SMI 10'073 -0.6%  SPI 12'943 -0.6%  Dow 29'259 -1.1%  DAX 12'228 -0.5%  Euro 0.9566 0.6%  EStoxx50 3'343 -0.2%  Gold 1'625 -1.2%  Bitcoin 19'004 2.9%  Dollar 0.9961 1.4%  Öl 84.2 -2.9% 

NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1678 von 1694
neuester Beitrag: 27.09.22 14:20
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 42347
neuester Beitrag: 27.09.22 14:20 von: GroBi1968 Leser gesamt: 14315490
davon Heute: 6782
bewertet mit 91 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1676 | 1677 |
| 1679 | 1680 | ... | 1694  Weiter  

12.08.22 20:00

58 Postings, 1234 Tage JuniorM@BORNTOFLY

Bitte erkläre doch bitte mal, wie du dir eine Übernahme durch einen "erfolgreichen Großen" vorstellst.
Vor allem im Bezug auf die vorhandene Aktionärs-Struktur.

Ablauf und Zeitschiene.

Vielen Dank im Voraus.  

12.08.22 21:14

1967 Postings, 4400 Tage Schmid41Echt ein Witz heute

Short Position lasse ich laufen für was einen Mitarbeiter Bonus ??

Verluste werden immer höher, das Wachstum ist jetzt auch nicht so das man Jubeln muss.


Und die Bewertung der Firma bei über 2,5 Milliarden ist schon sehr hoch da muss die Firma erst mal reinwachsen. Und die geben neue Aktien an die Mitarbeiter raus und Verwässern noch mehr ???

Und wenn man was sagt ist man der Feind, beschäftigt euch lieber mal mit den Fakten
 

12.08.22 22:47
1

2890 Postings, 5619 Tage borntofly@Junior

Ich müsste meine Fantasie bemühen um die Frage beantworten zu können. Zu mannigfaltig sind die Szenarien wie sich eine Übernahme darstellen könnte. Vorerst würde wohl nur eine friedliche Übernahme  in Frage kommen,  wenn so weiter gewurschtelt wird kann sich das aber auch bald ändern. Irgendwann werden nämlich die KE nicht mehr so ohneweiteres durchgehen…dann wird es eben den liquiden großen geben müssen…. Und möglicherweise wird das alles schon von langer Hand vorbereitet. Wer weiß das schon.  Das Gute wäre, dass dann die Misswirtschaft mit den MA Optionen wohl der gar ausgemacht werden würde. Was hier passiert ist nämlich eine Frechheit und entbehrt jeder Grundlage.Indiskutabel! Eigentlich müsste Lokke für seine Versäumnisse in die Haftung genommen werden, nein er hat sich mit selbstkreierten Optionen den Sack vollgemacht, und mit den ungünstigen Verkäufen dann noch den Kurs wiederkehrend gedrückt! Und damit sollte Schluss sein, vor allem wenn gar keine Leistungsparameter zugrunde gelegt werden. Und wie man sieht hören sie ja nicht auf damit….ich meine wie viele Aktien möchte man denn noch auf den Markt schmeißen??? Deshalb meine ich, Nel ist überall besser aufgehoben als bei Nel selbst.    

13.08.22 10:19

58 Postings, 1234 Tage JuniorM@BORNTOFLY - Übernahme

 

13.08.22 10:28
1

2482 Postings, 5233 Tage zakdirosaWenn so alles hier liest

schmeckt einem das Frühstück nicht mehr.
Haben wir es hier nur noch mit Dilletanten, Gaunern oder zwielichtigen Geschäften zu tun?
Was ist los in Norwegen?
Wenn man das Ganze näher betrachtet, scheint Lokke wohl nicht der Cleverste zu sein. Ist aber ein Freund von Simonsen, der nach seinem Abgang zu BCS jetzt auch Lokke dort untergebracht hat.
Grossinvestor bei BCS ist Saga mit Herrn Spetalen,  der auch bei NEL fett Kohle gemacht und so manchen fetten Reibach gemacht. Ob das alles kosher war?
Da werden Pakete mit Rabatten  an "Grosse" wie Fredly oder Saeter veräussert. Man kennt sich! Am besten nach Börsenschluss natürlich. Kurse werden reguliert oder manipuliert?
Jeder ist mit jedem verstrickt!
Würde Franz Josef Strauß noch leben, der hätte seine helle Freude an der Spezlwirtschaft!

Übrigens- Nikola und Trevor Milton und alles vollmundige Gedöns hab ich mal weggelassen!
Macht einfach keinen Spass  heute.

Vielleicht Montag wieder!

zak  

13.08.22 10:40
1

58 Postings, 1234 Tage JuniorMÜbernahme Versuch 2

@BORNTOFLY
Viel Fantasie benötigt man dazu nicht, nur ein bisschen Aktienrecht. Um die Gesellschaft maßgeblich zu führen, benötigt ein "Großer" ca. 500-600 Mio Aktien.
Wie kommt er an die?  Übernahmeangebot - dazu muß er ein Gebot von min. 2,5 - 4 € abgeben. Darunter würden nur unsere geschätzten Trader verkaufen, da diese bei 5000 Shares und 5 €Cent schon feuchte Hosen bekommen.
Kauft er vorher verdeckt, ist er bei 5% Meldepflichtig, kaufen Strohmänner gilt jeweils das Selbe. Über ca. 40 Handelstage, jeweils 10 - 15 Mio Aktien - der Kurs geht durch die Decke.
Alternativ, die Gesellschaft gibt 750 Mio Neue Aktien zum Preis von XX aus, Privatplacement - die Zustimmung der Aktienmehrheit erforderlich - nie und nimmer.

Ergebnis: Übernahme der Gesellschaft sehr unwahrscheinlich - oder teuer - ab 6 € können sie meine Anteile haben.

Gefahr: Abwerbung der Leistungs- / Geheimnisträger durch goldene Brücke!

Hoffentlicht entwickelt sich Nel langsam, aber stetig, um ihren Anteil am Gesamtmarkt zu bedienen. Der Kurs folgt dann schon. Wer sich wegen der par Kröten (Aktion-Optionen) aufregt, hat keine Ahnung vom Arbeitsmarkt und Wirtschaft. Wirtschaft ist Krieg!  

13.08.22 18:14

319 Postings, 1856 Tage Wird_alles_GutNel Aktien jetzt kaufen?

Hallo liebe Investoren,
Ist jetzt ein guter Zeitpunkt Nel-Aktien zu kaufen?  Anbei eine kurze Analyse, News, Hintergründe und meine Meinung.

https://youtu.be/YwZmqnO4AlA

Viele Grüße Kenan


 

13.08.22 18:18

319 Postings, 1856 Tage Wird_alles_Gutfalscher Link

Tut mir leid. Falscher Link ;-)
Hier der richtige:

https://youtu.be/6KTrjU7GlgQ

<  

15.08.22 10:03
2

41 Postings, 370 Tage rosacea@JUNIOR

...guter Beitrag, danke! Mal was sachliches - und @BORNTOFLY bringt doch  nix, immer auf längst gegangene CEO "rumzuhacken".  

15.08.22 11:23

9834 Postings, 1680 Tage na_sowasNel ASA: Bidens Ausgabenpläne

sollen die USA an die Spitze für sauberen Wasserstoff bringen!

https://news.cision.com/nel-asa/r/...lead-for-clean-hydrogen,c3614005  

15.08.22 11:33

23103 Postings, 5622 Tage Chalifmann3Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.08.22 10:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

15.08.22 12:19
2

9834 Postings, 1680 Tage na_sowasWie konnte mir das nur entgehen, sorry

15.08.22 14:40

1019 Postings, 1029 Tage Green_Deal@nasowas

Könnte die heutige Nel Nachricht zum Biden Paket ein Hinweis darauf sein, das Nikola der große Kunde aus USA ist? Im Artikel ist die Rede von Einem Kunden mit 20 jährigem Stromvertrag. Hatte Nel nicht vor Monaten einen solchen abgeschlossen?  

15.08.22 15:11

9834 Postings, 1680 Tage na_sowas@greenDeal

Ich glaube nicht daß es Nikola ist.....aber Nikola hat sich 2020 mit einem US-Stromanbieter über die Zulieferung von regenerativem Strom verständigt

NEL hat keinen Stromvertrag abgeschlossen.  

15.08.22 17:06

158 Postings, 225 Tage El DudeDie Frage

ist, warum Nel nicht den Namen des Auftraggebers nennt?  

15.08.22 17:08
1

390 Postings, 671 Tage hartwuaschdDudi

Weils so im Vertrag ausgehandelt wirde?  

15.08.22 18:01

4480 Postings, 4385 Tage sonnenschein2010ich würde

definitiv auf Nikola tippen und
deren PPA in Arizona...

Haben das genau richtig gemacht bei Nikola,
GO an NEL  erst sobald die polit. Rahmenbedingungen passen
und die sind jetzt saugut...  

15.08.22 18:27

158 Postings, 225 Tage El DudeDas wäre

ein wenig enttäuschend, da Nel nichts anderes an Land gezogen hätten.  

15.08.22 21:56

1478 Postings, 428 Tage Walther Sparbier 2An der oder kannste zur zeit jede menge an land

Ziehen. Geh da hin, alles unbenklich. Tuste noch n gutes werk.

Oben knallt die sonne auf pv, unten kommt der netzstrom raus für die elekteolyse, h2 in den speicher und bei bedarf abrufen. Wie geil is das denn?

Dann seit mal alle enttäuscht.

 

16.08.22 04:17
1

7299 Postings, 6425 Tage 123456aSehr interessante Info..

Australischen Forschern gelingt der Durchbruch bei der Effizienz von Herstellung von Wasserstoff. Ihre Elektrolyse hat einen WIrkungsgrad von 98 Prozent.
was wirklich etwas bedeuten kann.  

16.08.22 04:19
1

7299 Postings, 6425 Tage 123456aWasserstoff statt russischem Gas....

Spanien verfolgt den ambitionierten Plan, der wichtigste Produzent von grünem Wasserstoff in Europa zu werden. In Bälde soll dafür eine Fabrik in der...
 

16.08.22 07:59
1

38830 Postings, 8117 Tage RobinJP Morgan

senkt gerade Ziel auf 10 Kronen und sagt : UNDERWEIGHT  

16.08.22 08:02

38830 Postings, 8117 Tage Robinebenso:

" Nach den Zahlen zum zweiten Quartal haben viele Analysten die Aktie von Nel erneut unter die Lupe genommen, darunter auch Joakim Pettersson von der Danske Bank. Der Experte rät nun zum Verkauf der Papiere des skandinavischen Wasserstoff-Spezialisten, schraubt allerdings das Kursziel für den Titel nach oben.

Pettersson stuft den Wert von "Hold" auf "Sell" ab  

16.08.22 08:25
6

391 Postings, 755 Tage SoIsses01Das haben

die vor Jahren mit einer Tesla auch gemacht und trotz allem ist der Wert gelaufen, Der ganze H2 Sektor liefert nur schwache Zahlen, aber der Ausblick ist hier das was zählt. Eine Analyst kann ja gar nicht anders als den Daumen nach unten halten bei solchen Zahlen, aber der gleich Typ hebt auch wieder ganz shcnell den Daumen wenn die Zahlen in den nächsten 2 Jahren positiv sind. Wenn man kauft und verkauft nach den Analysten, dann hat man so oder so verloren. nmM.  

Seite: Zurück 1 | ... | 1676 | 1677 |
| 1679 | 1680 | ... | 1694  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben