Gazprom ADR 2022 - Wie geht's weiter?

Seite 14 von 324
neuester Beitrag: 20.06.24 19:03
eröffnet am: 08.04.22 21:10 von: EarlMobileh Anzahl Beiträge: 8085
neuester Beitrag: 20.06.24 19:03 von: Det123 Leser gesamt: 6416236
davon Heute: 136
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 324  Weiter  

30.04.22 15:06
1

627 Postings, 1505 Tage StardusterEs ist völlig egal,

was nach dem 05.05 ist oder ob aktuell nicht getauscht werden kann usw., entscheidend ist, was mit den hinterlegten Aktien bei BNY (Gazprom) oder Jp Morgan (Sberbank) passiert. Solange die Aktien dort liegen und dort bleiben oder meinetwegen treuhänderisch der OFAC übergeben werden und dort liegen, wird man sie irgendwann auch bekommen.


 

30.04.22 15:06

14 Postings, 810 Tage NameBabuZur Authentifizierung ins Büro der Gazprombank?!

ZUR AUTHENTIFIZIERUNG INS BÜRO DER GAZPROMBANK?!
In der Mitteilung der Gazprombank vom 29.4. steht:
Для предоставления документов для идентификации в соответствии с требованиями Законодательства Российской Федерации о ПОД/ФТ и заключения необходимых договоров Вам или Вашему представителю, действующему по доверенности, необходимо будет явиться в офис Газпромбанка.

Übersetzt:
Um Dokumente zur Identifizierung gemäß den Anforderungen der AML/CFT-Gesetzgebung der Russischen Föderation bereitzustellen und die erforderlichen Vereinbarungen abzuschließen, müssen Sie oder Ihr bevollmächtigter Vertreter in das Büro der Gazprombank kommen.    

30.04.22 15:19

452 Postings, 797 Tage ADRbesitzerGustav

Fletax lügt, nirgendwo steht das man nur bis 16 mai untauschen kann! Was sind das für dumme leuten die dort arbeiten?  

30.04.22 15:23

80 Postings, 1476 Tage Gustav007ADRbesitzer

Ich mache seit längerem druck auf meinem Broker und jetzt scheint sich wohl die Zuständige Abteilung gemeldet zu haben. Irgendwoher müssen die diese Information ja haben.  

30.04.22 15:51
1

452 Postings, 797 Tage ADRbesitzerGustav

Ich habe so viele Unsinn gelesen von leute die denken es zu wissen und auch von broker. Seit gestern gibt es nu 1 wahrheit, und das ist die neue Lage von gazprom un gazprombank! Die zwei werden das problem für uns lösen und unsere ADRs problemlos umtauschen! Ohne zeitlimit.  

01.05.22 09:20

313 Postings, 3909 Tage epConHallo

Hallo gustav und Adr, schön das ihr hier seid.
Flatex sieht also gut aus?
Habe meine russen adr alle bei der ING - hat da auch jemand news?
Könnte aber zum zweiten depot bei flatex übertragen…wenn die umtauschen.  

02.05.22 09:54
1

313 Postings, 3909 Tage epConNews.

Flatex    tauscht ADR in RU-Stammaktien um.
Übertrage   jetzt alle RU-ADR von ING nach Flatex.  Die ING bietet keinen Umtausch an.
Bis jetzt ist mir   Gazprom und Sberbank    bestätigt - andere Titel hab ich angefragt da steht die Antwort noch aus.  

02.05.22 10:39
1

313 Postings, 3909 Tage epCon...

es wurde aber wirklich wie hier im Beitrag oder einem anderen, von einer Frist bis 16.05 gesprochen. Die Frist wurde Flatex wohl von der Lagerstelle genannt. Die Frist könnte sich noch ändern, oder auch verlängert werden, das aber ohne Gewähr. Ist nur was Flatex mir genannt hat.  Auf jeden Fall denke ich das erstmal umtauschen wohl der richtige Weg ist.  

02.05.22 11:05
1

52 Postings, 878 Tage Zwerg88Allgemein

Mir wurde von Consorsbank gesagt. Ich kann momentan auch keinen Broker wechseln zB. zur Flatex. Das liegt an der Clearingstelle. Die müssten eine andere Clearingstelle haben wie die Consorsbank.  

02.05.22 11:18
2

98 Postings, 809 Tage CliffbarnesLagerstellenwechsel und Umtausch

Selbst wenn Flatex den Umtausch anbietet, ist es derzeit unmöglich dorthin zu wechseln. Der Widerspruch ist, dass Banken zwar umschreiben und übertragen, aber nur wenn die Stücke in Russland verwahrt werden. Keine Depotbank eröffnet bei nicht sanktionierten Banken in R ein Konto.

Ein Wechsel der ADRS in Deutschland von Bank zu Bank ist derzeit m. M. ausgeschlossen.
Ein erbärmliches Bild was IB derzeit abliefert. Trotz Verwahrer in R keine Möglichkeit die ADRS zu stornieren. Das sieht derzeit nicht gut aus, muss ehrlich sagen.
Einziger Lichblick wäre, wenn der Umtausch bei Flatex tatsächlich möglich wäre.  

02.05.22 11:28
1

396 Postings, 3122 Tage hsv1887Flatex, Consors etc

Wenn Flatex anbietet, wieso können es die anderen deutchen Broker nicht anbieten? Verstehe ich nicht.  

02.05.22 11:33
1

2602 Postings, 1950 Tage Fredo75hsv

die deutschen Banken und  Broker sind  vorauseilend lieb und artig....  

02.05.22 11:41

21 Postings, 2206 Tage hanserichwilhelmSmartbroker

Telefonat soeben mit Smartbroker: Die depotführende DAB-Bank ist noch in Klärung, ob ein Tausch über sie möglich ist. Z.Zt. keine konkrete Aussage möglich. Besitzer von Gazprom-Aktien
erhalten zeitnah Info im Postfach.  

02.05.22 11:42

7917 Postings, 4330 Tage Envisioncomdirect

"vielen Dank für Ihre Frage zur Umwandlung der WKN 903276.
Gerne haben wir den Sachverhalt für Sie geprüft. Kurzfristig wurde uns seitens der Fachabteilung mitgeteilt, dass ein Umtausch zur Zeit nicht möglich ist."

Da geht leider nix.  

02.05.22 11:54
2

98 Postings, 809 Tage CliffbarnesNews IB.....

Gemäß den Normen der Russischen Zentralbank ist IBKR ein ausländischer Broker, so dass man
derzeit nicht in der LAge ist Positionen an der MOEX zu schließen oder einen Konvertierungsantrag für ADR/GDRs zu stellen.

Eine Übertragung der ADR´s zu einer anderen Bank ist ebenfalls nicht möglich, IBKR arbeitet daran.
IB sind die Umstände bekannt und arbeitet aktiv daran, eine Lösung zu finden.

Kontakt im Livechat englisch.  

02.05.22 12:04
1

14 Postings, 810 Tage NameBabuDTC???

Es scheint viel in Bewegung zu sein. Am 29.4. veröffentlichte die BNY Mellon ein aktualisiertes präzisiertes Formblatt der ‘No Change of Beneficial Ownership Attestation’.

Ebenfalls am 29.4. veröffentlichte die Gazprombank eine Information für die ADR-Inhaber in der sie zwei mögliche Vorgehensweisen erläutert. Hierin wird beschrieben, dass die ADRs zur Umwandlung von der Depotbank auf die Depository Trust Company (DTC) in New York übertragen werden sollen. Die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. in München (SdK) ging am 26.4. von einem anderen Procedere aus. Wieso die DTC ins Spiel kommt, kann ich mir nicht erklären. Ich bin mir daher nicht sicher, ob man die Authentizität des veröffentlichten Schreibens von Gazprom überprüfen sollte.

Weiß jemand, wieso die ADRs zur Umwandlung vom Broker an die DTC übertragen werden sollen?  

02.05.22 12:06
2

2150 Postings, 4841 Tage fenfir123Cliffbarnes

Das findet man auf Seiten der Bafin, das ist der Maßstab.
Findet man hier nichts, dann muss die Bank das machen.

https://www.bafin.de/DE/Verbraucher/Ukrainekrieg/...nekrieg_node.html


https://www.bafin.de/DE/Verbraucher/Ukrainekrieg/...id503?nn=17559840

https://www.bundesbank.de/de/service/...imes/russland-ukraine--610842

Das ist die Beschwerde Seite der Bafin, mit E-Mail Adresse.
Wenn die Bank nicht will, mail hier hin,
am besten mit CC an die eigene Bank.
Ich warte auf die Aussage der Targo.
Dann geht das auch den Weg.
Je mehr das machen, desto Besser.
Wir bezahlen die Bafin mit unseren Steuern, also sollen die auch Arbeiten


https://www.bafin.de/DE/Verbraucher/...n/BeiBaFinbeschweren_node.html  

02.05.22 12:12
1

2150 Postings, 4841 Tage fenfir123Nur E-Mail

Also Leute, wie wollt ihr den bei einem Prozess aussagen am Telefon nachweisen?

Alles per E-Mail.
Dann habt ihr alles in Schriftform und als Nachweis, wer wann was von sich gegeben hat.
Bei vielen kleinen, wird das dann auf "Kulanz" geregelt.
Je mehr Belege, desto einfacher.
Und Musterprozesse bei dem der Kunde jedes Wort nachweisen kann,
das mögen die Rechtsabteilungen der Banken nicht.
 

02.05.22 14:19

21 Postings, 2206 Tage hanserichwilhelmTelefonischer Kontakt/Nachweis

Die Broker sind verpflichtet, alle Gespräche aufzuzeichnen.

Ich notiere mir den Namen des Gesprächspartners mit Anfangzeit und Endezeit in Minuten mit Datum  

02.05.22 20:43
1

1497 Postings, 793 Tage EisbergorderClearstream Info S-Konto

Clearstream: Further information about type C accounts
https://www.clearstream.com/clearstream-en/...ttlement/a22059-3064346  

02.05.22 21:46

717 Postings, 1145 Tage KorganBigBrotherbei welcher Bank ist denn

03.05.22 07:28

165 Postings, 781 Tage GuntherKIB

Das ist die Antwort die ich von Interactive Brokers gestern bekommen habe.

"Thank you for contacting Interactive Brokers Customer Service. Please be informed, as sanctions related to Russia's activity in Ukraine are still in effect and consequently IBKR has placed Russian ADRs/GDRs in 'closing only' status due to company decision, conversion of these financial instruments to stocks traded on MOEX is still unavailable.
This means open positions of ADRs/GDRs will remain in your portfolio until they are un-suspended
(if it happens at all in the future). Please also note, they can be delisted as well. Delisting does not preclude a security from trading and IBKR will continue to reflect such securities in accounts unless they are canceled or removed from the depository or clearing agent.
Let me also add, unfortunately we cannot predict when these financial instruments will be available for trading again, however we will keep our clients updated."
 

03.05.22 07:28

165 Postings, 781 Tage GuntherKIB

Das ist die Antwort die ich von Interactive Brokers gestern bekommen habe.

"Thank you for contacting Interactive Brokers Customer Service. Please be informed, as sanctions related to Russia's activity in Ukraine are still in effect and consequently IBKR has placed Russian ADRs/GDRs in 'closing only' status due to company decision, conversion of these financial instruments to stocks traded on MOEX is still unavailable.
This means open positions of ADRs/GDRs will remain in your portfolio until they are un-suspended
(if it happens at all in the future). Please also note, they can be delisted as well. Delisting does not preclude a security from trading and IBKR will continue to reflect such securities in accounts unless they are canceled or removed from the depository or clearing agent.
Let me also add, unfortunately we cannot predict when these financial instruments will be available for trading again, however we will keep our clients updated."
 

03.05.22 09:17
3

98 Postings, 809 Tage CliffbarnesBei IB......

habe ich derzeit ein ganz schlechtes Gefühl.
IB wickelt über Euroclear ab. Euroclear hat vor Clearstream, bereits  am 26.04. seinen Kunden ein C Konto angeboten. Dazu hat IB eigentlich mit Raiba AO oder Internatinal ein Verwahrer vor Ort. Meldet aber,
dass es als ausländischer Broker derzeit nicht möglich ist in R ein Konto zu eröffnen.

Ich glaube der User Stardust hat angemerkt, dass ab 25.05. die ADRS unter Verwahrung der OFAC
(Office of Foreign Assets Control) stehen. Sieht so aus, als möchte IB das in die Länge ziehen.

Es gab bisher noch Statemant generell an die ADR Besitzer von IB.  

Leider liegen fasst alle meiner Posis dort.  

03.05.22 10:19

313 Postings, 3909 Tage epConHallo

Hallo gustav und Adr, schön das ihr hier seid.
Flatex sieht also gut aus?
Habe meine russen adr alle bei der ING - hat da auch jemand news?
Könnte aber zum zweiten depot bei flatex übertragen…wenn die umtauschen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 324  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben