SMI 11?167 0.4%  SPI 14?264 0.4%  Dow 33?796 0.4%  DAX 15?226 -0.1%  Euro 1.1030 0.2%  EStoxx50 3?975 0.2%  Gold 1?738 -0.4%  Bitcoin 58?938 0.7%  Dollar 0.9219 0.1%  Öl 65.0 1.6% 

TAAT - Revolution am Tabakmarkt oder heiße Luft?

Seite 105 von 169
neuester Beitrag: 14.04.21 15:29
eröffnet am: 12.08.20 14:47 von: invicio Anzahl Beiträge: 4203
neuester Beitrag: 14.04.21 15:29 von: Arfi Leser gesamt: 385486
davon Heute: 1081
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 103 | 104 |
| 106 | 107 | ... | 169  Weiter  

15.01.21 22:15

1300 Postings, 3346 Tage brandy2Suschi schon gelesen, ja die Patente

sind wichtig! Da sollte nichts verkehrt gemacht werden!  

15.01.21 22:19

1300 Postings, 3346 Tage brandy2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.01.21 12:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

15.01.21 22:47
1

1300 Postings, 3346 Tage brandy2Wir sind in die ganze Sache nicht involviert!

Darum Vorsicht was ihr von Taat in der Anfangsphase verlangt. Schnelles Wachstum
kann auch schnell nach hinten los gehen. Das Produkt, die Storry, dass Management, der Markt
alles ist super, aber man muss jeden Schritt überdenken und abwegen. Ich wiederhole mich zwar
ungern" Gut Ding braucht Weile". Ich gebe dem Ding Zeit. Wer keine Zeit hat, soll jederzeit die
Spur wechseln. Ich denke, dass die schwachen Hände bald der Vergangenheit angehören.
Es kommen täglich, ob hier oder drüben größere Order rein und dass stimmt mich positiv.
Die geringeren Umsätze in den letzten Tagen sagt mir, dass die Aktionäre nicht mehr viel abgeben
wollen. Die richtige News in den nächsten Tagen? Sollte eine Freifahrt sein!
Bildet euer eigenes Bild!  

15.01.21 23:00

324 Postings, 279 Tage Suschi1975Stimme dir voll zu Brandy!

Step by step, die Story, das Management stimmt mich optimistisch.
Das Fundament um TAAT nimmt gut bedachte und nachhaltige Strukturen an.
Bin gespannt!
 

15.01.21 23:11

1300 Postings, 3346 Tage brandy2Polli scheint raus zu sein!

Seine Wiederholungen nerven mich auch! Oder er schreibt noch. Haha!  

15.01.21 23:18

1300 Postings, 3346 Tage brandy2Es kommen noch mehr Patentanmeldungen!

16.01.21 10:25
1

1300 Postings, 3346 Tage brandy2potenzielle Expansionen hinter den Kulissen

Obwohl wir uns im Moment auf die Kommerzialisierung im Bundesstaat Ohio konzentrieren, werden hinter den Kulissen viele Grundlagen für potenzielle Expansionen in neue Märkte gelegt, für die wir ein robustes IP-Portfolio haben müssen, um ein ernstzunehmender Konkurrent für bestehende Tabakunternehmen zu sein.  

16.01.21 14:35

324 Postings, 279 Tage Suschi1975Etwas für wahre TAAT'ler ;-)

16.01.21 14:59

1300 Postings, 3346 Tage brandy2Habe mir eben überlegt,

wenn Taat im Fernsehen mal Werbung machen sollte, dann könnten sie das Lied
"Take You Dancing"  von Jason Derulos aktueller Single nutzen.Und zwar" Taat Taat Taat
Taat da da Taat Taat...  Ich glaube er ist auch noch Canadier. Passt!  

16.01.21 19:00

324 Postings, 279 Tage Suschi1975Gestrige Meldung

https://www.irw-press.com/de/news/...ord_55142.html?isin=CA87320L1031

Finde schon sehr erfreulich, wie konsequent und nachhaltig TAAT um das Management sein Produkt , die Marke  und geistiges Eigentum schützen möchte!
Absoluter Experte wurde auf diesem Gebiet ins Boot geholt!
Diese Meldung ist wichtiger als ich beim ersten Lesen wahrgenommen habe!
Nach dem Motto: NICHTS dem Zufall überlassen, auf alle Modalitäten vorbereitet sein!
Wenn jetzt der Online Shop wie erhofft im Januar anläuft, die Werbetrommel gerührt wird und das Produkt online in den USA an den Mann gebracht wird, dann bin ich sehr zuversichtlich, dass das der erste aber wichtigste Schritt in eine sehr gute RAUCH-Alternative und eine TAAT Erfolgs- Perspektive sein wird!

Wenn TAAT erst einmal in den US an Bekanntheitsgrad erfährt, dann wird die Börse auch neugieriger.
Die Branche ist spannend, anders und CBD Hype in aller Munde ;-)
Bin sehr gespannt!

TAAT: tolle Idee, gutes Management und vieeeel Potenzial!
Meine Meinung!




 

16.01.21 20:06

324 Postings, 279 Tage Suschi1975Tabakreperter; mehr als eine Zigarette

16.01.21 20:29
2

366 Postings, 232 Tage Cesko35Brandy und Sushi

Vielen Dank für eure tollen Beiträge.
Ihr seid unermüdlich bei euren Recherchen, und teilt diese mit uns.
Natürlich seit ihr investiert und überzeugt vom Unternehmen und von dem Vorhaben.
Möchtet Werbung machen und andere gewinnen in das Unternehmen mit zu investieren, das ist legitim und ehrt euch. Kann nur die "nicht investierten" sinnentfremdeten Beiträge der Basher Fraktion nicht nachvollziehen
Ich bin investiert und werde aufstocken. Es ist für mich  lediglich nicht abschätzen wann der Abwärtstrend ein Ende findet. Gilt natürlich auch für (fast) alle.
Bin geduldig und warte ab, danach gehe mit einer größeren Tranche rein.

Was mich extrem gestört hat, ist die Tatsache, wie schnell nach Bekanntgabe der Produktionskapazitätserweiterung wieder abverkauft wurde. Anscheinend hat der Markt es nicht als wichtiger Meilenstein wahrgenommen.
Was mich zudem interessieren würde ist wie viele Packungen von der "ausverkauften" Menthol Variante produziert wurden und warum nicht nachproduziert wird? Hat TAAT etwa doch Probleme beim Absatz? Wenn in gleichen Mengen produziert worden ist, müssten doch die anderen Varianten bei steigender Nachfrage ebenfalls so langsam ausverkauft sein? Einige Fragen die mir doch im Kopf schwirren als mir lieb ist.
Positiv fand ich den gestrigen Handelstag: Wo viele Werte und Start-Up´s verloren haben istTAAT ordentlich ins Plus gedreht. Wahrscheinlich kommt die Patent Geschichte so langsam bei den Investierten an.
Bin auf den Montag gespannt.

Gruß,  

16.01.21 21:01
1

312 Postings, 5750 Tage BolkoMontag wird vermutlich nicht viel passieren.

Die Amerikaner begehen den Martin Luther King Day. Da sind deren Börsen geschlossen. Auch wenn das eine Kanadische Aktie ist, denke ich, dass die Nasdaq richtungsweisend ist.

@Cesko:
Wo stand, dass die Menthol Variante nicht nachproduziert wird?

Mein Verständnis war, dass einzelne Stores ihre Zigaretten abverkauft hatten. Ich gehe aber davon aus, dass die Händler, die diese Stores versorgen, noch über genügend Ware verfügen. (Annahme!)

Ansonsten sind die Absatzmengen momentan natürlich wirklich ein riesiges Fragezeichen. Bei der Anzahl an Stores darf man aber wohl keine Wunder erwarten. Man überlege mal, an wie vielen Stellen man hierzulande an Zigaretten kommt. In jeder Fussgängerzone von Kleinkleckersdorf gibt es mehr Anlaufstellen für Raucher. Viel wichtiger wäre mir etwas über die Akzeptanz zu erfahren und ob die Kunden erneut zu TAAT greifen.
Meiner Ansicht nach ist der Online Handel die einzige Chance um zeitnah auf Volumen zu kommen. Die Stores sind bestenfalls Marktstudien.  

16.01.21 21:08

1374 Postings, 427 Tage Moonwalker07Cesko 35

Die Taats sind erst seit paar Wochen im Handel verfügbar, Taat sammelt alle Daten und das Kaufverhalten der Verbraucher und der Einzelhändler wie auch der Großhändler. Keine Ahnung was manche erwarten nach paar Wochen. Start war sehr erfolgreich und die zweite Lieferung ist auf dem Weg . Gehe mal davon aus dass die zweite größer als die erste sein wird, in den kommenden Tagen werden wir es wissen.
TAAT is currently undertaking production of a multi-pallet shipment of TAAT Original, Smooth, and Menthol which is destined to arrive in Ohio early in Q1 2021.
$TAAT #BeyondTobacco
https://twitter.com/taatglobal/status/1350465408722210816?s=21  

16.01.21 21:30

2082 Postings, 750 Tage Roothom@cesko

"Was mich extrem gestört hat, ist die Tatsache, wie schnell nach Bekanntgabe der Produktionskapazitätserweiterung wieder abverkauft wurde."

Das könnte auch daran liegen, dass Du vorher schreibst:

"Kann nur die "nicht investierten" sinnentfremdeten Beiträge der Basher Fraktion nicht nachvollziehen"

Vielleicht solltest Du mal nachdenken, ob diese "basher" doch nicht so "sinnentfremdet" sind, sondern eventuell sachliche Gründe haben für ihre Argumentation.

Ob sie damit richtig liegen, ist eine andere Frage. Aber wer kritische Beiträge sofort abtut, handelt m.E. ziemlich irrational...

 

16.01.21 22:08

1374 Postings, 427 Tage Moonwalker07Niemand hat was

gegen konstruktive Kritik, aber es gibt nichts sinnvolles zu kritisieren, Provokation und seinen Frust zum Ausdruck zu bringen hat nichts mit Kritik zu tun. Jeder der etwas Ahnung von Business hat , wird erkennen dass das Management bislang alles richtig gemacht hat. Ende des Jahres werden wir ja sehen wo der Kurs stehen wird, deshalb tangiert mich diese haltlose Basherei absolut nicht.  

16.01.21 22:25
2

366 Postings, 232 Tage Cesko35Sinn und Zweckentfremdet


Kritisch zu hinterfragen und Eventualitäten offen und ehrlich zu diskutieren begrüße ich.
Denke keiner kann für sich alleine immer die richtigen Entscheidungen treffen.
Hier offen über die Entwicklungen zu lesen, zusammen mit unterschiedlichen Meinungen, ist nicht ausschlaggebend  aber für mich gewissem Maße wichtig für meine Entscheidungsfindung ob Daumen hoch, seitwärts oder runter. Momentan ist bei mir die Großlage eher Daumen seitwärts.

Wir sind mit unserem Geld welches wir größtenteils durch harte Arbeit angespart haben drin. Wir wollen dass der Wert steigt.

Hier ständig alles negativ darstellen ohne dabei investiert zu sein (mein einziger Kritikpunkt geht an die nicht investierten die sich im Forum rumtummeln), macht ja kein Sinn. Oder vielleicht doch? Zwei Möglichkeiten:

- Will günstig wieder rein oder,
- Hat lange Weile

Ab Anfang Mitte Februar sollte es verbindliche Infos zu Absatz und Rückmeldung der Konsumierer geben, der Online Handel sollte gestartet sein.

Ab dann sollte eine Revidierung/neu Berechnung des Aktienwertes möglich sein.
Hoffentlich gen Norden  

16.01.21 22:43

1300 Postings, 3346 Tage brandy2@Cesko und alle Anderen

Was mich zudem interessieren würde ist wie viele Packungen von der "ausverkauften" Menthol Variante produziert wurden und warum nicht nachproduziert wird? Hat TAAT etwa doch Probleme beim Absatz?

Wie ich schon sagte! Abwarten. Alles hat einen Sinn. Ich habe keine Lust und Zeit, dass alles noch einmal zu erläutern. Danke für euer Verständnis. Ihr müsst euch tiefer Einlesen. Ich könnte jetzt einen
Vortrag bringen, der aber so lange dauern würde, aber das möchte ich nicht.
Macht was ihr denkt, oder fangt von vorne an zu Lesen.
Aber Danke für eure Beiträge.
PS.Ein gewaltiger Grund sind auch die Patente, da schon Einige versuchen ihr eigenes Süppchen
versuchen zu kochen und das gilt es zu unterbinden! Dann geht es los.

 

16.01.21 22:55
1

2082 Postings, 750 Tage Roothom@moon

"es gibt nichts sinnvolles zu kritisieren"

Deutungshoheit???  

16.01.21 22:58

1300 Postings, 3346 Tage brandy2Ach ja an Lippi!

Ich erinnere mich, dass du vor einigen Monaten geschrieben hast, dass du verkaufst hast!
Dann dein neuer Beitrag, dass du seit dem Anfang dabei bist?
Soll ich ihn raussuchen? Bist du ein Gauner oder weißt du nicht, was du schreibst?
Gute Nacht an alle !

 

16.01.21 22:59
2

2082 Postings, 750 Tage RoothomKritik...

"Hier ständig alles negativ darstellen ohne dabei investiert zu sein (mein einziger Kritikpunkt geht an die nicht investierten die sich im Forum rumtummeln), macht ja kein Sinn"

Wie so oft zu lesen: Nur wer investiert ist, darf seine Meinung sagen. Und die wird regelmässig positiv sein, denn sonst wär man ja nicht investiert. Also Jubelforum.

Wer braucht sowas???

 

16.01.21 23:01

1564 Postings, 2779 Tage ZupettaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.01.21 12:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

16.01.21 23:21

1300 Postings, 3346 Tage brandy2@lippi! Habe mir die Arbeit gemacht!

mein Gedächtnis ist gut! Warum solche Aussagen! Da fehlen mir die Worte! Und von Suschi
noch einen Stern abgeräumt! Glückwunsch.

Video 28.10.20 15:39#811  
Das Video von der Produktionsanlage war ehrlich erschreckend. Viele Leute am wuseln und total dreckige und wahrscheinlich veraltete Anlage. Da sind Probleme vorprogrammiert. Ich habe mich auch erst mal zurück gezogen. Werde aber mit Interesse weiter den Kurs beobachten und gegebenenfalls wieder einsteigen.    

17.01.21 00:21

1300 Postings, 3346 Tage brandy2@Roothom

Gehörst du dem Johanniter Hilfsorden an?
Ich liebe deine Hilfsbereitschaft. Ich danke dir und wir wissen es zu schätzen.
Es gibt nicht viele Leute wie dich. Leider gibt es nur noch wenige Helden wie dich!  

Seite: Zurück 1 | ... | 103 | 104 |
| 106 | 107 | ... | 169  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben