SMI 12?156 0.3%  SPI 15?631 0.3%  Dow 35?073 0.4%  DAX 15?584 0.3%  Euro 1.0745 -0.4%  EStoxx50 4?120 0.8%  Gold 1?815 1.6%  Bitcoin 35?932 -1.1%  Dollar 0.9044 -0.2%  Öl 73.1 -4.2% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 579 von 799
neuester Beitrag: 02.08.21 17:06
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 19968
neuester Beitrag: 02.08.21 17:06 von: Roothom Leser gesamt: 2961139
davon Heute: 18732
bewertet mit 81 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 577 | 578 |
| 580 | 581 | ... | 799  Weiter  

23.06.21 22:17
4

907 Postings, 1544 Tage paulbaerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.06.21 14:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

23.06.21 22:48
9

452 Postings, 314 Tage WKN 0815nachbörslicher handel ,

leider nicht so rosig, fett rot. halten, daß wird schon !  

23.06.21 22:54

9 Postings, 58 Tage KG91WKN

Leute Leute Leute... Was ist an dem aktuellen Kurs FETT rot?  

23.06.21 22:57
1

562 Postings, 267 Tage Einstein1611tss

AH ist eingeschlafen aber unsere Jungs sind weiter man man man war das knappe Kiste und hier alles gut seitwärts Bewegung tut hier sehr gut erst mal abkühlen bevor der nächstee up kommt sehr gut und weiterhin alle schön Halten .-)  

24.06.21 00:00
4

185 Postings, 185 Tage Neuronales NetzReverse Repo auf über $813MRD gestiegen!

Der Wahnsinn geht weiter. Bin gespannt wenn wir die Billionen erreichen.

https://apps.newyorkfed.org/markets/autorates/temp  

24.06.21 00:08
3

644 Postings, 94 Tage MmmmakTweet Vor einer Stunde


https://twitter.com/cristhiandrews/status/1407800108704579587?s=21


Eine Quelle von mir, die mit Dark Pools arbeitet, sagt mir, dass die FINRA-Berichte Ungenauigkeiten aufweisen, die nie zuvor gesehen wurden. Normalerweise stimmen Volumen, Positionen, Broker/interne Berichte genau überein, aber es sind große Diskrepanzen erkennbar. Ich zitiere: "Irgendjemand wird irgendwann anklopfen" #AMC  

24.06.21 00:11
11

65 Postings, 81 Tage Hellosk01Könnt ihr mir einen gefallen tuen

Die jenigen die wirklich KEINE AHNUNG haben und einzeiler wie,

Druck ausüben, DENKE heute gibt es einen Ausbruch. Ich hoffe ich bin nicht der einzigste dem es nervt, hier gehen echt viele Informationen unter, fand es als der Kurs bei 14? irgendwie übersichtlicher und das lesen hat mehr spaß gemacht, aber diese Bauchgefühle ohne jeglichen Background muss doch nicht sein, sorry für meine direkte Art, aber wenn ich mal 10 Seiten zurück lese, kommen mindestens 2-3 mal solche Aussagen aus dem nichts.  Und keine ahnung, das verleitet bei jungen Apes eventuell das Enttäuschungsgefühl aus, wenn er schon 100 mal gelesen hat das HEUTE der Tag ist und zum 100ten mal nichts passiert, eigentlich sollten wir sogar soweit sein, dass man garnicht mehr in Forum oder den Kurs schauen müsste, wer sich zuvor eingelesen hat und der Sache vertraut, der muss nicht jeden Tag auf den erhofften Squeeze warten, GEDULD& Entspanntheit -> GELD  

24.06.21 00:14
8

851 Postings, 659 Tage martini88@Einstein

ich für meinen Teil werde HODLN bis der Arzt kommt.
Ich arbeite schon mein ganzes Leben und AMC könnte uns ALLE aus diesem Hamsterrad  befreien, zumindest wem es ähnlich geht wie mir.
Selbst wenn es noch 2 Jahre dauert, warum sollten wir alle nicht Mal die Geduld aufbringen, um so eine grandiose lebensverändernde Chance zu nutzen?
Viele haben das Potenzial hier leider noch nicht erkannt wenn ich immer lesen muss, "was ist mit dem Squeeze", warum passiert hier nix mehr etc.

Dieser langsame Squeeze ist genau die richtige Taktik, um viele abzuschütteln. Ich kann verstehen, wenn jemand Kapital abzieht was er wirklich braucht, warum auch immer. Aber es gilt so viele Aktien wie möglich, solange wie möglich zu halten bzw. noch besser kontinuierlich aufzustocken.
So kommen wir alle zu dem Wohlstand, den wir verdient haben.

No financial Advice. :)  

24.06.21 00:33
8

1756 Postings, 322 Tage The_UncecsorerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.06.21 14:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Unterstellung

 

 

24.06.21 02:56
1

907 Postings, 1544 Tage paulbaerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.06.21 14:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

24.06.21 02:59
1

907 Postings, 1544 Tage paulbaerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.06.21 14:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

24.06.21 04:27
2

553 Postings, 1102 Tage p12311paulbaer

Wenn andere Kommentare über Fussball und die EM machen, was ja gar nichts mit AMC zu tun hat, das wir null kritisiert. Und mich als Basher zu bezeichnen, nur weil ich hin und wieder mal aus deiner Sicht ?sinnfreie?Dinge schreibe. Wieso sollte ich bashen, wenn ich selber investiert bin? Habe noch extra ?Hold? geschrieben, weil ich geahnt habe, dass irgendwelche hirnverbrannten Fanatiker mir schwarze Sterne geben werden. Aber das juckt mich nicht. Ihr versteht ja nicht mal Spass. Bin ich froh, dass ich nicht wirklich unter euch bin. Sonst weiss ich nicht, was ihr Fanatiker mit mir gemacht hättet. Will ich mir gar nicht vorstellen. Fanatiker sind von einer Idee besessen. Verfolgen ihr Ziel ohne viel Überlegung. Meist handeln sie dabei aggressiv und ohne Rücksicht auf andere Menschen. Und eure schwarzen Sterne könnt IHR sonst wohin stecken. Zur Info: Es ist nur Geld. Deine letzten Beiträge (paar überflogen) find ich auch sinnfrei und nun? Jeder darf hier schreiben. Es handelt sich um eine US Aktie und keine deutsche.  

24.06.21 05:26
6

460 Postings, 64 Tage DerNeuling@all

So und jetzt mal alle tief durchatmen und beruhigen.
Da kann man ja nur hoffen, dass es heute mal wieder dunkelgrün wird. Ist ja grauenhaft, sobald es nur minimal grün bis rot ist, kommt so mancher Basher wieder aus seiner Ecke gekrochen und der eine fängt wieder den anderen an, anzugiften. Wir sind doch alle aus dem gleichen Grund hier, also lasst es doch bitte sein, euch gegenseitig anzukeifen. Bringt sowieso nichts und macht den Forenthread nur noch unübersichtlicher.
Lasst uns bitte hauptsächlich nur noch auf sachliche, faktenbasierte Beiträge und/oder auf Fragen zur Aktie usw. reduzieren.  

24.06.21 05:38
1

141 Postings, 166 Tage Kryptoboy22932009.Aron Tweet

Some of you fear dilution, but may be neglecting that equity raising is a powerful tool to strengthen a company and help shareholders. AMC said 5 times in Jan, May and June 2021 that we diluted shares, but as a result raised $2.5 billion. AMC is so much stronger because we did.

AMC’s Board and Management believe you should VOTE YES to authorize 25 million new shares. Remember, they cannot be issued before January of 2022, more than six months from now. See our Proxy materials for more complete information and essential disclaimers.  

24.06.21 07:22

114 Postings, 75 Tage Der Mechanikerdanke @T_U

irgendwie sieht es auch so aus als hätten wir zwischen 50 und 60$ eine neue ebene erreicht welche hoffentlich bald nach oben durchbrochen wird =)  

24.06.21 07:24

492 Postings, 305 Tage Ich08Kryptoboy

Könnte man das als versteckten Hinweis auf Nacked Shorts deuten?  

24.06.21 07:46
Scheint eher so als ob er die Apes ermutigen will um YES zu voten, und ihnen die Angst nehmen will dass sie erst in 6+ Monaten kommen könnten. Somit könnte man meinen er geht davon aus dass etwas passiert ala Squeeze, und dieses Ziel wird nicht gefährdet da die shares nicht in naher Zukunft auf den Markt kommen.  

24.06.21 07:54

37 Postings, 75 Tage Legacy21Egos

Die Kommentare unter dem tweet sind leider nicht gaaaanz so positiv. Viele sind angepisst das er ?schon wieder? nach Aktien fragt.

Sehr schade und egoistisch.  

24.06.21 07:58
3

232 Postings, 175 Tage SaMaVa@all

Hier ein kurzer ausschnitt eines Interviews auf FOX News.
Link: https://twitter.com/ReapersGavel/status/1407815001067372546?s=09

Die Dame die da von Charles Payne interviewt wird, kenne ich zwar nicht. Aber sie spricht über die Darkpools und das in diesen unregulierten Börsen geshorten  wird ohne das die Shorts gemeldet werden müssen, da die Darkpools unreguliert sind.
Wenn natürlich nichts aus den Darkpool gemeldet werden muss/wird, bin ich mal gespannt, ob diese ganzen neuen Regeln die nun eingeführt wurden, überhaupt eine Wirkung in naher Zukunft haben werden. Mmn müsste dann zuerst mal der Darkpool reguliert werden, damit die Regeln eine große  Wirkung zeigen können. Denn wenn bei den HF alles über den DP läuft und diese Zahlen nicht gemeldet werden müssen, dann bringen die Regel erst einmal noch nicht so viel.

Also, weiter halten, Tee/Bier Trinken, Sonne genießen und Zeit mit der Familie verbringen.
Ach ja, und natürlich Hodl!!!


 

24.06.21 08:09
1

2170 Postings, 2112 Tage Tommy2015@legacy, was soll denn daran schade bzw

Egoistisch sein, das ist ein ganz normaler Vorgang in einer AG. Kapital genehmigen lassen das man vielleicht irgendwann für weitere Zielerreichungen der Firma benötigt. AMC steht ja jetzt so gut da weil es von vorherigen HV's Genehmkgungen zur Aktienausgabe gab. Und wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe waren die über 40 Mio neuen Aktien welche im April/ Mai ausgegeben wurden bereits 2013 genehmigt. Aslo alles gut! (Berichtigt mich wenn ich nicht ganz den Punkt mit der  Note getroffen habe) glaub T_U hat es auch mehrmals geschrieben wenn immer wieder die "Sorgen" für die neu zu genehmigenden 22 Mio bei der nächdten HV aufkamen.
Gruss Tommy  

24.06.21 08:12
13

67 Postings, 66 Tage TheSpidyDas Problem

das ich sehe ist, viele verstehen nicht was diese Aktien sind, was er damit machen kann und wie sie nutzen.
Ich habe dazu auch bei Stocktwits, ebenso wie hier gepostet, aber es gibt halt viele die verstehen es so, als würde er den Squeeze verhindern auf den die Betreffenden ein "Anrecht" zu haben scheinen, oder als wolle er sich schon wieder persönlich bereichern, wie es all die Kollegen getan haben, welche ihre Aktien verkauft haben.

Das ist der Nachteil wenn man mit wenig, oder uninformierten Mitstreitern zu tun hat. Mancher scheint es zu verstehen, findet es trotzdem falsch, was natürlich grundsätzlich auch legitim ist... ich will nicht sagen, jeder der dagegen votet ist dumm, aber viele die dagegen sind, verstehen nur "Der will Aktien um Reibach zu machen und den Kurs zu verwässern" und das halte ich für komplett falsch.

AMC hat Schulden, je weniger desto besser. AMC braucht Kapital, um zu renovieren, wachsen, neue Filme, was auch immer. Je mehr desto besser. Je besser, moderner und zukunftsträchtiger der Laden dasteht, umso besser für Aktionäre und umso besser für die Außenwirkung. Hat man eine moderne Kinokette, neue Blockbuster in der Pipeline, kauft Mitbewerber auf... wer glaubt einem HF dann der Laden wäre so gut wie pleite? Niemand!
AA hat die Aufgabe und das Ziel AMC auch die nächsten Jahre solvent und überlebensfähig zu machen und zu halten. Er hat die verdammte Pflicht und Aufgabe 3xxk Mitarbeitern einen möglichst sicheren Job zu bieten, sprich eine nicht gerade kleine Verantwortung!

Da kommen dann Affen daher und betiteln ihn als "Verräter an der Sache" als wäre sein einziger Job sie reich zu machen und zwar morgen, am besten noch gestern?1? Sorry, aber diese Leute haben nicht begriffen, außer Gier frisst Hirn. Ich möchte auch gerne fett kassieren, aber es geht um mehr als das, sonst könnt Ihr eure Kohle auch einem HF geben.

Wie gesagt, ich will hier nicht die schlecht machen, die echte und fundierte Gründe haben, warum diese albernen 25 Millionen Aktien schlecht sind. Bitte erkläre mir einer auch gerne warum diese so schlimm wären, ich nehme Infos gerne an. Aber kommt mir nicht mit dem Squeeze und verwässern... das halte ich für nicht tragend im Augenblick, denn er hat dann die Möglichkeit in einem Jahr, muss aber nicht. T_U, oder untitled hat es auch schon erwähnt... die letzten Aktien die verkauft wurden waren gut für das Unternehmen. Sie waren schon alt, aus einem Beschluß von... 2015, oder so? Ich weiß es nicht mehr genau.

Diese Beschlüsse geben ihm Handlungsspielraum und Mittel zum Kampf - Unterstützung und die Gier mancher verwehrt ihm das.

Meine Meinung, nur ein Denkanstoß.

Spidy

p.S.:Sollte ich jemandem zu Nahe getreten sein... jeder zieht sich den Schuh an der ihm passt. Argumente? Gerne her damit.
p.p.S.:Ja, er hätte auch später danach fragen können, in 6 Monaten, oder wann auch immer, aber jetzt ist die Versammlung und da gehört es hin.  

24.06.21 08:13

466 Postings, 96 Tage DePartUre@SaMaVa - Die Dame

Ist gar nicht mal so unbekannt und Ungegewichtig : Michele Schneider auch *Mish* genannt

Sie ist derzeit Direktorin für Handelsausbildung bei MarketGauge.com  :-)  

24.06.21 08:22
6

644 Postings, 94 Tage MmmmakGestern

war mMn sehr wenig los bei AMC und ich habe meinen Chart von diversen Minuten-Einheiten auf 1, 2 und schließlich auf 4 Stunden gesetzt. Und da kommt mMn die ganze Besonderheit des AMC Kurses zum Tragen.

Was gestern von jemandem negativ als ?Barcoding? bezeichnet wurde, ist doch nichts anderes als eine lange Konsolidierungsphase ca. seit dem 15. Und was ich gelernt habe ist doch, dass solche Konsolidierungsphasen nach z.T. sehr volatilen Handelstagen genau das ist, was ein gesunder Kurs braucht und stärkt, bevor er weiter nach oben ausbrechen kann.

Außerdem habe ich gelernt, dass Konsolidierungen so weit oben, in der Nähe der höchsten Kurse, ebenfalls sehr positiv und als äußerst bullishes Zeichen zu deuten sind.

Also ich lasse heute bis auf weiteres den Chart auf 1-4 Stunden und mache mich nicht verrückt. Wenn ein sehenswerter Ausbruch passieren sollte, werde ich es ja über die Kursanzeige früh genug merken.

Und dann mache ich mir eine schöne Portion Popcorn, schalte für eine Zeit in den ?Minuten-Stream? und genieße das ganz große Kino!


Nur meine persönliche Meinung und keine Handelsempfehlung!  

24.06.21 08:27
2

113 Postings, 166 Tage stunti.geldVerwässerung

Die 25 Mio neue Aktien sind, wenn Druck auf dem Kessel ist, eine Kleinigkeit. Letztlich arbeitet AA nicht allein daran, dass wir eine SQ bekommen, sondern, dass es einen massiven Kursanstieg (ggfs auch SQ) gibt, der auch ihm bei der Kapitalbeschaffung hilft. Sozusagen WinWin. AA nutzt die Situation zur Umleihung der Verschuldung, verschafft uns (hoffentlich) massive Kursgewinne und haut den HF eins zwischen die .... !  

24.06.21 08:36
3

74 Postings, 1149 Tage ElefönTheSpidey

Klasse Beitrag. Die Leute vergessen anscheinend gern, dass hinter der Aktie auch noch ein Unternehmen steht. Man kann (und sollte!) natürlich jede Kapitalerhöhung hinterfragen, aber dann bitte basierend auf Zahlen und Geschäftsmodell und nicht, weil man die Aussicht auf den eigenen Lambo in Gefahr sieht.
Am Ende ist das auch nicht besser als die HF, die handeln auch nur auf Kosten des Unternehmens zum eigenen Vorteil.  

Seite: Zurück 1 | ... | 577 | 578 |
| 580 | 581 | ... | 799  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben