Jemand dabei bei Clean Power

Seite 10 von 42
neuester Beitrag: 23.01.24 10:07
eröffnet am: 17.11.20 08:04 von: ARTNER514 Anzahl Beiträge: 1042
neuester Beitrag: 23.01.24 10:07 von: JuPePo Leser gesamt: 460361
davon Heute: 4
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 42  Weiter  

10.12.20 15:27
1

1504 Postings, 5457 Tage kaktus7tdings

Hast du auch mal in einem Forum einer Siegeraktie gepostet?
Oder waren das alles solche Pleitekandidaten?
 

10.12.20 16:13

141 Postings, 1329 Tage MikeTheRebelSchade das "hier" soviel Müll geredet wird..

habt Ihr kein Twitter oder Facebookaccount?

Es wäre schön wenn auf DIESEN FOREN hier nur sachdienliche Hinweise gepostet werden, die Anleger oder Neuanleger wirklich nutzen! Aber leider kann überall wohl 80% der kommentar wirklich nur geschrottet werden :-(  

10.12.20 16:18
1

9868 Postings, 2861 Tage Senseo2016Rebound läuft

10.12.20 16:18

42014 Postings, 8780 Tage Robindie haben

heute bei den Wasserstoffwerten alle Stoploss rausgeholt .
Clean unter 0,80 , Powercell unter 27 , Ceres unter 11 etc .  etc.  

10.12.20 17:02
1

141 Postings, 1329 Tage MikeTheRebelGabe es irgendwo weitere negative Nachrichten

das CP so stark fällt? Ich konnte bisher nichts finden...  

10.12.20 19:48
5

1504 Postings, 5457 Tage kaktus7Hallo Mike

Der Kurs von CP hängt weniger von Fakten ab, als von Werbung und dem Gefühl der Spekulanten.
Von Anlegern möchte ich bei dieser Firma nicht sprechen.
Es kann durchaus sein, dass sie wieder steigt. Vielleicht bis 2 Euro.
Kommt halt darauf an, wieviele an die Firma glauben.
Es ist ok, wenn eine Firma selber nix macht und nur in andere Firmen investiert, die etwas machen.
Warren Buffets Firma macht das auch so.
Aber sie ändert nicht ihren Namen, je nachdem welches Thema grade in ist.
Auch wenn es noch steigen mag, Ich bin wirklich fest davon überzeugt, dass der einzige Zweck von CP darin besteht, unerfahrene Anleger abzuzocken.
Nur meine Meinung. Ich mag falsch liegen, aber es gibt halt viele starke Indizien dafür.
Meine Meinung ist auch, dass CP in einem Jahr weniger als 5 cent wert ist. Außer sie lassen sich eine neue Masche einfallen.
 

11.12.20 05:19

141 Postings, 1329 Tage MikeTheRebelCP ist eine Investmentgesellschaft

und aktuell an 10 Firmen beteiligt, welche seht auf deren Homepage, seht selbst. Hauptziel ist aktuell jedenfalls die Investition in erneuere Energien da ja allen bekannt, dies das Geschäft der Zukunft ist!
In Cannabis sind sie übrigens immer noch investiert (und nicht von Cannabis zu Wasserstoff "gehüpft" wir hier einer schrieb :-)  

11.12.20 08:21

9868 Postings, 2861 Tage Senseo2016Gestern leider ohne Rebound.

Heute am Freitag dann eher weiter down . Grüne Unterstützung bei 0,65  

11.12.20 08:46

90 Postings, 1770 Tage Ibis2014Namensänderung schlüssig

durch die 90% ige Beteiligung an Powertap.

Wasserstoff ist erst jetzt das neue " dot.com"

Wer jetzt nicht endlich auf den Zug aufspringt, bleibt am Bahnhof zurück.

Auf der Seite von Fuelcellworks, bekommt man doch endlich wieder Fakten, die Lust und Hoffnung auf die Zukunft machen.

Lasst Powertap starten, bekannt und erfolgreich werden und mit Gewinn weiterverkauft werden.
Ganz egal, wie oder wann, die Klimaziele müssen aif vielen Wegen verfolgt werden. PoerTap, die kleine Tankstation an sich, ist bisher einzigartig.
Übrigens, zur Explosion der OneH2 Tankstelle: es steht doch garnicht fest, ob es eine PowerTap war. OneH2 hat auch Module im Vertrieb, die aus einer Art mit H2 gefülltem Wasserstoff in großer Menge bestehen.
Niemand wirde verletzt.
Bitte nicht vergessen, wie die die Explosion einer Tankstelle oder eines Tankwagens abgeht. Beispiele gibt es auf youtube dazu genug.
Noch ist der Aufwärtstrend des 100, 60, 30 er EMA intakt. Auch, wenn hier vlt in drr Kürze seit Bestehen ein Problem in der Charttechnik liegt, bin ich zuversichtlich und gerne blauäugig nicht allin.  

11.12.20 09:44

90 Postings, 1770 Tage Ibis2014Sorry Tippfehler

11.12.20 10:30

1504 Postings, 5457 Tage kaktus7Hallo IBIS2004

Du schreibst:"Wer jetzt nicht endlich auf den Zug aufspringt, bleibt am Bahnhof zurück."
Da hst du absolut Recht.
Allerdings ist DIESER Zug kein Zug, sondern nur der Plan eines Zuges, der vielleicht irgendwann abfährt, wenn die echten Züge schon lange am Horizont entschwunden sind.
Investier lieber bei Rücksetzern in bereits existierende und fahrende Züge.
Aber NICHT Nikola.!!!
 

11.12.20 10:55
4

449 Postings, 1335 Tage TAATDer CEO Dumaresq

ist ein windiger Abzocker. Ständig holt er sich über Börsennotierungen frisches Geld. Zuletzt bei Taat Lifstyle Wellnes. Denen hat er über Aktien seine Börsenhülle der Molorie Miene verkauft. Als der Kurs gestiegen ist hat er schön Kasse gemacht. Die Kannabisfirma Christina Lake will er auch an die Börse bringen. In drei Firmen an verschiedenen Orten in der Leitungsebene tätig sein.... wie geht das.???

 
Angehängte Grafik:
84dadff7-aee4-4da4-8128-6cbbde4796bf.jpeg (verkleinert auf 88%) vergrößern
84dadff7-aee4-4da4-8128-6cbbde4796bf.jpeg

11.12.20 13:06

268 Postings, 2733 Tage ineedadollarIst doch jetzt nicht wahr

Da ist das eine Invest am abschmieren,  wird ne neue Sau durchs Dorf getrieben:

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...vestment-taat-lifestyle

Wir sind wohl alle dem Dummersack auf den Leim gegangen )-:  

11.12.20 13:16

1504 Postings, 5457 Tage kaktus7Hallo Ineedollar: Kauf dir lieber

Austern und Champus, bevor du aufgrund von WO investierst.
Da ist die Kohle genauso weg, dafür hast du eine schöne Zeit.  

11.12.20 13:24

1504 Postings, 5457 Tage kaktus7Gier frisst Hirn

Taat, CP und andere sind Anlegerabzocke.
Mit weniger Wunschdenken und mehr kritischer Recherche kommt ihr selber drauf.

Wer das Riskio nicht scheut, aber eine Chance auf hohen Gewinn sucht, sollte sich ein Hebelprodukt ohne Knockout auf z.B. Kaffee, Aktienkörbe, Indices oder bestimmte Firmen kaufen.  

11.12.20 13:28

1504 Postings, 5457 Tage kaktus7Fehlentscheidungen nicht eingestehen, wird sehr

teuer an der Börse. Immer!
 

11.12.20 14:25

162 Postings, 2427 Tage 7NX6K@kaktus

drei Posts hintereinander und schon wieder nur wirre Weisheiten eines alten Mannes, der sich gerne über andere stellt und jeden belehren möchte... hast du keine Enkel die du vollsabbeln kannst? Bleib doch hier mal ein bisschen objektiv... Vor allem hast du hier auch was dran verdient und machst erst im Nachhinein die Aktie schlecht, weil du zu früh rausgegangen bist...
Aber eines hast du zumindest richtig gesagt: „Gier frisst Hirn“... da lieferst du mit deinen Posts den besten Beweis.  

11.12.20 16:31
2

44 Postings, 1733 Tage SnuselCP ist klar

eine Unternehmung, welche nur dazu dient, dem CEO Gehalt und Aktienpakete zuzuhalten (diese verkauft er, sobald die Medienmitteilungen nicht mehr wirken). Alle Medienmitteilungen beinhalten nur Absichtserklärungen oder Zahlenspiele "wenn, dann". Der CEO ist in diversen Börsentrendbereichen tätig (Cannabis, E-Zigarette, Hydro). Dieses Spiel treibt er seit Jahren. Eine Namensänderung kostet einige tausend Dollar, eine Neulistung einige 100 k. Er ändert einfach den Namen der Firma und springt so ständig auf die aktuellen Börsentrends auf. Der Kurs seiner Firmen verläuft immer so: 5 Cents, dann Push auf 1/2 $, dann fällt dass Gebilde in sich zusammen Kurs 5 Cents, Namenswechsel von z.B. Cannabis Flower auf Clean Power, dann Push, usw. und sofort. Das einzige was einem wundert ist, dass er noch keine Bude hat die vegane Produkte herstellt oder im Softwarebereich (Cloud, AI) tätig ist.  

11.12.20 17:04

141 Postings, 1329 Tage MikeTheRebelWenn das alles nur Abzocke ist

warum gab es dann bisher noch nie eine Anzeige oder irgendwelche Ermittlungen bez. Anlegebetrug ???
Würde dann ja mal Zeit das sich da welche aufraffen oder?  

11.12.20 17:07

162 Postings, 2427 Tage 7NX6K@Snusel

Und wenn man bei 5 Cent einsteigt und bei 1/2 Euro wieder raus, reicht das doch oder nicht? Also egal was da abgezogen wird, man kann einen guten Schnitt machen... das Risiko ist aber exorbitant hoch... Muss man halt verstehen und damit umgehen können... Die alten Börsenopas wie Sfoa oder Kaktus können damit nicht umgehen... sieht man ja, wie sie hier ihre alten (für diese Aktie unpassenden) Weisheiten wieder und wieder predigen...  

14.12.20 09:38
1

1504 Postings, 5457 Tage kaktus7"Börsenopas" verdienen Geld und haben

die Anfängerfehler bereits vor vielen Jahren gemacht.
 

14.12.20 10:27

162 Postings, 2427 Tage 7NX6K@kaktus

was für Fehler? Ich werde dir nicht erzählen, was mir die paar Wochen Clean Power gebracht haben, aber wie ein Fehler fühlt es sich nicht an... Bist du vielleicht trotz deiner „Erfahrung“ zu gierig gewesen und predigst deshalb so vehement? Nenn mir doch mal ein Unternehmen bei dem nicht geschönt, gelogen, betrogen oder abgezogen wird? Jeder Gewinn für dich ist ein Verlust für einen anderen... Wenn du hier wirklich so sozial unterwegs bist, dann lass die Börse mal schön bleiben und engagiere dich sozial...
Aber dazu spielst du viel zu sehr mit Geld (oder brauchst es sogar)... Deshalb halte ich nix von dir und deiner Doppelmoral!  

14.12.20 11:44

42014 Postings, 8780 Tage Robinmit

großen Stücken gerade  ins plus gedreht  . Na ja nachdem Absturz von 1,20 auf  0,61 kein Wunder . Techn . Reaktion  überfällig
Widerstände im Bereich € 0,70 und dann EUro  0,73 - 0,75  

14.12.20 12:03

9868 Postings, 2861 Tage Senseo2016Kann durchaus mal in den Bereich 0,80-0,85

14.12.20 22:48
1

5612 Postings, 2450 Tage KörnigWer zocken will ist hier richtig! Wer

investieren möchte muss noch lernen, wenn er hier kauft. Keine Sorge ich habe auch solche Fehler am Anfang an der Börse gemacht  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 42  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben