Quo Vadis Euro-Bund Future

Seite 7 von 42
neuester Beitrag: 25.04.21 11:05
eröffnet am: 04.01.11 16:22 von: der_Pate Anzahl Beiträge: 1029
neuester Beitrag: 25.04.21 11:05 von: Gabrielexixsa Leser gesamt: 247287
davon Heute: 20
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 42  Weiter  

14.05.12 20:41

274 Postings, 4451 Tage GokarnBin ich der einzige...

der short ist?? Das kann ja wohl nicht sein. Gibt's Leidensgenossen und wie seht ihr das?

VG Gokarn

 

14.05.12 22:11
1

3860 Postings, 4422 Tage TheodorSHallo Gokarn, es scheint so,

daß du der einzige mit Short bist.
Ich war im Februar 2x mal short, immer nur kurz. Außer Spesen aber nichts verdient.
Ja, und seit dort schau ich täglich den Bundfuture an und ....übe mich in Geduld.
So langsam zehrts natürlich an den Nerven, dieses in Geduld üben.
Aber solange die Aktien fallen, Griechenland und Spanien und jetzt noch Hollande in Frankreich aktuell ist, wird der Bundfuture nicht fallen.
Manchmal beschleicht mich das Gefühl, der Bundfuture geht nur noch nach oben, die Zinsen gegen Null und der Dax auch einfach nur bergab, langsam aber stetig. But who knows.
Grüsse aus Südbaden, Theodor  

15.05.12 13:26
1

6447 Postings, 3995 Tage TrinkfixAm Nachmittag wieder aufwärts?

von Alexander Paulus
Dienstag 15.05.2012, 12:23 Uhr Download -
+ Bund Future - ISIN: DE0009652644

Börse: Eurex / Kursstand: 143,03 Punkte

Maßgeblicher richtungweisender Future für den deutschen Rentenmarkt im adjustierten Endloskontrakt

Der Bund Future hat heute Vormittag an Gewinnmitnahmen zu leiden und fällt auf die Unterstützung bei 143,03 Punkten zurück. Dort könnte er jetzt wieder nach oben drehen und in Richtung 144,00 Punkte klettern. Sollte der Future dynamisch aber unter 143,03 Punkte abfallen, könnte eine Konsolidierung in Richtung 141,83/37 Punkte eingeleitet werden.

Kursverlauf vom 19.04.2012 bis 15.05.2011  

18.05.12 13:08
1

6447 Postings, 3995 Tage TrinkfixKorrektur vor neuerlicher Kaufwelle?

von Thomas May
Freitag 18.05.2012, 13:01 Uhr Download -
+ Bund Future - ISIN: DE0009652644

Börse: Eurex / Kursstand: 143,76 Punkte

Maßgeblicher richtungweisender Future für den deutschen Rentenmarkt im adjustierten Endloskontrakt

Der Bund Future befindet sich seit Ende März in einer weiteren steilen Aufwärtsbewegung, in deren Verlauf er aktuell die 144,00 Punkte-Marke erreicht. Am heutigen Tag korrigiert der Future zwar leicht, befindet sich aber oberhalb von 142,50 Punkten weiter in einer Kaufwelle mit Zielen bei 145,50 und 147,00 Punkten.

Erst ein Rückfall unter 142,50 Punkte könnte dagegen eine Zwischenkorrektur bis 141,00 und darunter auf 140,00 Punkte auslösen, ehe sich der Aufwärtstrend von dort aus fortsetzen dürfte.

Kursverlauf vom 15.12.2011 bis 18.05.2011  

21.05.12 13:27
1

6447 Postings, 3995 Tage TrinkfixAuf Konsolidierungskurs

von Alexander Paulus
Montag 21.05.2012, 12:26 Uhr Download -
+ Bund Future - ISIN: DE0009652644

Börse: Eurex / Kursstand: 143,38 Punkte

Maßgeblicher richtungweisender Future für den deutschen Rentenmarkt im adjustierten Endloskontrakt

Der Bund Future erreichte am Freitag Morgen ein Hoch bei 144,06 Punkten. Seit diesem Hoch konsolidiert der Future, wobei er heute Morgen den Aufwärtstrend seit 21. März durchbrach. Zunächst dürfte der Future nun auf 143,03 Punkte abfallen. Von dort aus kann es zwar zu einer kleinen Gegenbewegung kommen, aber anschließend dürfte der Future noch einmal abfallen und zwar in den Bereich 141,83/37 Punkte. Sollte der Future jedoch über 143,64 Punkte ansteigen, bestünde die Chance auf eine Rally gen 146,00 Punkte.

Kursverlauf vom 25.04.2012 bis 28.02.2012  

21.05.12 13:40
1

6447 Postings, 3995 Tage Trinkfixwie US Bonds impulsiv, explosiv

von Harald Weygand
Montag 21.05.2012, 13:26 Uhr Download -
+ Risk off ist wieder einmal angesagt ...

Der für den deutschen Rentenmarkt maßgebliche Bund Future steht jetzt bei 169,xx Punkten.

Vergleichen Sie diesen Punktestand mit der Prognose vom 30.01. dieses Jahres.

BUND Future - Große Ausbruchbewegung kündigt sich an!
Seit September 2011 läuft der deutsche Rentenfuture in einem Kurskorridor zwischen 133,00 und 141,00 seitwärts. In Kürze dürfte es zu einer großen mittelfristigen, also mehrmonatigen Ausbruchbewegung kommen. Entscheidend ist nun, ob der BUND Future über 141,00 oder aber unter 133,00 geht. Aktive Anleger sollten diesen Basiswert unbedingt auf die Wa.. Weiter lesen...


10year treasury notes - US Staatsanleihen mit 10jähriger Laufzeit: 133,260 Punkte

Seit 2 Wochen brechen die treasuries über den mehrjährigen deckelnden Widerstand bei 132,000 Punkten aus; das bedeutet eine Trendverschärfung nach oben, ein mittelfristiges Kaufsignal mit Kurszielen von 136,123 und 137,204 Punkten. Stoploss für Longpositionen < 132,000  

21.05.12 13:56

25951 Postings, 7892 Tage Pichelsagt mal, gibts eigentlich kleine OS mehr aufn

Bund? Find nix außer Waves....
-----------
... (automatisch gekürzt) ...

21.05.12 19:08

274 Postings, 4451 Tage GokarnWo steht der??


Der für den deutschen Rentenmarkt maßgebliche Bund Future steht jetzt bei 169,xx Punkten.

Das ist mir neu!? So weit wird er wohl nicht steigen.

Danke für deine Antwort Theodor - sehe ich genauso. ABER, wenn das Griechentheater ausgestanden ist - nach der Wahl am 17.06.?? - dann kann es durchaus sein, dass das Geld wieder zurückfließt in die Aktienmärkte und keiner mehr Bock auf negative Realrenditen hat.

Ich bin mit'm Faktorzerti short und habe einen guten Einstieg erwischt (bis jetzt jedenfalls...) und Zeit habe ich auch. Also schau mer mal.

VG Gokarn

 

21.05.12 19:09

274 Postings, 4451 Tage Gokarn@ pichel

Ja, OS habe ich auch schon vergeblich gesucht, jedoch eimerweise KOs gefunden. Weiß jemand mehr?

 

21.05.12 21:22

3860 Postings, 4422 Tage TheodorSDie Frage ist jetzt nur noch:

Wie lange kann sich Deutschland bzw. Frau Merkel noch gegen die sog. EuroBonds wehren. Sie steht ja jetzt (ohne Sarkozy) ziemlich allein, wenn nicht gar hilflos da. Hollande will die unbedingt und Spanien braucht die ganz ganz dringend.
Naja....
Ich hab 2 Scheine im Musterdepot:
den ETF LYX0FW  2 x Double Short
und CZ33C6 Shortzertifikat mit Hebel.

Spricht was gegen diese Scheine, habt ihr was Besseres.
Wie gesagt, wenn ich dann einsteige, sollte es schon mal für 2 - 3 Wochen sein oder länger, wer weiss.
Gruss Theodor  

22.05.12 10:24

25951 Postings, 7892 Tage Pichelbin in dem drin:

TB6RVX
Watch TB3E9K und TB6RVW (heiß)
-----------
... (automatisch gekürzt) ...

22.05.12 15:02
1

6447 Postings, 3995 Tage TrinkfixNoch ist die Konsolidierung nicht vorbei

von Alexander Paulus
Dienstag 22.05.2012, 12:28 Uhr Download -
+ Bund Future - ISIN: DE0009652644

Börse: Eurex / Kursstand: 143,29 Punkte

Maßgeblicher richtungweisender Future für den deutschen Rentenmarkt im adjustierten Endloskontrakt

Der Bund Future fiel heute Morgen auf die leichte Unterstützung bei 143,03 Punkten zurück und kann diese erst einmal verteidigen. Der kurzfristige Abwärtstrend ist aber weiterhin intakt. Daher droht ein Bruch der Unterstützung und eine weitere Konsolidierung in den Bereich um 141,83/37 Punkte. Erst ein Anstieg über 143,48/50 Punkte würde eine weitere Rally hin zum mittelfristigen Ziel bei 146,00 Punkten ermöglichen

Kursverlauf vom 26.04.2012 bis 22.05.2012  

22.05.12 16:37

274 Postings, 4451 Tage GokarnHab ich auch

Hallo Theodor, den CZ33C6 habe ich auch. Ich bin von den KOs weg, die hatte ich beim BF vorher und das war zu stressig. Viel gewonnen, dann wieder verloren - zu hoch gezockt.Jetzt fahr ich voll auf Faktorzertis ab, für mich in vielen Punkten KOs und OS überlegen und Ja - die Nachteile kenne ich auch. Für den mittel- und langfristigen Depotaufbau bestens geeignet. (manchmal beachte ich sogar das Money Management..., aber bei Faktorzertis eher weniger). Ich handle nur noch den Dax und den BF - mit FZ - und ein paar ausgewählte Aktien - teil ohne Hebel - teils mit FZ,OS und gaaanz selten mit KOs. So passt's und es läuft.

Bei CZ33C6 habe ich jetzt einen durchschnittlichen Einstieg bei 8,35€ und das treibt mir noch lange nicht die Schweißperlen auf die Stirn.

VG Gokarn

 

24.05.12 09:51

77 Postings, 6332 Tage Stardust666CZ33C6

Hallo zusammen, den Schein habe ich auch ->insofern bin ich ein Leidensgenosse,
allerdings mit einem MK von 5,57. Das ist momentan nicht ganz so schmerzhaft, wie 8,35. ;-)

Allerdings habe ich eigentlich schon ab einem BuFu von 142+ keinerlei Fantasie mehr nach oben gehabt. Gegen Inflation (sowohl ausgewiesene, als auch vermeintlich reale) ist die Rendite schon länger deutlich negativ. Aber fundamentale Argumentationen greifen heutzutage anscheinend nirgends mehr...

mfg  

24.05.12 10:04

77 Postings, 6332 Tage Stardust666Unglaublich: 144,51

Langsam glaube ich den Strichverlängerern bei godmode.
Eigentlich müsste man aussteigen, die Verluste begrenzen und bei 146 (so sie denn kommen) wieder einsteigen.

@Gokarn: Wie schaffst Du es bei einem Einstieg von 8,35 ruhig zu bleiben?

mfg  

24.05.12 14:29
1

6447 Postings, 3995 Tage TrinkfixUnd weiter geht der Rally, oder?

von Alexander Paulus
Donnerstag 24.05.2012, 12:28 Uhr Download -
+ Bund Future - ISIN: DE0009652644

Börse: Eurex / Kursstand: 144,11 Punkte

Maßgeblicher richtungweisender Future für den deutschen Rentenmarkt im adjustierten Endloskontrakt

Der Bund Future erreichte heute Morgen ein neues Allzeithoch bei 144,55 Punkten. Von diesem hoch aus fällt der Wert aktuell wieder etwas zurück. Die Aufwärtsbewegung ist dadurch aber nicht gefährdet und eine weitere Rally gen 146,00 Punkte ist möglich. Ein Rückfall unter 143,96 Punkte könnte allerdings eine kleine Konsolidierung einleiten.

Kursverlauf vom 15.05.2012 bis 24.05.2012  

24.05.12 15:59
2

274 Postings, 4451 Tage Gokarn@ stardust

ja das ist echt zum Gruseln. Vor einem Jahr stand CZ33C6 bei 130.-Euro!! Ich denke mir halt - puhh Schwein gehabt dass ich da nicht eingestiegen bin...nein Schmarrn - Ich rechne evtl. sogar noch mit einem weiteren Anstieg bis 146 und ich werde nicht! austeigen. Irgendwann muss das Ding runter und die Zeit habe ich. Die Gründe hierfür sind bekannt. Ich weiß 'muss' ist ein denkbar schlechter Ansatz beim Traden, aber ich habe extra ein Faktorzerti genommen, dass ich nicht geknockt werde und die Zeit von vorneweg eingeplant.

Und außerdem ist das ja nicht das Einzige was ich handle und Verluste gehören dazu - wenn es denn einer werden sollte :))

Vg Gokarn

 

24.05.12 17:06
1

77 Postings, 6332 Tage Stardust666Muss-Ansatz

Hallo Gokarn,

ausnahmsweise finde ich den "Muss-Ansatz" bei dem Bund-Future für nicht ganz daneben.
Bei den zugrunde liegenden Anleihen sind die Versicherer unter anderem die Big Player und diese sind verpflichtet eine Rendite zu fahren. Ebenso kaufen diese keine Anleihen ohne eine entsprechende Absicherung. Die Kosten für einen CDS auf Bundesanleihen liegen irgendwo bei 0,85 Punkten. Da bleibt also aktuell nur noch eine Mickerrendite von ~0,7%!
Ich kann mir ehrlich nicht vorstellen, dass "der Markt" sich dauerhaft mit so einer Rendite zufrieden gibt.

Der fehlende Knock-Out war übrigens auch für mich das Argument, den Schein zu kaufen und dabei den Emitenten zu ignorieren. :-)

Knock-Outs haben bei mir die Angewohnheit, kurz bevor der Wert sich dreht ausgeknockt zu werden...

Naja, im Moment ist der BuFu ein politischer Zock... Wenn denn endlich mal wieder etwas auf Euro-Ebene entschieden wird, sehen wir ja vielleicht die 130 wieder...

mfg  

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 42  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben