Heidelberg Cement

Seite 47 von 52
neuester Beitrag: 07.05.24 16:48
eröffnet am: 18.09.06 13:25 von: Tombi Anzahl Beiträge: 1288
neuester Beitrag: 07.05.24 16:48 von: Highländer49 Leser gesamt: 512259
davon Heute: 210
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 | 50 | ... | 52  Weiter  

06.10.21 10:28

7 Postings, 1221 Tage lukas329Rot

Mich würde mal interessieren was in letzter Zeit mit der Aktie los ist.. In Zeiten von Diskussionen über Wohnraummangel und klaren Infrastrukturdefiziten (siehe z.b Deutschlands Autobahnbrücken, Straßen etc.) sollte das Unternehmen langfristig doch gut aufgestellt sein. Hinzu kommen das ARP, Portfoliooptimierungen + erste Lebenszeichen für nachhaltige Technologieinvestments.  

06.10.21 17:12

853 Postings, 6525 Tage MarkAurelKönnten

„Umschichtungsprozess-Phänomene“ sein…die Neueinsteiger sind an günstigen Kursen  interessiert. Artisan Partners hat kürzlich auf über 5% seinen Anteil erhöht. Mich stimmt das Gesamtpaket bei HC zuversichtlich. Und sie „hängt“ nicht an der Autoindustrie…  

07.10.21 07:39

853 Postings, 6525 Tage MarkAurelForum

Scheint hier überwiegend ein Dialog zwischen Tillyl und dannell3 zu sein…  

07.10.21 11:51

1118 Postings, 1195 Tage dannell3lukas329 & MarkAurel

Die Aktie ist leervertauft. Schaut im Bundesanzeiger.
Irgendwann werden die Aktien zurueckgekauft.
Die haben schon gut verdient. Wenn good news, sind Leerverkaeufer in Gefahr die Gewinne zunichte zu machen.
 

07.10.21 12:13

1118 Postings, 1195 Tage dannell3Falls

Fals BASF bald bei 77 und HC bei 68 werde ich zu Hife kommen und ein Shortsqueeze initieren.
Versprochen!  

07.10.21 20:52

853 Postings, 6525 Tage MarkAurelKann

mir hier vor den Zahlen im November einen ordentlichen Rebound vorstellen…
es läuft bei HC…kommende Infrastruktur-Programme und diverse Erneuerungen sind hier nach meiner Ansicht nicht eingepreist.  

08.10.21 11:24

7 Postings, 1221 Tage lukas329@MarkAurel

Same here. IMHO ist ausserdem die Portfoliooptimierung sehr positiv zu bewerten. Ich schätze ein konsequentes Management, welches proaktiv verschiedene Regionen im Hinblick auf ihre Rentabilität untersucht um sich ggfs. von unrentablen Operationen zu trennen. Insbesondere im Hinblick auf das momentane Niedrigzinsumfeld würde ich ausserdem annehmen, dass die zu erzielenden Verkaufspreise für die Produktionsstätten attraktiv sein sollten. Eine Erhöhung der liquiden Mittel würde auch mehr Flexibilität im Hinblick auf zukünftige Investments mit sich bringen.  

09.10.21 22:02
2

38 Postings, 3078 Tage u4570952Anaylse

Habe eine längere Analyse zu HC gefunden die ich interessant fand. Für interessierte hier der Link:

https://abilitato.de/...ie-kgv-8-steigende-dividende-aktienrueckkauf/  

09.10.21 22:58
1

7 Postings, 1221 Tage lukas329@u4570952

"Genau dieser Optimismus kann für den Aktienkurs mittelfristig zum Bumerang werden. Nämlich genau dann, wenn die Geschäfte so gut laufen, dass alle relevanten Akteure einer Branche ihre Kapazität ausbauen."

Halbleiter *hust*  

13.10.21 13:47

853 Postings, 6525 Tage MarkAurelSchwankt

ordentlich intraday…LV-Angriffe…?  

13.10.21 22:49

154 Postings, 1882 Tage don56bin heute

erstmalig bei HC eingestiegen. Viel Platz nach oben, gut laufender Konzern mit Schlüsselqualifikationen für Bau und Wachstum.

 

16.10.21 13:15

853 Postings, 6525 Tage MarkAurelBodenbildung

könnte nun abgeschlossen sein…  

16.10.21 16:11

853 Postings, 6525 Tage MarkAurelHC

hat auf die Performance vom DAX seit Jahresbeginn einiges aufzuholen…~10%…sollte noch vor den Zahlen Anfang November machbar sein…  

19.10.21 20:09

853 Postings, 6525 Tage MarkAurelForum

gefällt mir…dezenter Austausch…  

20.10.21 18:55

853 Postings, 6525 Tage MarkAurelWer

von Euch ist hier „stark“ investiert…?  

20.10.21 19:06

853 Postings, 6525 Tage MarkAurelVon Achten

21.10.21 11:56

229 Postings, 3949 Tage Sniepa43Wer stark investiert

Ist , ich glaube alle. Jeder nach seinen Möglichkeiten  

21.10.21 13:28

7 Postings, 1221 Tage lukas329...

Bin auch noch investiert. Allerdings gefallen mir diese Prognosen zu Energiepreisen momentan überhaupt nicht...  

30.10.21 09:53

585 Postings, 1271 Tage Waldemar Cierpinsk.Ladies and Gentlemen

Wann ist denn der Ex Dividendentag und wie wird gezahlt?

Wieviel Prozent zahlt HDC?

Überlege mit einer hohen Stückzahl einzusteigen.

Gründe: Burggraben Aktie, Nachholbedarf in der Kurs Entwicklung, und die Möglichkeit weiter tief und fest zu schlafen.

Vielen Dank im Voraus !

Beste Grüße herzlichst euer Waldemar Cierpinski


 

01.11.21 09:37
1

1441 Postings, 3761 Tage OGfox@waldemar

nimm es mir nicht übel aber bevor du viel geld in eine aktie investiert sollte man zumindest diese basic dinge alleine rausfinden können und kennen.

immerhin dauert es dank internet nur knapp 1 minute.  

01.11.21 14:14
1
Danke für deine lieben Zeilen!

Also 4.11. Quartalszahlen

Dividende ca. 3.38%

Auszahlung Mai 2022

Bin mit genügend Stück nun dabei!

Gibt es schon Prognosen eurerseits für den 4.11.?

Beste Grüße herzlichst euer Waldemar Cierpinski


 

04.11.21 09:33

990 Postings, 1144 Tage Andreas 108Waldemar

Hat zu viel geträumt, jetzt geht es erst mal in den Keller  

04.11.21 10:03

1441 Postings, 3761 Tage OGfoxwichtigse Kennzahlen

passen weiterhin. Dazu zählt für mich, die Verschuldungsquote. Von dieser ist abhängig wie stark die Aktionäre mit Dividende und ARP belohnt werden.

Ebenfalls frage ich mich auch immer hat ein Unternehmen wirklich enttäuscht wenn es die Jahresziele erreicht? oder haben die Analysten schlecht geschätzt?

Oft wird man feststellen, dass es in der Regel das zweite ist.

Persönliche halte ich fast alle Aktienpositionen in meinem Depot schon seit 4-5 Jahren und ob hier HC jetzt 5 Monate vielleicht schlechter läuft ist mir relativ egal.

Was mir nicht egal ist, ist dass noch ca 130 Mio der ersten Stufe des ARP offen sind. Diese sollen bis ende Januar aufgebraucht werden. Da hilft ein niedriger Aktienkurs sogar um mehr Aktien als geplant zu erhalten. Ebenfalls sollte beim erreichen des Jahresziels (was heute bestätigt wurde) eine Dividende von 2,50-2,60 € ausgeschüttet werden.

Ich lege mal eine Kauforder bei 60 € in den Markt. Wäre HC nicht schon eine meiner größten Positionen würde ich auch jetzt schon nachkaufen.  

04.11.21 10:03

111 Postings, 1730 Tage Volt ich nicht"Keller"

Typische Marktreaktion, wenn sich zu erwartende Umstände in Ergebnissen niederschlagen und die übergeordnete Aussage "Jahresziele werden erreicht" ignoriert wird.
Logik gibt es hier keine. In den "Keller" wird es wohl nicht gehen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 | 50 | ... | 52  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben