Krieg in der Ukraine

Seite 2087 von 2107
neuester Beitrag: 24.07.24 19:36
eröffnet am: 12.03.22 22:02 von: Malertruppe . Anzahl Beiträge: 52661
neuester Beitrag: 24.07.24 19:36 von: Silberruecken Leser gesamt: 7179959
davon Heute: 417
bewertet mit 90 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2085 | 2086 |
| 2088 | 2089 | ... | 2107  Weiter  

21.06.24 10:46

2817 Postings, 310 Tage Silberruecken@Bullish_Hope

Sehr gut!

Feuer frei auf russ. Rüstungsunternehmen und sonstige Einrichtungen!


https://www.ukrinform.de/rubric-ato/...-sudrussische-stadt-jeisk.html  

21.06.24 11:25

2817 Postings, 310 Tage SilberrueckenDa hat es an vielen

Orten ganz schön gekracht! ;-))
Macht weiter so!!!!!

UKRAINISCHER GENERALSTAB BESTÄTIGT ERFOLGREICHE ANGRIFFE AUF ÖLRAFFINERIEN UND MILITÄROBJEKTE IN RUSSLAND

https://www.ukrinform.de/rubric-ato/...ilitarobjekte-in-russland.html  

21.06.24 13:03
4

9265 Postings, 7727 Tage SARASOTADie Verluste der Russen 21.Juni

Nicht nur in Moskau breitet sich Verzweiflung aus, anscheinen bei der deutsch/russischen Gemeinde hier ebenfalls.
Wie kommt es also, dass so etwas anonymes hier gepostet wird wie "Ein ukrainischer Militär prophezeit kein gutes Ende für das kriegsgebeutelte Land".
Glaubt man den vielen Berichten, auch teilweise von russischen, ist die russische Offensive in Charkiw gescheitert und die Russen schafften es nicht ihre Artillerie in Schussnähe der Stadt zu bringen.
Im Gegenteil, ihre Verluste sind horrend.
Gibt es einen hier der glaubt das eine Armee die auf Mopeds und Golfkarren zurück greifen muss, eine Armee die Verzweifelt alte verrostete Panzer aus dem letzten Jahrhundert restauriert und einem Kriegsverbrecher der in Asien betteln muss um ein paar Granaten zu bekommen, den Krieg gewinnen kann.
Ich nicht!
Was war noch! ein Öl Depot brennt schon seit 3 Tagen und kann nicht gelöscht werden, andere werden jeden Tag attackiert und die Russen haben Glück das noch keine F16 über Russland fliegen. (Quelle)
Was noch! die Verluste an Artillerie und Versorgungsfahrzeugen werden für die Russen immer problematischer, Mopeds und Golfwägelchen scheint es noch zu geben und wenn die noch wegfallen was machen sie dann?

Soldaten: 531.980 (+1060 zum Vortag)
Panzer: 8001 (14)
Gepanzerte Fahrzeuge: 15.372 (+35)
Artilleriesysteme: 14.106 (+54)
Mehrfachraketenwerfer: 1106 (+1)
Luftabwehrsysteme: 861 (+2)
Drohnen: 11.260 (0)
Versorgungsfahrzeuge 19181 (+47)

https://www.fr.de/politik/...angriff-front-offensive-zr-93142282.html
https://x.com/EuromaidanPR/status/1804041176883871949/photo/1
Quelle: Official page of the Ministry of Defense of Ukraine.
Ukrainischer Generalstab vom 21. Juni.  Genehmigt, Zertifiziert und geprüft  

21.06.24 20:09

569 Postings, 429 Tage Mister MagiccLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.06.24 12:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

21.06.24 20:12
1

2817 Postings, 310 Tage SilberrueckenUnd wie lange

läuft dein Abo bei RT noch?  

21.06.24 20:15

2817 Postings, 310 Tage SilberrueckenDie Russen

haben schon lange auf Kriegswirtschaft umgestellt und wissen gar nicht mehr, wohin mit dem ganzen Zeug!
Die Russen sind ein lustiges Volk!

https://www.fr.de/politik/...uf-eigenes-gebiet-putin-zr-93143212.html  

21.06.24 20:34

2817 Postings, 310 Tage SilberrueckenIch glaube zu wissen,

21.06.24 21:18
1

6886 Postings, 2570 Tage Bullish_HopeSilberrücken#20:34

Jetzt mal Spaß beiseite; wie verzwelfelt müssen die Russen sein?
Dennoch trotz "Fehlleitung"der Rakteen ; i-wie scheinen sich die Halbleiter / Chips verbauen zu lassen.
Von daher sollte man die genannten Elektrogeräte nicht mehr an RU's " Nachbarländer"exportieren.

Davon ab wundert mich dieses Szenario denn China liefert doch jeden "Dreck" an RU für militärische Zwecke.
Oder haben die Chinesen etwa selber Engpässe bei Halbleitern/ Chips?
Kann ich mir im Prinzip nicht vorstellen denn die u.a. die E-Mobilität boomt in China.

Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für Silberruecken.  

21.06.24 21:23
3

1006 Postings, 3309 Tage bugs1Die Russen auch hier mit dem letzten Aufgebot

erinnert mich an „Die Ritter der Kokusnuss“. In einem Gag verliert ein Ritter ein Köperteil nach dem anderen - und kann die Klappe trotzdem nicht halten. Ein vom Putin angeordneten Rückzug wird es nicht geben. Das wird ein Anderer organisieren müssen…  

21.06.24 21:24
1

6886 Postings, 2570 Tage Bullish_HopePolen-Fans statten russischer Botschaft ..

Well Done-Polska! Bestenfalls  hättet ihr  die Hütte gestürmt....

https://www.t-online.de/sport/fussball/em/...botschaft-besuch-ab.html

Fanblog zur Heim-EM
Polen-Fans haben klare Botschaft für Russland

Polen-Fans statten russischer Botschaft einen Besuch ab
18.02 Uhr: Vor dem Spiel Österreich – Polen statten die polnischen Fans der russischen Botschaft in Berlin einen Besuch ab. Mit ausgestreckten Mittelfingern und Anti-Russland-Rufen machten die Fans in der Straße Unter den Linden halt.  

21.06.24 21:33
1

6886 Postings, 2570 Tage Bullish_HopeMisterMagicc#10:21

"Ukraine: „Wir werden diesen Krieg verlieren“ – Selenskyj-Berater will Moskau zu Gipfel einladen
Ein ukrainischer Militär prophezeit kein gutes Ende für das kriegsgebeutelte Land. Das Interview mit ihm geht viral. Zudem will Kiew Russland beim nächsten Friedensgipfel einladen"

Etwas "blöffen" um den Feind in vermeintlicher Sicherheit zu wiegen kann nicht schaden.
Zggm. sah es im ersten Q diesen Jahres nicht gut aus für die UA und das ist nur meine persönliche Einschätzung.
Spätestens seit der Zusage der Amis + diverse andere Länder+ der baldigen Einsatzbereitschaft der F16 Flieger "könnte" sich das Blatt wenden.
Zumindest in soweit das man die mörderischen Attacken in großen Teilen abwehren kann und gleichzeitig Nadelstiche auf (Militär)-einrichtungen in RU setzt.
Das passiert ja bereits-zudem die Angriffe auf Öl und Gas Silos der Russen.  

21.06.24 22:04

2817 Postings, 310 Tage SilberrueckenNächste Woche könnte

21.06.24 22:26

2817 Postings, 310 Tage SilberrueckenAuf mehrfachen Wunsch hier

21.06.24 22:29

9265 Postings, 7727 Tage SARASOTAJetzt wird's lächerlich!

                            "Produzieren was das Zeug hält".

                              Mobeds und Wägelchen

 

21.06.24 22:40

2817 Postings, 310 Tage Silberruecken@bugs1

Oder die, die rennen wie die I...... und fliegen immer wieder auf die F.....! ;-)



https://m.youtube.com/watch?v=8gvUajO7xPI  

22.06.24 00:07
1

1941 Postings, 5522 Tage ParadiseBirdNordkorea: dort verstärkt sich Russland

https://www.focus.de/experts/...e-eine-befuerchtung_id_260067762.html

Auch andere Länder der "Achse des Bösen" spielen eine Rolle, hier Nordkorea.  

22.06.24 11:37
6

9265 Postings, 7727 Tage SARASOTADie Verluste der Russen 22.Juni

Unsern Kriegsverbrecher gehen nicht nur Panzer und Artillerie in Zukunft aus, er lockt Afrikaner mit Geld und Pass nach Russland, äh Ukraine um sich tot schießen zu lassen.
Den Russen fehlt die Kraft um richtig die Front zu durchbrechen, das sieht man an den gescheiterten Operationen vor Charkiw.
Das schlimmste aber ist für ihn, der Westen nimmt ihn nicht mehr ernst, seine roten Linien sind bedeutungslos und erzeugen, bis auf wenige, schallendes Gelächter.
Eine aus Deutschland gelieferte Panzerhaubitze die auf russisches Territorium schießt wäre vor einem halben Jahr noch unmöglich gewesen.
Auch wieder ein Beweis, dass der Westen zu zögerlich war mit Waffenlieferungen.
Was noch! ganze 19 abgeschossene Panzer sowie 28 Artilleriegeschütze ist ein bisschen beschämend , entweder hat der Kerl in Moskau keine mehr oder ist nicht in der Lage seinen Krempel an die Front zu bringen.

Soldaten: 533.090 (+1110 zum Vortag)
Panzer: 8009 (+8)
Gepanzerte Fahrzeuge: 15.383 (+11)
Artilleriesysteme: 14.188 (+28)
Mehrfachraketenwerfer: 1106 (+0)
Luftabwehrsysteme: 861 (+0)
Drohnen: 11.305 (15)
Versorgungsfahrzeuge 19204 (+23)

https://www.fr.de/politik/...ass-ukraine-krieg-russland-93142916.html
https://x.com/EuromaidanPR/status/1804394554658836967/photo/1
Quelle: Official page of the Ministry of Defense of Ukraine.
Ukrainischer Generalstab vom 22. Juni.  Genehmigt, Zertifiziert und geprüft  

22.06.24 13:55
1

2817 Postings, 310 Tage SilberrueckenBitte nicht vergessen,

dass es auch massive Zerstörungen/Verluste auf russischem Boden und auf den besetzten Gebiete gibt! ;-)




https://www.ukrinform.de/rubric-ato/...wehr-von-russen-getroffen.html
 

22.06.24 13:59
1

2817 Postings, 310 Tage SilberrueckenDas finde ich auch Klasse!

Das freut Putin bestimmt auch! ;-)

"Die EU-Finanzminister haben die Frage zur Umsetzung des G7-Beschlusses geprüft, der Ukraine 50 Milliarden US-Dollar aus eingefrorenen russischen Vermögenswerten bereitzustellen."

https://www.ukrinform.de/rubric-economy/...s-jahresende-in-sicht.html  

22.06.24 15:30
3

9265 Postings, 7727 Tage SARASOTANovum in der Ukraine:

"US-Rüstungskonzern produziert Munition für den Kampf gegen Russland".

https://www.fr.de/wirtschaft/...mm-aufruestung-krieg-zr-93145329.html  

23.06.24 10:21
1

6886 Postings, 2570 Tage Bullish_HopeDROHUNG GEGEN SÜDKOREA - Putin ist nervös

Wem droht Putin eigentlich nicht ?!?

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/...-nervoes-19805593.html

Putin sagt, es wäre ein „großer Fehler“, wenn Südkorea der Ukraine Waffen liefern würde. Dabei zöge Seoul damit nur die logische Konsequenz aus bitterer Erfahrung. Nachgiebigkeit gegenüber Putin bringt nichts.  

23.06.24 10:42
3

2817 Postings, 310 Tage SilberrueckenDie Verbündeten

der Ukraine sollten die Auflagen komplett aufheben, damit sie die Städte und Dörfer in Russland auch in Schutt und Asche verwandeln können!
Es ist doch unglaublich, dass Russland jedes Ziel zerstören und die Ukraine darauf nicht entsprechend antworten darf!


Was die neuesten Drohungen anbelangt, Putin macht sich schon lange auf der ganzen Welt lächerlich!


https://www.ukrinform.de/rubric-ato/...-nach-angriff-auf-charkiw.html  

23.06.24 11:14
2

9265 Postings, 7727 Tage SARASOTANews!

                            USA geben Ukraine Freibrief für Offensive in Russland

https://www.fr.de/politik/...ensive-usa-biden-nato-west-93145606.html  

23.06.24 11:48
6

9265 Postings, 7727 Tage SARASOTADie Verluste der Russen 23.Juni

Was soll man noch schreiben, die Kremlinge toben, weinen, drohen, lügen und der Sensenmann hält reiche Ernte unter den russischen Soldaten.
Die Propaganda Putins muss auf Hochtouren laufen, es müssen die tatsächlichen Verluste verhindert werden, es muss auch verhindert werden das Verwundete von den eigenen Soldaten getötet werden
(Video unten, schon älter es gibt neuere auf X), es muss es muss .........

Das Problem der Ukraine ist die Bekämpfung russischer Gleitbomben.
Dieses wurde in den USA erkannt und durch die Freigabe von US Waffen auf russischem Territorium sollte sich auch dieses Problem durch deren Einsatz lösen lassen (die Quelle dazu in meinem vorherigen Beitrag).
Genau das ist es aber, der Westen reagiert sollte aber agieren, vielleicht kommt es dazu wenn erstmal die F16 fliegen.

Verluste an Technik der Russen, Panzer sind im Moment Mangelware dafür steigt die Vernichtung von Artilleriegeschützen, Dank ausreichender gelieferter Munition aus dem Westen.
Das hätte die Ukraine schon alles vor einem halben Jahr haben können, wenn nicht einer mit seiner dämlichen roten Mütze alles blockiert hätte.


Soldaten: 534.360 (+1270 zum Vortag)
Panzer: 8019 (+10)
Gepanzerte Fahrzeuge: 15.398 (+15)
Artilleriesysteme: 14.398 (+61)
Mehrfachraketenwerfer: 1108 (+2)
Luftabwehrsysteme: 863 (+2)
Drohnen: 11.355 (50)
Versorgungsfahrzeuge 19248 (+44)

https://www.youtube.com/watch?v=0NEki6qzoCw
https://x.com/EuromaidanPR/status/1804797491268763884/photo/1
Quelle: Official page of the Ministry of Defense of Ukraine.
Ukrainischer Generalstab vom 23. Juni.  Genehmigt, Zertifiziert und geprüft  

Seite: Zurück 1 | ... | 2085 | 2086 |
| 2088 | 2089 | ... | 2107  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben