Völkerrechtswidrige Kriege

Seite 7 von 15
neuester Beitrag: 22.07.22 12:47
eröffnet am: 23.06.22 09:48 von: clever und r. Anzahl Beiträge: 361
neuester Beitrag: 22.07.22 12:47 von: clever und r. Leser gesamt: 25962
davon Heute: 5
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 15  Weiter  

24.06.22 12:41

4705 Postings, 357 Tage LachenderHans@ba

Ja. Ein ein Kriegsverbrechen aufgrund mangelnder Sorgfalt.
Außerdem war auch der dritte Irakkrieg in meine ln Augen illegal und unnötig. Assange habe ich ja schon erwähnt. War das nun Hetze in deinen Augen?  

24.06.22 12:42

11370 Postings, 7708 Tage der boardaufpasserübrigens:

willst glaubwürdig bleiben (nicht nur als einseitiger Russland-Hetzer), dann  schreibe doch du auch über die barbarischen und illegalen Angriffs der Amis im Irak. Auch was zu Lybien - und bei Vietnam widerlichem Morden kannst dich dann wirklich austoben.

Also, aufgehts ...
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

24.06.22 12:45

11370 Postings, 7708 Tage der boardaufpasserdu sollst dich

A U S T O B E N - denn Material gibts dazu für 100te a4 Blätter.

Mit einem Satz ist da nix getan. Mach es so, wie du es bei der Russen jetzt tust - dann wäre es nicht so paranoid einseitig :)
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

24.06.22 12:46

4705 Postings, 357 Tage LachenderHansDritter Irakkrieg

24.06.22 12:49

4705 Postings, 357 Tage LachenderHansIrakkrieg

Ich muss mich korrigieren. Es ist der dritte Golfkrieg, aber der zweite Irakkrieg. Gemeint ist hier jedenfalls der iligale Krieg der USA gegen den Irak unter George W. Bush.

"Die Zahlenangaben der Opfer des Irakkrieges und der anschließenden Zeit der Besetzung schwanken je nach Quelle zwischen weniger als 100.000 und mehr als 1.000.000 Menschen. Der Politikwissenschaftler Stephan Bierling, der die vorliegenden Zahlen vom Beginn der Invasion bis 2008 abgeglichen hat, erachtet eine Angabe von 151.000 Toten bis Anfang 2008, die Zivilisten und Angehörige der Sicherheitskräfte aller Seiten umfasst, als realistisch.[34] Andere Schätzungen sind deutlich weniger optimistisch und verweisen auf die Schwierigkeiten realistische Daten zu erheben.[35]"  

24.06.22 12:56

11370 Postings, 7708 Tage der boardaufpasserwie gesagt,

tobe dich aus - und sei nicht bei Verwendung starker Kraftausdrucke nicht zu inflationär.
Nimm dir Beispiel, wie du über Russland schreibst - und mach es noch tick kraftvoller.
Dann wird es der Realität etwas näher kommen
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

24.06.22 13:39
1

4705 Postings, 357 Tage LachenderHans@boardaufpasser

Ich schreibe über das Mafiaregime in Moskau, was du Hetze nennst und du schreibst über mich als paranoiden Kriegshetzer, der sich austoben soll. Ist das evtl. Hetze gegen mich?  

24.06.22 13:50

4705 Postings, 357 Tage LachenderHansLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.06.22 13:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

24.06.22 14:02
1

11370 Postings, 7708 Tage der boardaufpasseraber wo ... ! überhaupt

nicht.

Ich finde es nur lustig, wenn sich dort alle, die sich in der Hetz-Rhetorik - wer schlimmer es dem Russe gibt, übertreffen wollen. Das find ich schon langsam - und nur meiner eignenen Meinung nach, das es paranoid rüberkommt - verstehste?
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

24.06.22 14:03
2

4705 Postings, 357 Tage LachenderHans@ba

Ich lese manchmal im GG thread. Da wird viel mehr gehetzt. Kennst du den?  

24.06.22 14:07
1

11370 Postings, 7708 Tage der boardaufpasserich platze gleich! :)))

der gibt zu in seinem Thread wird gehetzt!
:)))

ich glaube aber, das checkte er nicht beim Schreiben - sicher nicht!
:)))
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

24.06.22 14:11

4705 Postings, 357 Tage LachenderHans@ba

Nunja, ich meine dich.  

24.06.22 14:14
1

4705 Postings, 357 Tage LachenderHans@ba

Und ich habe keine Lust, mich mit dir auseinanderzusetzen. Du hast nichts Interessantes zu sagen.  

24.06.22 14:17
1

11370 Postings, 7708 Tage der boardaufpassernun ja, ich betreibe

wohl keine einseitige Hetze - wie manch gegen Russland.
Kein Wunder, dass es dann nicht interessiert
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

24.06.22 14:23
1

8390 Postings, 1081 Tage qiwwi...wer beißt schon die Hand, die ihn füttert ?

24.06.22 14:27

11370 Postings, 7708 Tage der boardaufpasserja, ich weiß - die

Grünen sind halt gern bezahlte Erfühlungsgehilfen.
Und der selensky in der Ukraine ist gerade das beste Beispiel
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

24.06.22 14:33

4705 Postings, 357 Tage LachenderHansLol

Selenski ist ein Erfüllungsgehilfe der  Grünen. Geil!  

24.06.22 14:35

11370 Postings, 7708 Tage der boardaufpasserwenn man nicht

imstande ist, auseinanderzuhalten was nicht zusammengehört - sollte man lieber schweigen ... oder sich halt zum lachendenhans machen...
:)))
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

24.06.22 14:37

4705 Postings, 357 Tage LachenderHans@ba

Ah, ich sehe. Du hast recht. Genaugenommen hast du geschrieben, das Selenski ein bezahlter grüner Erfüllungsgehilfe ist. Was die Sache aber nicht besser macht.  

24.06.22 15:03

5629 Postings, 1917 Tage clever und reichLH Die Ukraine hat zu Sowjetzeiten

natürlich zur Sowjetunion gehört, ein Land mit zahlreichen Völkern. Am Krieg gegen Finnland, der Besetzung Ostpolens, diversen Tschetschenien-Kriegen, sowje­ti­schen Kriegsverbrechen waren natürlich entsprechend u.a. auch die Ukrainer mit beteiligt, auch in führenden Positionen.    

24.06.22 15:03
1

5629 Postings, 1917 Tage clever und reichBreschnew z.B.

war fast 20 Jahre lang  sowje­ti­scher Staatschef und aktiv an Entscheidungen beteiligt, ein hoher russischer General im aktiven Dienst stammt übrigens aus der Ukraine. Stalin war Georgier, Lenin hatte eine deutsche Mutter u.s.w. Die Russen waren es nicht alleine, nur mal zum Verständnis. Sowjetunion gleich Russland, dass war nicht die Realität. Quellen werde ich nachreichen, sollte der Poost gemeldet werden. Natürlich stelle ich den Poost dann ebenfalls wieder ein. Momentan wenig Zeit.  

24.06.22 15:06
1

4705 Postings, 357 Tage LachenderHansclever und rei.: LH Die Ukraine hat zu Sowjetzeite

Habe ich das bestritten? Allerdings hat Russland die Sowjetunion dominiert und alleinig Russland ist der rechtliche Nachfolger der Sowjetunion.
 

24.06.22 16:53
1

8390 Postings, 1081 Tage qiwwiAn allem ist Kaiser Wilhelm schuld; hätten man den

komischen Spitzbart mit der deutschen Mutter nicht im versiegelten Reichsbahnwaggon aus der Schweiz nach Russland gebracht, wäre die Weltgeschichte der letzten 100 Jahre völlig anders verlaufen  

24.06.22 17:00

4705 Postings, 357 Tage LachenderHans@qiwwi

Und trotzdem steht sein Denkmal noch. Z.B. in Lübeck:
https://www.tracesofwar.com/sights/105056/...of-Emperor-William-I.htm

Hätte Deutschland damals die Bolschewiki nicht unterstützt, hätte es nie eine Sowjetunion gegeben.  

24.06.22 17:04

8390 Postings, 1081 Tage qiwwiBismarck wäre dieser Fehler passiert...

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben