SMI 10’785 -0.2%  SPI 13’852 -0.5%  Dow 31’076 0.4%  DAX 13’054 -1.3%  Euro 0.9989 -0.8%  EStoxx50 3’522 -0.8%  Gold 1’817 -0.2%  Bitcoin 19’164 -1.3%  Dollar 0.9524 -0.5%  Öl 120.1 1.6% 

freie Diskussion über Hive Blockchain Techs

Seite 20 von 23
neuester Beitrag: 29.06.22 18:49
eröffnet am: 28.05.20 21:50 von: bozkurt7 Anzahl Beiträge: 569
neuester Beitrag: 29.06.22 18:49 von: Kap Hoorn Leser gesamt: 132784
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 Weiter  

05.04.22 17:39

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornDer Rotz kackt jetzt ...

... aber wieder mal schön ab intraday !
Nicht wahr, Mr. "Push-Allwisser" !??
 

08.04.22 09:03

5955 Postings, 2654 Tage bozkurt7relativ gute Zahlen, aber den Kurs interessiert es

fast nicht: ...
freut sich, die Produktionszahlen der weltweiten Bitcoin- und Ethereum-Bergbaubetriebe des Unternehmens für den Monat März 2022 mit einem BTC-HODL-Saldo von 2.568 Bitcoin und 16.196 Ethereum zum 3. April 2022 bekannt zu geben. Darüber hinaus freut sich das Unternehmen zwei Meilensteinleistungen anzukündigen, nämlich das Erreichen von 2 Exahash beim Bitcoin-Mining und 6 Terahash beim Ethereum-Mining in diesem Monat.

Produktionszahlen März 2022
HIVE freut sich, seine Produktionszahlen und Miningkapazität für März 2022 bekannt zu geben:

278,6 BTC produziert
2.0 Exahash der Bitcoin-Mining-Kapazität
2.459 ETH produziert*
4,58 Terahash von Ethereum Mining-Kapazität Anfang März
Ende März auf 6,1 Terahash der Ethereum-Mining-Kapazität erhöht  

08.04.22 17:52

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornDie können ...

... "melden" , was sie wollen !
Der tgl. Kurs wird dadurch NICHT besser, im Gegenteil !
War immer so und wird immer so bleiben !!!
Deswegen :
"Gääähn" :::::::::::  

15.04.22 23:44
1

5955 Postings, 2654 Tage bozkurt7jetzt kommen die auch noch auf den Plan

Wohl noch nie wurde so viel Krypto-Geld auf einmal gestohlen wie bei einem Hackerangriff Ende März auf das Online-Spiel Axie Infinity.
 

29.04.22 22:16

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornHive SCHROTT, ...

... DeFi SCHROTT, Digihost SCHROTT, ixurt SCHROTT usw. ...  

02.05.22 11:48

2739 Postings, 2116 Tage 2much4u...

Könnte bitte jemand KapHoorn aus der Diskussion hier ausschließen? Dieses Kindergartenverhalten von dem Typ ist nur noch unerträglich!?!

Ich selbst habe heute Früh Hive nachgekauft - Bitcoin hat zu dem Zeitpunkt über 1% zugelegt und Hive war 1,5% Prozent im Minus. Das KGV ist mit 8 sehr günstig (der Aktionär meint sogar KGV von 4) und wenn Bitcoin steigt, werden natürlich die Bitcoin und Ethereum-Bestände von Hive sprunghaft mehr wert und das KGV könnte rasch auf 1 oder 2 fallen.

Dafür bin ich jetzt gerüstet - mit dem heutigen Nachkauf hab ich meine (kleine) Zielmenge erreicht - weitere Käufe sind nicht geplant.  

05.05.22 22:19

5955 Postings, 2654 Tage bozkurt7wieder ganz gute Zahlen, aber der Kurs

rauscht wieder in die Tiefe ...
HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX.V:HIVE) (Nasdaq:HIVE) (FWB:HBF) (das „Unternehmen“ oder „HIVE“) freut sich, die Produktionszahlen der weltweiten Bitcoin- und Ethereum-Mining-Betriebe des Unternehmens für das bekannt zu geben Monat April 2022, mit einem BTC-HODL-Guthaben von 2.832 Bitcoin und 15.914 Ethereum zum 2. Mai 2022. Darüber hinaus stellt das Unternehmen ein Update zu unserer fortgesetzten betrieblichen Skalierung mit erneuerbarer grüner Energie bereit.

Produktionszahlen April 2022

HIVE freut sich, seine Produktionszahlen und Abbaukapazität für April 2022 bekannt zu geben:

268,8 BTC produziert
2.0 Exahash der Bitcoin-Mining-Kapazität Anfang April
Ende April auf 2,15 Exahash der Bitcoin-Mining-Kapazität erhöht
2.537 ETH produziert*
6.1 Terahash von Ethereum Mining-Kapazität Anfang April
Erhöhung der Mining-Kapazität von Ethereum auf 6,26 Terahash Ende April ...
 
Angehängte Grafik:
neue-tiefen.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
neue-tiefen.png

24.05.22 09:26

5955 Postings, 2654 Tage bozkurt7wenn schon fundamental nichts allzu viel

passiert, operiert man wenigstens optisch - mit einem reverse split ...
 

24.05.22 09:29
1

5955 Postings, 2654 Tage bozkurt7noch ein letzter Blick auf den traurigen Chart

von gestern:
 
Angehängte Grafik:
derletztechart.png (verkleinert auf 82%) vergrößern
derletztechart.png

24.05.22 12:49

13 Postings, 50 Tage Paridiesygenauer

magst du das mal weiter erläutern?  

24.05.22 17:58

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornParidiesy ...

... 11.05.22 hier bei Ariva angemeldet, wahrscheinl. im Auftrag von Ix. ...
;-)  

24.05.22 18:02
1

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornSieht ja sogar ...

... ein "Blinder mit Krückstock" was hier bei diesem Wert "abgeht" ...
Tippe auf Insolvenz mit anschl. Delisting v.d. Börse , noch in diesem Jahr !
 

25.05.22 23:05

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.05.22 20:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

31.05.22 13:38
1

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornWow, dieser ...

... Hive-"Experte" wandelt sich nun scheinbar (?) vom langjährigen PUSHER zum allmählichen "WARNER" ...
;-)
Seeehr amüsant.  GRINS ::::::::::  

01.06.22 20:05

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornBTC , ETH & Co. ...

... kacken wieder überzeugend ab !
Hive folgt, logo!
:-)  

02.06.22 18:16

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornDie Diskussionen ...

.. bzw. "Beiträge" im Nachbarthread, äußerst amüsant. Keiner (!) hat dort die Wahrheit gepachtet, alle lecken ihre Wunden, ohne es zuzugeben ...
;-)
 

06.06.22 22:23

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornLOL :::

Wieder ein Anhänger der "Ixurt-Thesen", hier aktuell 2much4u, dem plötzlich die "Worte" fehlen, GRINS ...
Mir fehlen sie nicht, Hive schon seit Jahren SCHROTT, so auch heute kursmäßig wieder, egal, ob BTC, ETH &Co. heute 10%plus machen oder 5% minus !
;-)  

07.06.22 05:33

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornBTC u. ETH ...

... weiter im freien Fall !  

07.06.22 17:47

52 Postings, 1243 Tage FIBINVKap Hoorn

Wo denn hin?
Geht Bitcoin auch Insolvent wenn Hive Zahlungsunfähig ist? Ich hoffe ja nicht. -.-  

07.06.22 21:35

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornNööö, genau...

... andersrum.

PS: Hast du noch etwas Hirn-Restmasse ?
      Ich hoffe es für dich ...


 

08.06.22 20:06
1

4075 Postings, 2202 Tage Kap HoornUuund ...

... immer weiter geht's  in den Abgrund !
Wird nicht mehr sooo lange dauern bei Hive mit der offiziellen Insolvenz-Meldung samt dem darauf folgenden unvermeidlichen Delisting usw. !
 

09.06.22 12:57
1

729 Postings, 555 Tage CTO ExBanker@KapHoorn: Im Moment ist dieses "Orakel".........

...............   absolut nicht angebracht.

Warum?   Solange der BTC über 20.000 US-$ notiert, VERDIENT HIVE  Geld.

Und solange ein Unternehmen Geld verdient, kann es nicht "insolvent" werden.

Das habe ich schon in der 1. Klasse der kaufmännischen Berufsschule gelernt.

Im Übrigen handelt es sich bei HIVE nicht um ein Personenunternehmen mit Komplementär oder Gesellschaftern, sondern um ein
(börsennotiertes) Kapitralunternehmen, das sich jederzeit am Markt (zu welchem Preis oder zu welchen Bedingungen auch immer)
Geld beschaffen kann.
Und der "Marktpreis" (Kurs) einer Aktie ist nicht immer unbedingt ein Indikator für eine "Insolvenz" eines Unternehmens, was man an der
Kurshistorie von HIVE auch eindrucksvoll nachvollziehen kann.

Und wem schwankende Märkte und schwankende Aktienkurse psychische Probleme bereiten, der sollte die Finger tunlichst von Aktien
lassen und muss sich dann auch nicht in den Foren mit dümmlichen Kommentaren befassen.

 

09.06.22 17:36

5955 Postings, 2654 Tage bozkurt7jederzeit Geld beschaffen geht aber nur, wenn ich

seriös daher komme. Bei der jetzigen Performance würde ich dieser kanadischen Pommesbude keinen Heller geben ...
 
Angehängte Grafik:
btcusdbitcoinus-dollar.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
btcusdbitcoinus-dollar.png

09.06.22 20:38

8773 Postings, 4035 Tage ixurtWarum sollte HIVE momentan Geld aufnehmen wollen.?

HIVE besitzt riesige Mininganlagen
und das bei einer momentan lächerlichen Marktkapitalisierung
von nur noch 298.95 Mio US-Dollar..!

Dabei beträgt alleine schon der Wert ihrer gespeicherten Coins
bei einem BTC-Preis von ca. 30k US-Dollar
in etwa 122 Millionen US-Dollar.

Dank ihrer enormen Mining-Kapazität von 3,4 Exahash BTC-Äquivalent-Hashrate
(BTC-Hashrate plus äquivalente ETH-Hashrate zum 31. Mai)
kommen weit mehr als täglich 15 BTC-Äquivalent (450k US-Dollar brutto)
bzw.
weit mehr als monatlich 460 BTC-Äquivalent (ca 14 Mio US-Dollar brutto)
hinzu.

Der Markt ist wegen der Kapitulation der weniger als HIVE effizienten Miner in Panik geraten und weiß offensuchtlich nicht mehr was er tut, wenn er völlig kopflos aus lauter Angst auch nach wie vor hocheffiziente Miningaktien wie die von HIVE schmeisst.. Kopfschüttel.. ix  

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben