 17:06
eröffnet am: 02.04.19 09:46 von: Grasmücke Anzahl Beiträge: 17460
neuester Beitrag: 09.12.22 17:06 von: sg-1 Leser gesamt: 4565132
davon Heute: 2909
bewertet mit 40 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 638 | 639 |
| 641 | 642 | ... | 699  Weiter  

04.08.22 20:41

790 Postings, 130 Tage stockwaveKusverlauf

Schaue ich mir den Kursverlauf von heute an, dann erfreut mich erst mal der starke Anstieg.

Was mich wundert ist, dass der Kurs gegen 17 Uhr festgefahren hat und sich praktisch nichts mehr bewegt.
Der sprunghafte Anstieg ist abgeklungen, es kommt aber nicht zu einer Gegenbewegung.

Geld 80,48
Brief 80,92 ... seit nun fast vier Stunden.
Ganz kleine Handelsvolumina von 2, 3 oder mal 10 Aktien zu diesen Marken. Das sieht aus, als ob Maschinen miteinander handeln.

Man darf gespannt sein, wie es morgen weiter geht. Dass der Kurs ausgerechnet nach einer Umsatz- und Gewinnwarnung davon zieht, scheint mir wenig plausibel. Warum er bei knapp über 80 "klebt" ist nach den jüngsten enormen Ausschlägen auch nicht unbedingt normal.
Wie geht es die nächsten Tage weiter?  

04.08.22 21:02

790 Postings, 130 Tage stockwaveKursverlauf

Ich bin aktuell auch nicht geneigt Varta Anteile kaufen. Es gibt keinen greifbaren Anlass für das Abheben der Börsenbewertung. Nichts Konkretes, was die Gewinnwarnung vom Tisch wischen würde.

An M-Formation mit des Spitzen bei 81 Euro habe ich auch schon gedacht. Das scheint mir ein gut mögliches Szenario. Dann würden der Kurs gleich wieder ein gutes Stück zurückkommen. Shortsellers könnten ein wenig nachhelfen.

 

04.08.22 21:04

169 Postings, 599 Tage AnvartaerShort Zahlen Varta- Der Run zum Ausgang

04.08.22 21:09
3

169 Postings, 599 Tage AnvartaerShort Zahlen Varta- Der Run zum Ausgang

Ich habe seit längerer Zeit nichts mehr gepostet, aber die folgende Grafik sollte für jeden einleuchtend sein.
Die Anzahl der geshorteten Aktien hat sich in den letzten zwei Wochen bereits um 800.000 Stück reduziert! Jede sollte sich überlegen, ob man den Shortsellern nun in die Karten spielt und günstig verkauft.  Der Run zum immer kleiner werdenden Ausgang hat bereits begonnen und die nächsten Wochen werden sehr interessant.
 
Angehängte Grafik:
snip20220804_1.png (verkleinert auf 89%) vergrößern
snip20220804_1.png

04.08.22 21:11
2

169 Postings, 599 Tage AnvartaerShort Zahlen Varta 2 - Prozent vom Free Float

 
Angehängte Grafik:
snip20220804_2.png (verkleinert auf 87%) vergrößern
snip20220804_2.png

04.08.22 21:28
2

790 Postings, 130 Tage stockwaveANVARTAER

Aus Deinem Chart kann ich keinen "Run zum Ausgang" erkennen. Die Nullpunktunterdrückung in den Grafen verleitet zu solcher Annahme.
Du solltest die Kurven ohne Nullpunktunterdrückung betrachten und hier zeigen.

Für mich ist das eine Pendeln um 22% Freefloat bzw 3,9 im ersten Chart.  

Klar, dass mit dem Kurseinbruch von Anfang August was glatt gestellt wurde. Einladungen zum günstigen Covern wie Umsatz- und Gewinnwarnungen lassen sich Shortseller nicht entgehen.  

04.08.22 22:56
1

268 Postings, 752 Tage H2-4US3 Zahlen

Beim letzten Shortsqueez haben die S3 Zahlen sehr gut gestimmt!!

Daran können sich sicher einige erinnern..  

04.08.22 23:05
6

242 Postings, 757 Tage tamiluAn alle Vollpfosten

Mittelfristig sollen für den Antrieb angepasste Lithium-Ionen-Batterien in zwei sogenannten Gigafactories produziert werden, so Haupteigentümer Michael Toiner: „Der erste Fokus liegt auf Deutschland, dann auf Platz zwei auf Europa. Sie haben darüber gesprochen, und dann werden wir sehen, ob wir es schaffen, vielleicht geht es in die USA.”

„Graz wird Technologiezentrum des Zellstoffs“
Das süddeutsche Unternehmen forscht und entwickelt in Graz, wo es seit Jahren mit der Technischen Universität kooperiert. Die Investitionssumme beträgt derzeit rund 35 Millionen Euro. Ziel ist es, Akkus leistungsfähiger, ressourcenschonender, langlebiger, sicherer und günstiger zu machen. Die Ladezeiten sollten auch durch eine Änderung der Zellchemie drastisch reduziert werden; bis zu einigen Minuten.

„Graz wird sozusagen zum technologischen Zentrum des Zellmaterials; ist unser Partner AVL List. Wir arbeiten mit Magna zusammen. Ich denke, es ist ein idealer Ort, um gute Forscher zu bekommen. Dies wird das Herzstück unserer Zellforschung sein.“ Bei der Wiederverwendung von Lithium-Ionen-Akkus setzt das Unternehmen auf einen Spezialisten in Feldkirchen bei Graz; Gemeinsam mit Saubermacher will sie verschiedenen Fahrzeug- und Geräteherstellern eine Lösung für das Sammeln und Recycling von Batterien anbieten.

https://trends.worabia.com/...weitert-seinen-standort-in-graz/291794/

 

05.08.22 01:21
3

Clubmitglied, 411 Postings, 4924 Tage hottesNur mal so

-----------
wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich

05.08.22 03:46
2

169 Postings, 599 Tage AnvartaerShort Interest Varta

SI  
Angehängte Grafik:
attachment-30972584.jpeg (verkleinert auf 43%) vergrößern
attachment-30972584.jpeg

05.08.22 03:48
2

169 Postings, 599 Tage AnvartaerSI again

Mal schauen, wann die Forumsteilnehmer mit dem destruktiven Gemüt aufstehen und solche Informationen wieder mit 10 langen kopierten Nachrichten versuchen zu verstecken.  

05.08.22 03:50
2

169 Postings, 599 Tage AnvartaerSI Aktien total

SI total shares  
Angehängte Grafik:
attachment-30972587.jpeg (verkleinert auf 43%) vergrößern
attachment-30972587.jpeg

05.08.22 06:35
3

1446 Postings, 4048 Tage BullenriderMagna

Welche Modelle werden aktuell dort gefertigt ? BMW, Mercedes uvm.

Würde ja passen mit der V4Drive

Übrigens habe ich weiterhin den Bestand aufgestockt  von mir bekommt niemand Aktien  

05.08.22 08:17

268 Postings, 752 Tage H2-4UBMW mit Brandgefahr

Die Hochvoltbatterie kann in Brand geraten, weil der Zulieferer nicht nach Spezifikation produziert hat.
Wer ist bei BMW Zulieferer?

https://www.giga.de/news/...tos-zurueck-diese-modelle-sind-betroffen/  

05.08.22 11:41
3

2466 Postings, 899 Tage slim_nesbitHat kein Impact auf Varta.


In diesen Modellen werkelt noch der prismatische Aufbau. BMW soll nach eigenen Angaben die Prismagehäuse selber zusammenbauen (wg. Hitzeableitung), ob nun ein Beutel der drei Zulieferer oder son ganzer Prismapack schadhaft ist, ist doch egal. Das sind Groschenartikel und BMW will sich eh vom prismatischen Aufbau verabschieden.
Die Nachfolgekonstruktionen und die Supplier stehen auch schon fest.
Daraus lässt sich keine Wirkung auf den Aktienkurs konstruieren.
 

05.08.22 16:02
2

268 Postings, 752 Tage H2-4USIH Partners

hat die Shortposition die letzten zwei Tage deutlich von 1,2% auf 1,09% reduziert. 04.08.2022

Quelle: bundesanzeiger.de  

05.08.22 16:20
1

928 Postings, 1026 Tage Targo80 Euro...

....gute Gelegenheit um noch durch die Tür zu gehen.

Fast die gleiche Kursgraphik hatten wir im Juni.
Doppelspitze bei 90 - danach der Absturz um 20 Euro.  

05.08.22 18:33

14 Postings, 126 Tage FlonkLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.08.22 10:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

05.08.22 18:33

14 Postings, 126 Tage FlonkLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.08.22 18:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

05.08.22 19:30
2

14 Postings, 126 Tage FlonkLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.08.22 18:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

05.08.22 19:30
1

14 Postings, 126 Tage FlonkLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.08.22 10:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

05.08.22 19:31
2

14 Postings, 126 Tage FlonkLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.08.22 18:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

05.08.22 19:31
1

14 Postings, 126 Tage FlonkLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.08.22 10:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

05.08.22 19:37
2

169 Postings, 599 Tage AnvartaerSI Update

Update  
Angehängte Grafik:
attachment-30975236.jpeg (verkleinert auf 43%) vergrößern
attachment-30975236.jpeg

06.08.22 07:55

167 Postings, 318 Tage yalavorher noch nie gehört :enovix

Seite: Zurück 1 | ... | 638 | 639 |
| 641 | 642 | ... | 699  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben