SMI 12?117 0.3%  SPI 15?578 0.3%  Dow 34?935 -0.4%  DAX 15?544 -0.6%  Euro 1.0744 -0.3%  EStoxx50 4?089 -0.7%  Gold 1?814 -0.8%  Bitcoin 37?229 2.6%  Dollar 0.9053 0.0%  Öl 76.3 0.5% 

Vodafone Group

Seite 5 von 86
neuester Beitrag: 30.07.21 13:40
eröffnet am: 12.02.07 11:26 von: Limitless Anzahl Beiträge: 2126
neuester Beitrag: 30.07.21 13:40 von: Lalapo Leser gesamt: 660792
davon Heute: 359
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 86  Weiter  

03.09.13 07:41

20849 Postings, 6560 Tage harry74nrwNOKIA bringt wieder Übernahmephantasie

@LoboMalo
kannst Du die Frage präzisieren?

 

03.09.13 07:52

20849 Postings, 6560 Tage harry74nrwEndspurt ? !

Vodafone Aktie
WKN: A0J3PN
ISIN: GB00B16GWD56
Symbol: VODPF
Typ: Aktie
http://www.ariva.de/vodafone-aktie/kurs  

03.09.13 08:42

20849 Postings, 6560 Tage harry74nrwman verkauft vor 9 uhr das Risiko

03.09.13 09:07

20849 Postings, 6560 Tage harry74nrwSL gegriffen + 8 % danke

man soll nicht zu gierig sein :((

Prognose

ab Nachmittag USA vielleicht wieder hoch ??  

03.09.13 09:11

19 Postings, 3703 Tage irondiddyWas ist hier los

Erklärung warum es nun um 10 % nach unten geht ????????????

 

03.09.13 09:32

228 Postings, 3198 Tage RenditefürstGewinnmitnahmen :-(

03.09.13 09:39

295 Postings, 3060 Tage believer09Hmm....

komisch, bei so einem Deal müsste der Kurs doch weitaus höher stehen. Bei Nokia sind es 5 Milliarden und der Kurs steigt um 45%......verstehe einer die Börse.  

03.09.13 09:47

1186 Postings, 2965 Tage Qantas_Flug#107

Ich denke mal, dass bei NOKIA auch noch die Shortseller dazukommen, die jetzt
eindecken müssen.  

03.09.13 09:47

20849 Postings, 6560 Tage harry74nrwsteigt in London wieder langsam

viele haben Gewinne mitgenommen !

nicht vergessen ! ! @98  

03.09.13 09:52

19 Postings, 3703 Tage irondiddySonderdivi

Habe gelesen das man 24 Mrd. an Stelle von 87 Mrd. an die Aktionäre ausschütten will, vielleicht deswegen ? 

Ich bin mal mutig und habe bei 2,49 nachgelegt. No risc no fun ! 

Hoffen auf den US Bösenstart

 

03.09.13 10:33

428 Postings, 4211 Tage vwfanDie Amis hatten gestern..

 Feiertag!Die wollen auch etwas von dem Kuchen abhaben!Für mich war es gut,denn gestern habe ich den Einstieg nicht geschafft!Wir reden hier von 100Milliarden Euro!,,Das Unternehmen ist praktisch schuldenfrei und hat viel Raum für strategische Allianzen!Habe ich vor kurzem nicht noch irgendwo gelesen, das irgendeine Ratingagentur mit Ramschniveau gedroht hat...aber Ihr wisst das wohl alles besser....bin leider zu spät auf die Bude aufmerksam geworden....viel Glück auf all unseren Wegen!

 

03.09.13 11:34

3 Postings, 2907 Tage mideinguter zeitpunkt zum einstieg

nach rücksetzer?  

03.09.13 13:17

295 Postings, 3060 Tage believer09Bisher

hat sich nach diesem Deal nichts positives entwickelt. Und solche Nachrichten sind auch nicht gerade förderlich. Hoffe zumindest, das die Amis uns ein paar Euros bringen. Ansonsten bin ich echt mal überrascht, wie so ein Mega Deal ohne grünen Verlauf bleibt.  

03.09.13 18:10
1

2518 Postings, 3318 Tage Storm30018Vodafone kann nach US-GeldregenTelekom angreifen

Vodafone kann nach US-Geldregen Deutsche Telekom angreifen

http://derstandard.at/1376535513632/...gen-Deutsche-Telekom-angreifen

 

03.09.13 19:35
1

2518 Postings, 3318 Tage Storm3001884 der 130 Mrd. USD sollen an Aktionäre gehen !

84 der 130 Milliarden Dollar will Vodafone an seine Aktionäre ausschütten. 9,3 Milliarden Dollar sollen in den kommenden drei Jahren in das Investitionsprogramm fließen.

http://business-panorama.de/news.php?newsid=192169

 

03.09.13 19:40
2

2518 Postings, 3318 Tage Storm30018Vodafone

Bei dem Geldregen müssten doch noch lockere 30% bis zum Jahresende drin sein?!  Bei dem Geldregen komme ich alleine auf einen Buchwert der Vodafone Aktie von 2,92€.  Somit ist die Aktie für mich ein klarer Kauf ! Inkl. der Dividenden Rendite von 5,4% .

Meinungen hierzu ?!

 

03.09.13 20:52

3 Postings, 2907 Tage mideinwas heißt

84 der 130Mrd USD sollen an Aktionäre gehen? Wie macht sich das bemerkbar?  

03.09.13 22:25
1

19 Postings, 3703 Tage irondiddyDividende

 Also was ich gelesen habe ist das 24 Mrd Eur in Bar als Sonderdividende ausgeschüttet werden wenn der Deal so durchgeht wie man sich daslegal und steuerrechtlich ausgedacht hat. Die restlichen 60 Mrd müssten dann von V. In Form von Aktien an die Vodafone Aktionäre ausgeschüttet werden, weiss nur nicht wann der Stichtag der Aktienbewertung sein wird.

 

Habe ich das richtig verstanden das dies alles erst im Q1 2014 stattfinden wird ? 

Bis dahin haben wir noch die Fed am 17.09 , Syrien und die Wahlen vor uns , also 30% plus bis Weihnachten wie hier beschrieben ist sehr wage und aus meiner nicht nicht abschätzbar, hat man ja heute gesehen wie schnell hier Kasse gemacht wurde ! 

Der Aktionär hatte übrigens am Montag dazu geraten Rücksetzer bis 2.38 zum Einstieg zu nutzen, wollen wir mal schauen ob er Recht hatte 

 

Viel Spass 

 

04.09.13 19:00
1

2518 Postings, 3318 Tage Storm30018Merrill Lynch erhöht Kursziel für Vodafone

05.09.13 09:24
1

23 Postings, 2892 Tage deadcbounceFRANKFURT (dpa-AFX)

Der Mobilfunkdienstleister Freenet erwartet von der geplanten Übernahme von E-Plus durch Telefonica Deutschland (O2) eine Entlastung im Preiskampf. "Eine ähnlich aggressive Preispolitik wie bisher E-Plus kann Telefonica Deutschland nicht fahren", sagte der Chef des TecDax-Unternehmens, Christoph Vilanek, der "Börsen-Zeitung" (Donnerstagausgabe). "Telefonica hat ihren Aktionären steigende Margen versprochen und ist da im Wort." Dadurch solle der Erlösdruck im Kerngeschäft mit Mobilfunk-Serviceerlösen abgefangen werden.

Ein mögliches Abflauen des Preiskampfes hält er für eine gesunde Entwicklung. "Ich glaube, wenn man nüchtern die zurückliegenden acht bis zehn Jahre betrachtet, hat die Angriffsstrategie der beiden kleineren Mobilfunknetzbetreiber sich nicht wirklich ausgezahlt", sagte Vilanek. "Es wurde viel Wert vernichtet durch die sinkenden Preise, aber die Marktanteile haben sich nicht signifikant verschoben."

Die anstehende Übernahme des Kabelnetzbetreibers Kabel Deutschland durch den Mobilfunker Vodafone wird sich Vilanek zufolge kaum auf die Branche auswirken. "Ich kenne weltweit kein Beispiel, wo ein Unternehmen sich zu einem integrierten Anbieter aufgerüstet hat und danach signifikant Marktanteile gewonnen hat." Gerade im Festnetz sei die Wechselbereitschaft der Kunden oft gering, zumal wenn sie auf eine andere Infrastruktur wechseln sollen. "Das geht nur mit einer sehr preisaggressiven Strategie, die sich schwerlich rechnet."/fn/zb/fbr  

05.09.13 15:02
1

23 Postings, 2892 Tage deadcbounceVoda

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Vodafone von 217 auf 246 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die überdurchschnittliche Entwicklung der Telekommunikations-Aktien sollte angesichts der sich abzeichnenden Konjunkturaufhellung weitergehen, schrieb Analyst David Wright in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Überdies trieben Fusionen und Übernahmen die Kurse an. Die einzelnen Unternehmen profitierten allerdings sehr unterschiedlich von dieser Entwicklung, so der Experte. Vodafone und die Deutsche Telekom böten sich wegen ihres guten Wachstums an. Der britische Mobilfunkkonzern bleibe auch nach dem Verkauf seiner Beteiligung an Verizon Wireless attraktiv./gl/tav  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 86  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben