Anleihe mit mehr Potential als die Aktie ?

Seite 1 von 11
neuester Beitrag: 26.05.18 13:14
eröffnet am: 06.03.12 10:47 von: cookies123 Anzahl Beiträge: 257
neuester Beitrag: 26.05.18 13:14 von: Erzian Leser gesamt: 43043
davon Heute: 8
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11  Weiter  

06.03.12 10:47
6

3927 Postings, 3314 Tage cookies123Anleihe mit mehr Potential als die Aktie ?

Sollte Praktiker die Wende schaffen, würde nicht nur der Aktienkurs davon profitieren, sondern auch diese Unternehmensanleihe. Die Anleihe hat eine Laufzeit bis 10.02.2016 und wird derzeit mit 5,875% jählich verzinst. Es ist derzeit in der Diskussion, ob der Zinssatz um 1% gesenkt werden soll. Aber selbst wenn dies passiert, wären es immer noch 4,875% Zinsen jährlich auf die Anleihe. Und wenn das operative Geschäft wieder gesund formiert wird, könnte diese Anleihe im Wert stark zulegen.

Derzeit notiert die Anleihe bei 39%. Die Rückzahlung der Anleihe erfolgt in 2016 zu 100%. Also mehr als 100% Kurspotential, wenn Praktiker bis dahin vertreten sein sollte.

Ich wage mal einen Einstieg.

Viel Glück allen Interessierten!  

06.03.12 10:49
1

3927 Postings, 3314 Tage cookies123Die WKN

06.03.12 10:52
4

18637 Postings, 6681 Tage jungchenlesen bildet

die zinsen sollen nicht um 1% gesenkt werden sondern auf 1%.
so ein zeichen von seiten der firma ist gift und wird weiteres vertrauen kosten. ich denke nicht, dass die firma das langfristig ueberlebt.
klar, wenn man mit ner firma in die insolvenz geht, dann kriegt man bei ner anleihe im zweifelsfall mehr raus als aus ner aktie, aber da doch lieber gar nicht erst in nen pleitekandidaten einsteigen
-----------
Overheard in an investment bank canteen:
"I wish I had invested in Poverty. It's up 60% since 2001"

06.03.12 10:54
1

3927 Postings, 3314 Tage cookies123ja selbst

wenn es nur 1% sind. Hier wird primär auf das erfolgreiche Turnaround spekuliert. Dann wäre eine Rückzahlung der Anleihe 100%-Basispunkten möglich, also über 100% Kurspotential. Wer nicht daran glaubt, sollte sowieso die Finger davon lassen. Ich bin mit einem überschaubaren Betrag heute das Risiko eingegangen.  

06.03.12 11:07
2

18637 Postings, 6681 Tage jungchenna, dann viel glueck

sieht mir etwas nach unueberlegtem impulskauf aus, aber muss jeder selbst wissen.
wenn man kauft in der annahme, dass die anleihe fast 5% zinsen abwirft, wenns vermutlich nur 1% ist... wenn man vll gar nicht weiss, dass zinszahltag grad erst war, un die naechste zinszahlung erst mitte februar naechsten jahres ansteht...

also bei ~57% kaufen mit maximalem ziel von 100%.
warum dann nicht die aktie? wenn die wirklich den turnaround schaffen, ist bei der aktie doch wesentlich mehr drin an prozentualem gewinn. aktie ist zudem liquider.

im moment scheinen sehr viele privatanleger anzufangen, mit anleihen rumzuspielen und rumzuzocken. oft, ohne genug darueber zu verstehen. vermutlich einfach mal 'was anderes' und 'cool und besonders' weil aktien kann ja jeder.

naja, wie dem auch sei. toi toi toi
-----------
Overheard in an investment bank canteen:
"I wish I had invested in Poverty. It's up 60% since 2001"

06.03.12 11:15
1

3927 Postings, 3314 Tage cookies123@ jungchen

Ich habe auch ein paar Praktiker-Aktien im Depot und die Anleihen noch zusätzlich als Depotmix gekauft. Übrigens kostet die Anleihe heute nicht 57%, sondern 39%. Einen Versuch ist es wert meiner Ansicht nach.  

06.03.12 11:17
1

1036 Postings, 3240 Tage marketcrashdie frage ist ob praktiker die anleihe

überhaupt zurückzahlen kann ! Aber jungchen hat schon recht, anscheinend ist es zur zeit es mode alle anleihen zu kaufen weit unter nominalwert notieren.  

06.03.12 11:20
1

18637 Postings, 6681 Tage jungchencookies

ok, 39 ist schon etwas besser als 57% (da spinnt die ariva anzeige), aber dennoch bin ich sehr skeptisch.

und wenn man etwas mischung ins depot bringen will, dann doch eher mit aktien/anleihen verschiedener firmen.
ich kann sonst auch all mein geld in schrottanleihen von griechenland, irland, portugal, zypern stecken und sagen, ich haette das risiko gestreut...  
-----------
Overheard in an investment bank canteen:
"I wish I had invested in Poverty. It's up 60% since 2001"

06.03.12 11:23
1

3927 Postings, 3314 Tage cookies123Auf jeden Fall

will ich die Anleihen langfristig bis zum Auszahlungstermin halten. Die Aktien hingegen sind eher als Tradingposition bei mir im Depot.  

06.03.12 12:53
1

3927 Postings, 3314 Tage cookies123Diese Praktiker-Anleihe

wird derzeit fast auf Insolvenz-Niveau gehandelt, obwohl dies nicht der Fall ist. Ich werde meine heute gekaufte Position länger halten und spekuliere auf den operativen Turnaround, der auch diese Anleihe positiv beeinflussen sollte.  

06.03.12 14:33

3927 Postings, 3314 Tage cookies123Hat

jemand diese Unternehmensanleihe schon (länger) im Depot ?  

06.03.12 15:58
1

3927 Postings, 3314 Tage cookies123Anleihe-Kurs stabilisiert sich

Könnte ein Boden sein für nun folgende Kursanstiege in nächster Zeit.  

07.03.12 09:00
2

3927 Postings, 3314 Tage cookies123Ich

werde nicht für die Senkung des Zinssatzes von 5,875% auf 1% zustimmen und ich glaube auch nicht, dass die dafür erforderlichen 75% der Anleihenbesitzer dafür stimmen werden.

Die Inhaber der Teilschuldverschreibung sollen zwischen dem 22. und 25. März erklären, ob sie bereit sind, sich bis zum Ende der Laufzeit ihrer Anteilsscheine im Jahr 2016 mit einem Zinssatz von 1,0 Prozent statt 5,875 Prozent.  

07.03.12 10:33
1

35006 Postings, 4810 Tage börsenfurz175% witzig! 50 %!

Die haben Sie längst  in der Tasche!

Das ist schon beschlossen, die Institutionellen haben längst zugestimmt alles Formsache!

So blauäugig ist der Fox nicht!

Die Investoren die mit frischen Kapital bereit stehen tun das nur wenn es einen Zinshaircut gibt!

Gut eine Glaskugel hat keiner!

07.03.12 10:52

3927 Postings, 3314 Tage cookies123Stabilisierung des Anleihe-Kurses

Tiefstkurs der letzten 12 Monate war 36%-Punkte. Aktuell notiert der Anleihekurs knapp darüber. Ich habe heute meinen Bestand um 50% weiter aufgestockt.  

07.03.12 10:53
1

35006 Postings, 4810 Tage börsenfurz1hier ein Auszug und ein Link

http://www.praktiker.com/pb/site/praktiker_com/...0180/Lde/index.html

G. Beschlussfähigkeit und Auszählung der Stimmen
1. Bei der Abstimmung ohne Versammlung ist Beschlussfähigkeit gegeben, wenn die Gläubiger,
hinsichtlich derer dem Abstimmungsleiter innerhalb des Abstimmungszeitraums Stimmerklärungen
jedweder Art zugegangen sind, mindestens die Hälfte des Gesamtnennbetrages
der ausstehenden Teilschuldverschreibungen der Anleihe vertreten. Teilschuldverschreibungen,
deren Stimmrechte ruhen, zählen nicht zu den ausstehenden Teilschuldverschreibungen.

2. Sofern der Abstimmungsleiter nach Ablauf des Abstimmungszeitraums die mangelnde Beschlussfähigkeit
feststellen sollte, kann gemäß § 18 Absatz 4 Satz 2 SchVG eine Gläubigerversammlung
zum Zweck der erneuten Beschlussfassung einberufen werden; die
Versammlung gilt als zweite Gläubigerversammlung im Sinne von § 15 Absatz 3 Satz 3
SchVG. Diese zweite Gläubigerversammlung ist beschlussfähig; für Beschlüsse, zu deren
Wirksamkeit eine qualifizierte Mehrheit erforderlich ist, müssen die Anwesenden jedoch
mindestens 25 % des Gesamtnennbetrages der ausstehenden Teilschuldverschreibungen der
Anleihe vertreten. Teilschuldverschreibungen, deren Stimmrechte ruhen, zählen nicht zu den
ausstehenden Teilschuldverschreibungen.

http://www.praktiker.com/pb/site/praktiker_com/...0Stimmabgabe_dt.pdf

07.03.12 10:54

3927 Postings, 3314 Tage cookies123@ Börsenfurz

Was hälst Du generell von dieser Praktiker-Anleihe. Für mich ist der Zinssatz eher sekundär, solange die Auszahlung zum Ende der Laufzeit mit 100%-Basispunkten erfolgt.  

07.03.12 10:56

3927 Postings, 3314 Tage cookies123Jemand hat gerade 100.000 Stück gekauft

am Börsenplatz Stuttgart. Nicht schlecht!  

07.03.12 11:29

35006 Postings, 4810 Tage börsenfurz1Schwierig

Die Lage wird wohl kritisch bleiben auch wenn ein knallharter Sanierer Fox den Laden auf Fordermann bringt! Es muss ein Konzept her und am Besten ein neuer Name!

Ich habe leider keine Glaskugel aber wenn es zu einer Übernahme kommen sollte müsste eben die Anleihe mitübernommen werden und wer weiß ob sich da nicht schon einer billig eindeckt und dann an den Rest ein Übernahmeangebot z.b. zu 50 % macht!

Abwarten was die Abstimmung und die Zahlen bringen dann wird man sehen!

07.03.12 11:59

3927 Postings, 3314 Tage cookies123egal wie

die Abstimmung zwischen dem 22. und 25. März erfolgen wird. Ich denke, die Anleihe wird in jedem Fall einen Hüpfer nach oben machen.  

07.03.12 12:10

3927 Postings, 3314 Tage cookies123Ordentliches Handelsvolumen auch heute

vor allem am Börsenplatz Stuttgart.  

07.03.12 20:55

1683 Postings, 5059 Tage deardie Anleihegläubiger wären gut beraten

der Zinsreduzierung auf 1% zu zustimmen; sie erhöhen damit die Chancen auf eine 100%-Rückzahlung enorm. Praktiker erspart sich dadurch pro Jahr 12,5 Mio, auf die restlichen vier Jahre also ca. 50 Mio. Geld, das an anderer Stelle dringend gebraucht wird und der Restrukturierung mit zum Gelingen helfen kann.

Was du da in deinen Postings alles so zusammen schreibst, erscheint mir ziemlich wirr, unsortiert und uninformiert; ich hoffe, du erlaubst mir, das so zu formulieren.

Dass du da nicht pro Reduzierung stimmen willst, wird für das Abstimmungsergebnis unbedeutend sein; ich hoffe nur, gehe eigentlich auch konkret davon aus, dass die restlichen Gläubiger mehr Sachverstand und vor allem mehr Interesse mitbringen, sich in den sie tangierenden Details schlau zu machen. Sorry, musste sein.  

08.03.12 18:17

3927 Postings, 3314 Tage cookies123Praktiker-Anleihe zum Insolvenzkurs

unfassbar. Umso besser, kann man wenigstens günstig (nach-)kaufen.  

09.03.12 15:19

3927 Postings, 3314 Tage cookies123Ich werde

pünktlich an der abstimmung zum zinsverzicht teilnehmen.
ich bin klar dagegen!  

09.03.12 15:35
1

1683 Postings, 5059 Tage dearWenn man deine ganzen postings so anschaut

kann man davon ausgehen, dass du nach langem intensiven Ringen mit den Pro und Contras zu dieser wahrhaft heroischen Entscheidung gekommen bist. Glückwunsch hierzu.  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben