Centrosolar neu!

Seite 5 von 31
neuester Beitrag: 23.02.24 13:17
eröffnet am: 16.08.13 14:33 von: juche Anzahl Beiträge: 756
neuester Beitrag: 23.02.24 13:17 von: sebyv Leser gesamt: 280398
davon Heute: 29
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 31  Weiter  

02.10.13 08:35
1

18370 Postings, 5828 Tage TrashWer

hat denn bei der Anleihe unlängst zugelangt ? Bin mal neugierig ...  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

02.10.13 11:37

10315 Postings, 7031 Tage jucheund weiter geht´s

4,19 bei der Aktie, + 7 %

und die Anleihe ist auch heute schon 10 % im Plus!  

02.10.13 13:15

750 Postings, 4333 Tage trenncostmal ne blöde frage

 wie läuft das mit dem umtausch denn ab? werden anleihebesitzer postalisch aufgefordert oder wie?

 

02.10.13 13:48
1

10315 Postings, 7031 Tage juchetrenncost

Die Erwerbsrechte für die Aktien werden jedenfalls automatisch eingebucht.

Lt. IR-Info sind das die nächsten Schritte:

Erstellung Wertpapierprospekt für die Zulassung der im Rahmen der Sachkapitalerhöhung durch Wandlung der Anleihe neu zu schaffenden Aktien (in Arbeit)

Ausbuchung Anleihe und Einbuchung des Erwerbsrechts für neu zu schaffende Aktien
                    §
Erwerbsfrist (2 Wochen), in der Anleihegläubiger ihr Erwerbsrecht in Aktien ausüben


Die Party beim Aktienkurs geht weiter:
4,83 Euro oder + 24 % und schon wieder mehr als 1 % der Aktien gehandelt heute

 

02.10.13 13:51

10315 Postings, 7031 Tage jucheOrderbuch ist ein Hammer:

im ask erst wieder was bei 6,80 Euro....

     30,55                 280          §
                         28,50                 140          §
                         25,00               1.320          §
                         11,00                 200          §
                         10,00                 180          §
                          9,50                 136          §
                          8,98               4.141          §
                          8,20                 100          §
                          8,00                 160          §
                          6,80             500
§
Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/c3oa.htm [/URL]

        10                6,70                              §
     1.000                4,40                              §
       500                4,21                              §
     2.300                4,10                              §
       500                4,06                              §
       500                3,97                              §
       843                3,92                              §
     1.000                3,76                              §
        42                3,60                              §
       300                3,40          §  

02.10.13 15:14

2261 Postings, 4115 Tage aceersieht doch super aus juche

habe noch einiges eingesammelt unter 3.60 gespannt wo der kurs noch hingehen wird. orderbuch ist ja ziemlich leer

 

02.10.13 15:47

621 Postings, 4284 Tage soulrebelHallo juche,

Erwerbsfrist (2 Wochen), in der Anleihegläubiger ihr Erwerbsrecht in Aktien ausüben 

Wie werde ich denn mein Erwerbsrecht ausüben können? Folgt die Wandlung nicht automatisch? Ich hätte nämlich schon gerne ein paar Aktien für meine Anleihe :)

 

02.10.13 16:26
1

10315 Postings, 7031 Tage juchesoulrebel

die Wandlung erfolgt sicher nicht automatisch, da ja ein Wahlrecht besteht, ob man wandeln will oder den Verkaufserlös für die nicht bezogenen Aktien erhalten will.

Wobei ich mir kaum vorstellen kann, dass jemand von der 2. Variante Gebrauch machen wird. Wer nicht wandeln will, hat sicherlich schon verkauft.

 

02.10.13 16:47

621 Postings, 4284 Tage soulrebelDanke juche

Schätze man wird dann schon irgendwie benachrichtigt, wie man der Wandlung zustimmen kann. Ich informiere mich einfach weiterhin über das Forum hier. Besten Dank  

02.10.13 17:45

418 Postings, 4603 Tage nowuaregonewow

... hätte mir nicht gedach, dass der Kurs vor der Wandlung der Anleihe noch so anzieht !
War gut, dass ich bei vor der 4 noch eingesammel hab! 
 

 

03.10.13 10:36

10315 Postings, 7031 Tage jucheund weiter geht's

Aktie auf Xetra schon bei 6 Euro
+ 30 %

:-))  

03.10.13 12:08

750 Postings, 4333 Tage trenncostumwandlung

 ich würde gerne bitte JETZT umwandeln! Hallo? Ich chech des net. Treiben die den Preis selber hoch um die Leute zum Umwandeln zu animieren oder wieso zieht die Anleihe so kurz davor nicht nach???

 

03.10.13 12:26

4068 Postings, 6942 Tage manhamkennt jemand die steuerrechtlich Behandlung

bei Erhalt der Aktien durch Wandlung der Anleihe?

Es müßte doch entscheidend sein, wie sich ein Gewinn/Verlust  aus
Wert der Anleihe zum Wandlungszeitpunkt
(aus Kaufwert der Anleihe dividiert durch 1000 multipliziert mal 110 )
verrechnet mit einem späteren Verkaufserlös der Aktien ergibt.

Oder sehe ich da etwas falsch, ist nur verm. logische Annahme.
Wie ist es rechtlich ?

Danke  

03.10.13 13:38
1

10315 Postings, 7031 Tage jucheAnleihe zieht auch weiter stark an,

+ 8 %

Der derzeitige Aktienkurs entspricht einem Anleihkurs von ca. 60 %. Ist aber egal, da eben das Umtauschverhältnis schon lange feststeht.  

04.10.13 13:11

18370 Postings, 5828 Tage TrashSchon komisch

dass die Anleihe nicht mitzieht...also nicht in negativer Hinsicht , aber eigentlich sollte die sich doch jetzt min verdoppeln.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

04.10.13 14:01

1413 Postings, 6327 Tage MornyarNaja...

...mal sehen, wie es nach der Wandlung weitergeht.

Das momentane Volumen - wenngleich in Anteilen am Freefloat beachtlich - ist ja eher Kleingeld, da kann man den Kurs schonmal kurzfristig hochziehen.
Spannend werden die Wochen nach der Wandlung, wenn diejenigen, die mit der Anleihe nur spekulieren und kein Interessen an einer längerfristigen Beteiligung haben, ihre Stücke schnell loswerden wollen.
Ich bleib jedenfalls dabei - wenn 2014 schwarze Zahlen geschrieben werden, wird's lustig.  

04.10.13 14:16

10315 Postings, 7031 Tage jucheso ist es,

die "fundamentale Trendwende" bei Centrosolar wird uns viel Freude bereiten.  

04.10.13 14:20

10315 Postings, 7031 Tage jucheImmerhin heute schon wieder 26.000 Stück

oder 3 % der gesamten Aktien gehandelt und Kurs steigt weiter kräftig.

Aber auch der Kurs der Anleihe zieht bei hohen Umsätzen (1 % des Anleihevolumens) weiter an.


 

04.10.13 14:26

1082 Postings, 5369 Tage b336870Einschätzung

Vertrauen zu Centrosolar. Kauft weiter Aktien . Je höher der Kurs je weniger Verlust bei der Anleihe.           9,09 €   -------      100% Anleihe.      Nur Mut.  Bin auch Aktionär. Empfehlung auf Grund meiner pers. Einschätzung.   Jeder ist selbst seines Glückes Schmied.              

05.10.13 08:11

4068 Postings, 6942 Tage manhamBei dem Kursanstieg müssen einige mehr wissen

als der normale (Klein) Anleger.
Neben den guten Aussichten im Solarmarkt, sollte ja für Centro eine weitere Kapitalerhöhung erfolgen. (Entweder Verkauf eines Grundstückes oder KE).
Eine KE vermutet ich, scheint vom Tisch zu sein. Sollte sie dennoch kommen, wird sie bei dem jetzt erhöhten Aktienkurs mehr Geld in die Kasse bringen, als bsplw. bei einem Aktienkurs von 3,5x.
Die einzige Unbekannte wird künftig sein, wie sich der Kurs nach der Wandlung verhält.
Verkaufen die durch Wandlung reingekommenen "Neuaktionäre" im großer Zahl oder halten viele ihre Shares ?
Bei massiven Ausstieg könnte der Kurs schnell bröckeln.
Wichtig wird es daher sein, dass der Vorstand schnell kommuniziert, welche positiven Ergebnisse erreicht sind.  

05.10.13 10:31
1

10315 Postings, 7031 Tage jucheDas war ja eine scharfe Woche,

der Aktienkurs hat sich beinahe verdoppelt und die Anleihe hat auch an die 20 % zugelegt und ein neues 3-Monatshoch erreicht.

Wenn nach der Wandlung (angeblich ca. Ende Oktober) dann der Geldwert der Aktien - gerechnet nach derzeitigen Kursen - um ca. 150 % höher sein wird, als vorher der Geldwert der Anleihen, werden schon einige kurzfristig orientierte Anleger die Gelegenheit nutzen, um die Gewinne einzustreifen und den Kurs damit drücken.

Anschließend sollte die Aktie aber nach dem Wert des Unternehmens und der Zukunftsaussichten bewertet werden.

Sonniges Wochenende
Juche
 

06.10.13 11:16

10315 Postings, 7031 Tage jucheBoerse-daily.de meint:

Die in München beheimatete Centrosolar ist spezialisiert auf Photovoltaik-Anlagen für Hausdächer und bietet ihren Kunden Komplettsysteme inklusive aller Zubehörteile an. Dazu verfügt man über eine Fabrik zur Modulproduktion mit einer Kapazität von 350 MW sowie eine Tochter, die Befestigungssysteme herstellt. Neben Deutschland ist man in zahlreichen Ländern Europas sowie in den USA und Kanda vertreten. Die Krise hat auch Centrosolar voll erwischt. Wie bei vielen Branchenkollegen läuft die Sanierung.  
Details der Sanierung

Der erste Schritt, die Zusammenlegung der ausstehenden Aktien, wurde bereits vollzogen. Aktuell gibt es noch 0,814 Millionen Anteilsscheine, die am Freitag bei 6,01 Euro schlossen. Demnächst soll die ebenfalls börsennotierte Anleihe in neue Aktien getauscht werden. Für einen Nominalwert von 1.000 Euro erhalten Anleger 110 neue Anteile. Das Gesamtvolumen der Anleihe beträgt 50 Millionen Euro, so dass aus diesem Tausch 5,5 Millionen neue Anteile entstehen. Dazu wird ein Nachrangdarlehen über 9,5 Millionen Euro in 0,76 Millionen neue Anteile gewandelt. Insgesamt wird Centrosolar so knapp 60 Millionen Euro Schulden los. Die Aktienzahl wird sich auf 7,074 Millionen erhöhen. Zum Schluss soll den Aktionären noch eine Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht über fünf Millionen Stück angeboten werden. Der Preis der auszugebenden Aktien steht allerdings noch nicht fest.

Der Aktienkurs hat sich in den vergangenen Handelstagen fast verdoppelt und schloss wie erwähnt am Freitag bei 6,01 Euro. Auch die Anleihe kletterte kräftig und notiert in Stuttgart (dem Handelsplatz mit dem höchsten Volumen) bei 25,60%. Für eine Anleihe mit einem Nominalwert von 1.000 Euro müssen Anleger derzeit also 256,00 Euro bezahlen. Dafür erhalten sie im Zuge der Sanierung 110 Aktien der sanierten Centrosolar. Macht umgerechnet 2,33 Euro je Stück oder einen Abschlag von 61 Prozent zum derzeitigen Aktienkurs. Der enorme Rabatt erklärt sich mit der sehr niedrigen Zahl der ausstehenden Aktien, die wohl kein faire Kursermittlung ermöglicht.
Wo liegt der faire Wert?

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob Centrosolar die 2,33 Euro je Aktie wert ist. Bislang schreibt der Konzern hohe Verluste. Grund dafür ist der Preisverfall bei den Solarmodulen, der in den vergangenen Monaten aber weitgehend zum Erliegen gekommen ist. Hält die Stabilisierung an, traue ich Centrosolar ab 2014 die angestrebte Rückkehr zur Profitabilität (auf Basis des EBITDA) zu. Dann ließe sich eine Bewertung zumindest mit dem Buchwert rechtfertigen. Der dürfte nach den genannten Sanierungsschritten (aber noch vor der Kapitalerhöhung) bei rund 30 Millionen Euro liegen. Bei 7,074 Millionen Aktien entspricht das 4,24 Euro je Anteil. Den Anleihekäufern winkt so ein Gewinn von gut 80 Prozent. Natürlich ist ein Investment wegen der laufenden Sanierung mit etlichen Unbekannten behaftet und daher überdurchschnittlich riskant. Allerdings werden teils auch noch deutlich höhere Bewertungen in der Branche gezahlt. Bei Solarworld, die ebenfalls in der Sanierung stecken, bezahlen Anleger umgerechnet mehr als den dreifachen Umsatz. Legt man diesen Maßstab auf Centrosolar an, könnte die Aktie weit in den zweistelligen Bereich laufen.

Kurschance: +80%

http://www.onvista.de/news/boerse-daily/artikel/...c9834cb975337d0a90  

06.10.13 20:49

93 Postings, 3820 Tage caschy3 facher Kurz- Umsatz bei Solarworld

wenn ich das richtig verstehe, würde es bedeuten wenn centrosolar alle Kapitalmassnahmen abgeschlossen hat.
Das Sie ca. 12 Mio Aktien am Markt haben.
Bei einen geschätzen Umsatz von 150 Mio in 2014 ( ohne denn neuen Ikea deal usw durch Centroplan)
Würde es bei einer 3fachen Umsatzbewertung eine Marktkapitalisierung von 450 Mio € bedeuten.
Dann hätten wir ja Kurse um 37-40,00 €
na da bin ich ha mal gespannt.....  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 31  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben