Pro DV - Gewappnet für den Corona-Ernstfall

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 10.06.20 11:17
eröffnet am: 02.03.20 10:17 von: Rudini Anzahl Beiträge: 140
neuester Beitrag: 10.06.20 11:17 von: Man of Hon. Leser gesamt: 8175
davon Heute: 6
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  

02.03.20 10:17
2

12159 Postings, 3436 Tage RudiniPro DV - Gewappnet für den Corona-Ernstfall

Die Pro DV AG ist ein Spezialist für Softwarelösungen für den Bevölkerungsschutz und das Krisenmanagement aus Dortmund. Abnehmer dieser Software, mit der im Krisenfall die Rettungs- und Hilfsmaßnahmen systematisiert, der Informationsfluss strukturiert und die Aktionen der beteiligten Institutionen koordiniert werden können, sind vor allem diejenigen Behörden auf Bundes- und Landesebene, die mit derartigen Aufgaben betraut sind.

Auf Grund der aktuellen Coronakrise könnte die Aktie bald einige Aufmerksamkeit auf sich ziehen, da seitens der Bundes- und Landesbehörden wohl alles unternommen wird, um die Infrastruktur im Ernstfall am Laufen zu halten.

Die Bewertung von Pro DV liegt aktuell bei gerade mal ca. 1,1 Millionen Euro. Da sollte einiges an Luft nach oben vorhanden sein.

Ich bin bereits mit einer kleinen Position dabei.  

03.03.20 11:39
1

48 Postings, 1532 Tage Hoth82Leben im Forum

Schön, dass der Versuch gestartet wird, wieder etwas Leben in das Pro DV Forum zu bekommen.

Ich denke auch, dass hier noch deutlich Luft nach oben ist. Kann jedoch nur hoffen, dass das Corona-Virus nicht am Ende noch das eh sehr knapp bemessene Personal krankheitsbedingt schwächt. Die Vergangenheit hat ja oft gezeigt, dass bereits kleinere krankheitsbedingten Ausfälle schon große Wirkung haben können. Vielleicht kann man dann viel aus dem „Homeoffice“ regeln;-).

Was glaubt ihr, wie die Zahlen ausfallen? Überraschungen gab es ja schon oft. Sowohl positive als auch negative.  

03.03.20 13:46

12159 Postings, 3436 Tage RudiniNews: Vorläufige Geschäftszahlen 2019

03.03.20 14:11

48 Postings, 1532 Tage Hoth82Zahlen

Die Zahlen sind wie erwartet ja nicht besonders rosig. Aber der Ausblick und der aktuelle Auftragseingang ist wirklich gut und lässt stark auf mehr hoffen. Auftragsbestand fast verdoppelt.  

04.03.20 13:41

12159 Postings, 3436 Tage RudiniAufwärts

Kommt langsam etwas Schwung in den Kurs.  

04.03.20 14:55

7186 Postings, 3966 Tage extrachiliHi Rudini...

...bin jetzt auch mit einer kleinen Position drin...  

05.03.20 07:43

12159 Postings, 3436 Tage RudiniUmsätze ziehen an

Die Umsätze in der Aktie sind gestern schon mal ganz gut gestiegen. M.E. durchaus möglich, dass die Aktie vor ihrer Entdeckung steht.  

05.03.20 09:11

12159 Postings, 3436 Tage RudiniBewertung

Bei 4,3 Millionen ausgegeben Aktien und unter Zugrundelegung des aktuellen Geldkurses von 0,44 Euro wird die Pro DV AG zur Zeit mit 4,74 Millionen Euro bewertet.

Es sollte also noch Luft nach oben sein...  

05.03.20 19:05

7186 Postings, 3966 Tage extrachiliDas wären dann...

...1,10 ? pro Aktie also satte 150%  vom jetzigen Stand aus betrachtet. Lohnt sich...
 

06.03.20 08:48

48 Postings, 1532 Tage Hoth82Zahlen

Ich denke, dass es nach der Veröffentlichung der endgültigen Jahreszahlen noch einen Impuls nach oben geben wird. Spätestens zur Hauptverhandlung, bei der in der Regel ja auch die Ergebnisse des 1. Quartals vorgestellt werden (noch ohne einen wesentlichen Einfluss von Corona;-)), werden die Aussichten deutlich besser. Seit Anfang 2020 kommen ja auch die Umsätze aus dem Zukauf dazu.  

09.03.20 09:56

7186 Postings, 3966 Tage extrachiliDer COVID-19 Virus...

...wird wohl erstmal alles ausbremsen, auch diese Aktie. Alleine von der verstärkten Nachfrage nach Management-Software für Kriesen, wird Pro DV den Kurs nicht halten können. Dazu ist der weltweite Sturz an den Börsen einfach zu groß. Im Augenblick geht keiner in Aktien rein. Öl fällt um 30% der Goldpreis steigt auf über 1700 $.
Für mich sieht das eher nach einem weltweiten Börsen-Crash aus, der erst einmal überstanden werden muss. Solange die Wirtschaft durch die Pandemie dermaßen ausgebremst wird und die Produktionsketten durch den Virus still stehen, werden die Börsen weiter fallen. Solange kein Impfstoff gefunden wurde, der in großen Mengen zur Verfügung stehen kann. habe ich nur wenig Hoffnung, dass es an der Börse wieder nach oben geht.
Für mich ist jetzt erst mal abwarten angesagt!
 

10.03.20 12:26

48 Postings, 1532 Tage Hoth82Stabile Verhältnisse

Im Verhältnis zum Rest der Börsenwelt hält sich die Aktie recht gut. Bin schon gespannt wo wir stehen, wenn die ganze Corona-Krise mal überwunden ist.  

12.03.20 08:26
1

12159 Postings, 3436 Tage RudiniBin mal gespannt,

wann ProDV entdeckt wird, und die ersten großen Käufe einsetzen.

Das globale Corona-Hysterie-Level scheint ja zu steigen...  

12.03.20 08:40
2

1924 Postings, 1143 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Massives Longpotenzial ...

sollte es da eine Meldung zu neuer Software / Großauftrag geben, dann ist auch diese Aktie für einen 100%-Sprung und mehr gut.

Überlegt mal, wo jetzt aufgerüstet werden muss bei Sotwareprogrammen und da gibt es in Deutschland nur PRO DV (WKN 696780) als Spezialist!! Marktkap nur knapp über 1,5 Millionen.

https://prodv.com/

Schaut sehr interessant aus, nur meine Meinung :)  

12.03.20 13:31

1924 Postings, 1143 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Verdreifacher?!

Pro DV (WKN 696780)

Schaut da mal genau hin!!

Die Aktie steht fast am Allzeittief und ist DER SPEZIALIST, wenn es um Software in Sachen Katastrophenschutz-Management und Krisenmanagement!!

Hier wird es zu massiven Veränderungen im Öffentlichen Bereich kommen müssen und das unabhängig von Corona, denn das wird nicht der letzte Fall dieser Art bleiben.

Pro DV ist mit gerade einmal 1,7 Millionen Euro bewertet und notiert damit fast auf Insolvenzniveau!

Wer etwas abseits der Schnelltest und Medikamentvervielfacher eine ECHTE Chance sucht, die sich ohne Probleme kurstechnisch deutlich erholen könnte (siehe Langfristchart), der kommt m.E. an einer PRO DV (696780) nicht vorbei.

Aktuell 40c.

Alles nur meine Meinung, mehr nicht.  

12.03.20 20:39

422 Postings, 5612 Tage karmaEinsatz der Software

Wird die Software bei der Bundesregierung  bzw den Ländern und Kommunen eingesetzt oder gibt es auch andere Anbieter?  

12.03.20 23:55

1924 Postings, 1143 Tage Man of HonorPro DV (WKN 696780) - @16

Karma, du kannst dich auf der Homepage mit den Kunden von Pro DV (WKN 696780) vertraut machen ...
da gibt es eine Reihe namhafter Adressen, auch Behörden zählen meines Wissens bereits zum Kundenstamm.

ABER VIEL WICHTIGER: Hier muss definitiv nachgerüstet werden und das verspricht aus meiner Sicht ein riesiger Markt zu werden!!
Wenn ich dann noch die unglaublich geringe Marktkap von nur gut 1,5 Millionen Euro nehme,  dann sollte hier tatsächlich etwas Großes möglich sein.

Noch immer ist Pro DV (WKN 696780) völlig unentdeckt ...

Alles nur meine Meinung! :)  

13.03.20 07:28

1924 Postings, 1143 Tage Man of HonorWird die Aktie heute entdeckt?

Noch immer schlummert die Pro DV Aktie (696780) nahe am Allzeittief ... wann wird der Wert entdeckt?

Verwundert schon, da hier auch langfristig erhebliches Potenzial vorhanden sein sollte.

Aktuell um die 40c mit Marktkap um 1,6 Millionen Euro.

Alles nur meine Meinung.  

13.03.20 08:46

1924 Postings, 1143 Tage Man of HonorKeiner weiter eine Meinung?

Pro DV (WKN 696780)

Aus dem Geschäftsbericht (Meldung vom 3.3.):
"...Während im ersten Halbjahr 2019 der Strategiewechsel eines Großkunden mit dem kurzfristigen Stopp eines langfristig angelegten Projektes noch ein negatives EBIT (-37 T?) bedingte, bestätigt das deutlich bessere EBIT des zweiten Halbjahres 2019 (+72 T?) die nachhaltige strategische Ausrichtung der Gesellschaft.

Der deutlich gesteigerte Auftragseingang in Höhe von 3.444 T? (Vorjahr: 2.619 T?) und der Auftragsbestand zum Geschäftsjahresende in Höhe von 2.106 T? (Vorjahr: 1.259 T?) bekräftigen die positive Entwicklung."

Und jetzt kommt die Krise dazu, die zu weiteren Anschaffungen im Sektor Sicherheit, Krisenmanagement und Katastrohenschutz führen solle.

Für mich ist Pro DV (WKN 696780) von der Bewertung her völlig vergessen worden...

Alles nur meine Meinun.  

13.03.20 09:12

1924 Postings, 1143 Tage Man of HonorPro DV (WKN 696780)

Taxen steigen, aber noch immer weit von Kursen entfernt, die m.E. annähernd das Potenzial der Aktie widerspiegeln.

Selbst bei einem Kurs von einem Euro läge die Bewertung der Pro DV bei schlappen 4,3 Millionen Euro

Sollte im Zuge der Corona-Krise nur annähernd so reagiert werden, wie gestern von Merkel und Söder verkündet, dann müssten die Bundes- und Landesbehörden Softwaremaßnahmen im Bereich Krisenmanagement, Sicherheit und Katastrophenschutz massiv ausweiten und in diesem Bereich liegt PRO DV (WKN 696780) als Spezialist ganz weit vorne!! (siehe Website)

Hier könnte ein Vervielfacher lauern.

Alles nur meine Meinung! :)  

13.03.20 09:43

1924 Postings, 1143 Tage Man of HonorPro DV (WKN 696780)

Wenn jede Schrottbude, die irgendetwas zu "Corona" vemeldet, auf absurde Bewertungen steigt, dann möchte ich ganz bescheiden sagen: Schaut euch mal die Prod DV (WKN 696780) wirklich genauer an ...

Aktuell eher Insolvenzniveau ... mir völlig unerklärlich, siehe bereits Meldung vom 3.3.20 und Ausblick ...

Ich sage mal, mich würde hier ein Kurs von einem oder selbst zwei Euro nicht überraschen :)

Alles nur meine Meinung.  

13.03.20 09:46

456 Postings, 2292 Tage UhrwampierPro DV

Hoffe auch, dass der Titel mal entdeckt wird. Wann wenn nicht jetzt?  

13.03.20 11:24

1924 Postings, 1143 Tage Man of HonorPro DV (696780)- Tja, es scheint wie immer zu sein

Erst wenn wieder so ein Börsenblättchen wie z.B. "Der Aktionär" hier abschreibt und das Unternehmen "entdeckt" und empfiehlt, dann aber alle schön schnell zu deutlich höheren Kursen rein in die Aktie ...... ganz im Ernst:

Pro DV (WKN 696780) - Wenn nicht jetzt, wann dann?!

Sollte der erste Großauftrag gemeldet werden, werden die aktuellen Kurse schnell der Vergangenheit angehören.

Alles nur meine Meinung, aber ich denke sogar, wir sehen hier noch 2020 Kurse deutlich mehr als 100% über dem jetzigen Kursniveau :)  

13.03.20 12:30

1924 Postings, 1143 Tage Man of HonorSehr schade ...

keine Reaktion, dabei unabhängig vom Krisenmodus m.E. echt interessant.  

13.03.20 13:25
1

7186 Postings, 3966 Tage extrachiliJa, da hast...

...Du wohl Recht! Aber was nutzt es, wenn das Ding keine Sau kennt! Ich glaube auch, dass einiges an Potential verborgen ist. Man braucht vielleicht etwas Geduld, bis hier der Knoten platzt...  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: iDonk, Schackelstern