Schrei vor Glück ... (IPO Zalando)

Seite 48 von 66
neuester Beitrag: 18.06.24 12:06
eröffnet am: 18.09.14 16:07 von: GT-Eins Anzahl Beiträge: 1649
neuester Beitrag: 18.06.24 12:06 von: alpenland2 Leser gesamt: 613995
davon Heute: 158
bewertet mit 18 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 45 | 46 | 47 |
| 49 | 50 | 51 | ... | 66  Weiter  

07.03.23 11:35

546 Postings, 6742 Tage Brotkorb35 EUR

von JP werden wohl eher nicht stimmen.  

07.03.23 12:03

4951 Postings, 2280 Tage neymarZalando

Zalando sucht den Weg aus der Krise – und kassiert neue Gebühren

https://www.wiwo.de/unternehmen/handel/...eue-gebuehren/29015796.html  

07.03.23 17:35

4951 Postings, 2280 Tage neymarZalando

07.03.23 18:31

1013 Postings, 1927 Tage Pleitegeier 99Der Kurs ist immer noch Wahnsinn

Der Ausblick auf die Profitabilität in 2023 beträgt 280-350 mio AEBIT. Netto werden vielleicht 100 mio übrig bleiben. Unter den Umständen ok, aber wie kommt man da bei 5-6% Leitzins auf 10 Mrd Börsenwert? KGV glatt 100 das ist meilenweit entfernt von allen anderen, sogar teurer als Amazon…  

08.03.23 05:47

441 Postings, 1565 Tage kurvenkratzerso ne richtige

traiding aktie geworden. die zeit für zalando ist noch nicht reif um wieder auf alte höchststände zu gelangen. die konsumlaune ist noch nicht zurück. der beste indikator. meine shopping queen.  

09.03.23 10:18

441 Postings, 1565 Tage kurvenkratzerBollinger band

boden erreicht. oder noch warten auf die kleine unterstützung bei 34. hm? Das die noch viel weiter abschmiert , glaub ich nicht, da die Analystenmeinungen zu positiv waren. na schaun wir mal  

28.03.23 18:12

1026 Postings, 3867 Tage tom2013Meine Meinung

Die Aktie ist nichts anderes wie eine Luftpumpe.
 

30.03.23 18:26

546 Postings, 6742 Tage Brotkorb50Prozent im Plus

Würde ich nicht zwingend von einer Luftpumpen Aktie sprechen. :)  

04.05.23 10:56

2441 Postings, 3091 Tage UhrzeitWas ist da los

04.05.23 12:18

21940 Postings, 1054 Tage Highländer49Zalando

04.05.23 12:18

21940 Postings, 1054 Tage Highländer49Zalando

Verluste verringert, Ausblick bestätigt und trotzdem geht es abwärts, das soll einer verstehen.  

04.05.23 17:01

156 Postings, 2742 Tage Lion30sämtliche Fragezeichen....

bei Zalando verstehe ich nichts mehr!

Der Wert der Aktie wurde mehr als halbiert... Es wurde veröffentlicht, dass Zalando wächst und die Profitabilität gesteigert hat und die Aktie knallt gnadenlos über 7% nach unten.... Was soll man davon halten?!
 

05.05.23 05:31

441 Postings, 1565 Tage kurvenkratzerNichts

Dachte auch, dass sie dank der positiven Prognosen im Vorfeld, steigt. Pfeifendeckel. Wurde ausgestoppt. Super.  

12.05.23 12:15

79561 Postings, 9005 Tage KickyWarburg Research Buy KZ 55, DB Buy KZ 53

s.ariva news  

25.05.23 18:25

21940 Postings, 1054 Tage Highländer49Zalando

Konnte die gestrige Hauptversammlung keine positiven Impulse setzen?
https://www.finanznachrichten.de/...ie-lange-nicht-zuschlagen-486.htm  

29.05.23 18:55

1013 Postings, 1927 Tage Pleitegeier 99Zalando ist immer noch verdammt teuer

Auch wenns sich zuletzt etwas relativiert hat, 7,4 Milliarden Börsenwert stehen hier vielleicht 100 mio Gewinn gegenüber. KGV 74 für dieses Jahr und man darf nicht denken dass es so schnell weniger wird.

Wäre man nicht dauerhaft als Übernahmekandidat und Branchenführer gepriesen wäre die Aktie nur halb so teuer  

31.05.23 14:35

1751 Postings, 2602 Tage xy0889Ich bin hier

Auf der „Lauer“ die Zeit der Online Händler wird wieder kommen..  

01.06.23 12:55

3818 Postings, 3895 Tage kostolaninvor 24,55€

wird der sukzessive Abverkauf nicht stoppen, das hat nichts mit Kurs "zu teuer" oder dergleichen zu  tun sondern das zeigt der Chart.  

04.06.23 11:20

218 Postings, 1440 Tage WidiZalando & AY

Zalando soll lt. Exciting Commerce ein Angebot für AY gemacht haben  

06.06.23 10:45

3025 Postings, 2551 Tage Frühstücksei@xy0889

06.06.23 10:47

3025 Postings, 2551 Tage FrühstückseiImmer noch viel zu hoch im Kurs.

08.06.23 10:53
1

495 Postings, 2457 Tage bear_hunterNoch zu früh zum Einstieg?

Ich war hier in 2022 schon mal dabei, bin dann aber zum Kurs von 31 EUR leider zu früh ausgestiegen, weil der Kurs dann ja noch bis 45 EUR hochgelaufen ist. Seitdem geht es allerdings relativ stetig bergab und so langsam nähern wir uns wieder den alten Tiefständen so um  die 20 EUR. Momentan traue ich mich noch nicht hier ins fallende Messer zu greifen, weil es seit der Marke von 37 EUR fällt wie ein Stein ohne jede Spur einer Gegenbewegung (und sei sie auch nur technischer Art). Darüber hinaus sehe ich das gesamtwirtschaftliche Umfeld mit Blick auf die Konsumbereitschaft auf Sicht eher negativ. Insofern ist für Konsumtitel insgesamt eher eine sehr verhaltenen Entwicklung zu erwarten. Die spannende Frage ist, wie tief der Kurs noch fällt, wenn sich abzeichnet, dass die aktuellen Planungen (bei Umsatz und Gewinn) hier nochmal nach unten korrigiert werden müssen. Insofern werde ich wohl erstmal  an der Seitenlinie bleiben und Zalando auf meine Watchlist nehmen.  

08.06.23 11:16

4751 Postings, 2995 Tage BaerenstarkBin eingestiegen

Denke das die 23,13 Euro ein Trendumkehrsignal werden könnten. Ob es soweit geht glaube ich noch nicht aber dort würde ich nochmals nachkaufen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 45 | 46 | 47 |
| 49 | 50 | 51 | ... | 66  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben