SMI 10'478 -1.1%  SPI 13'415 -1.0%  Dow 30'274 -0.1%  DAX 12'517 -1.2%  Euro 0.9719 -0.7%  EStoxx50 3'448 -1.1%  Gold 1'716 -0.6%  Bitcoin 19'810 -0.5%  Dollar 0.9829 0.3%  Öl 93.7 2.1% 

+Sturzflug bei Borrussia Dortmund

Seite 5 von 10
neuester Beitrag: 22.03.18 19:17
eröffnet am: 02.11.17 14:29 von: gototrumbl Anzahl Beiträge: 237
neuester Beitrag: 22.03.18 19:17 von: roxxikan Leser gesamt: 60557
davon Heute: 34
bewertet mit -4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  

19.11.17 16:15
1

461 Postings, 1835 Tage gototrumblEs ist

nur eine Frage der zeit ,wann wir hier die nächste Tranche nach unten gehen werden und ganz andere Kurse am Desk sehen werden.Vieles deutete daraufhin.Da braucht man nicht viel Sachkenntnis zu ,da reicht schon ein Bauchgefühl für .Hier ist vieles im Argen und das zeigt sich jetzt auf dem Parkett durch harte Fakten..

goto  

19.11.17 16:31

461 Postings, 1835 Tage gototrumblHaupknacktpunkt

beim BVB ist die Abwehr.
Wenn man sich das alles mal ansieht erkennt man sofort ,das hier was nicht stimmt.Der grösste Unsicherheitsfaktor ist der Torwart Bürki ,kann selbst einfache Bälle nicht fangen und zieht somit die Mannschaft mit in den Sog des unsicheren.Wie das nun so weitergehen soll ?

morgen wird gerockt hier....

goto  

19.11.17 17:49

461 Postings, 1835 Tage gototrumblEröffnung morgen bei

ca.6,30 €, alles andere wäre ein Wunder..

goto  

19.11.17 18:09

461 Postings, 1835 Tage gototrumblnur noch mal

ein bescheidener Hinweis von mir ,das sind alles reine Annahmen und ist ohne jegliche Gewähr verfasst, es kann auch anders kommen.

Aber zumindest ist es sehr unwahrscheinlich ,das wir in diesem Jahr in 2017 noch obige Höchstkurse um die 8,30 € sehen werden,das wurde ja teilweise von Alteingesessenen vorhergesagt und verkündet,also das sich das Ganze hier zumindest wieder erholt.Eine Krise wollten sie nicht wahrhaben.Das ist nicht mein Duktus und meine Intention hier auf diesem Portal beeinflussende Prognosen hier abzugeben, ohne jegliche untermalte faktischer Substanz .Was diejenigen hier abgaben ,war  einzig alleine total unseriös,da ja die Protagonisten nicht ansatzweise wussten, wie es um den BVB tatsächlich bestellt ist.Wie es hier aussieht ,kann man ja auf dem Platz beobachten.Das war nicht nur kurzzeitig ,sondern hat sich zu einer handfesten Krise ausgeweitet.Mittelfristig sieht es wohl sehr schlecht aus mit einer Erholung.Spieler sowie Trainer sind angeschlagen und wissen nicht wie sie der Krise Herr werden können.dazu braucht es personelle Konsequenzen in allen Bereichen.Und das in kurzer Zeit,ansonsten sehen wir hier Kurse um die 4,50 €..

goto  

19.11.17 18:10

461 Postings, 1835 Tage gototrumblaber wer will schon 50 %

Kurseinbruch ?  

19.11.17 18:37

461 Postings, 1835 Tage gototrumblFrage ,wird der Bosz hier zum zweiten Stöger ?

und guggt das Management dem Treiben weiter zu ?  

19.11.17 19:45

461 Postings, 1835 Tage gototrumblso, Schalke hat

heute gewonnen und den BVB vom 4.Platz verdrängt.



BVB jetzt auf den 5.Platz verschoben.

Bei der Schalker Leistung heute wird es der BVB schwer haben zu gewinnen.Sollte der angeschlagene BVB hier  auch verlieren geht es schnell auf 6 oder 7.Vor Saisonende kann es schnell Platz 8 werden oder auch noch tiefer.Trainer Labbadia hat mal gesagt ,ab Platz 10 beginnt die Abstiegszone.Also Vorsicht hier,das alles kann schneller gehen als man dachte.Man hat es ja gesehn wie schnell man hier von Platz 1. durchgereicht wird.


goto

 

19.11.17 20:05

461 Postings, 1835 Tage gototrumblvor allem

wenn der Wurm hier einmal drin ist kann sich das schnell weiter fortsetzen und grösse Ausmasse annehmen, als man jemals gedacht hat.Das sollte man nicht allzu auf die leichte Schulter nehmen.Da der Bosz sehr schwach ist, kann man sich schon mal auf weitere Niederlagen und Kursstagnationen einstellen.Wo das dann endet ,bleibt der eigenen Phantasie überlassen.Aber ,positiv geht das dann leider nicht aus.An Watzkes Stelle würde ich jetzt hier handeln und die Handbremse ziehen.Jetzt wäre noch ein Zeitpunkt um schlimmeres zu verhindern.

goto  

19.11.17 20:18

461 Postings, 1835 Tage gototrumblauf morgen

darf man mal gespannt sein ,wie der Kurs sich hier verhält und in welchen tiefe Zonen er hier nun vordringt.Ob er die 200 Linie wie Butter durchbricht ,um dann weiter auf der 6 zu enden,das alles werden wir hier live mitbekommen..Anderntags sollte dann die 5er-Zone anvisiert werden und dann im Laufe der Woche doch schon die 5,50 €.Zumal hier einige Marktakteure schon  wohl weit vorausschauend eine Niederlage mit einkalkulieren und diese auch den Kurs beeinflusst.Und da sollte man schon vorher positioniert sein.

Alles unter Vorbehalt was ich hier verfasse,habe keine gläserne Kugel.Das sind nur Stimmungen die ich hier versuche zu erfassen und nach aussen zu transportieren .Woanders kann man solche emotionalen Darstellungen nicht lesen,sondern da wird nur einseitig positiv und selbstbezogen berichtet,weil man investiert ist und nicht möchte das andere Anleger abspringen.

goto  

19.11.17 20:24

461 Postings, 1835 Tage gototrumblich glaube

ausserdem ,dass der Druck immens zunehmen wird und sich der Kursverlauf davor nicht entziehen kann .Das kann keiner ignorieren Viel Marktteilnehmer haben davon Wind bekommen und werden ab morgen auch wohl dementsprechend sich ausrichten und handeln.Also Vorsicht ,das wird morgen sehr eng werden.Noch ist Zeit zu handeln hier.Noch.

goto  

19.11.17 20:33

461 Postings, 1835 Tage gototrumblund noch eines

ich werde hier den Abstieg bzw.den Absturz von 8,30 begleiten und zwar in die entsprechenden Regionen,wo man einen Kurs des BVBs nicht erwartet hätte.So wie das alles ausschaut manifestiert sich das alles in eine längere Krise ,die dann zu den entspr.Tiefstkursen führt.So schnell kann es gehen ,wenn man nicht aufpasst,vor allem wenn man den falschen Trainer hat ,der nicht fähig ist die Reissleine zu ziehen.

Morgen wissen wir mehr.

goto  

19.11.17 21:49

461 Postings, 1835 Tage gototrumblwer hier

mitlas konnte hier einiges generieren und wird auch in Zukunft einiges an Taschengeld einheimsen können.Immer das zu tun was andere gerade nicht tun.Also das Gegenteil dessen was propagiert wird ,das zu tun,genau das hat immer funktioniert und beschert einem erhebliche Gewinne.Man muss nur gegen den gemainstreamten Strom schwimmen und schon kann man hier erhebliche Gewinne generieren und auch einfahren.Wie es ausschaut geht hier der sog.Sturzflug weiter.Eine Endphase ist hier mitnichten in Sichtweite,weil hier ja auch nicht generiert wird (siehe hier auch der 1.FC. Köln ,auch dort sitzt man auf der Tribüne und schaut tatenlos zu....).Genau darauf sollte man sich einstellen und sich entspr.positionieren.Genau das ist das Rezept dem Ganzen hier entgegenzuwirken und Herr zu werden.

Morgen wird der Geldsack hier wieder dicker....


goto    

19.11.17 21:51

461 Postings, 1835 Tage gototrumblkorrektur

weil hier ja auch nicht reagiert wird (siehe hier auch der 1.FC. Köln ,auch dort sitzt man auf der Tribüne und schaut tatenlos zu....)

sorry für das Verschreiben ,kann schon mal vorkommen in der Eile des Gefechtes..:-)

 

19.11.17 21:57

461 Postings, 1835 Tage gototrumblkaum zu glauben

wenn der Kurs bei sage und schreibe bei 4,50  als Endziel steht ,was es dann erst in der Kasse klingelt......
Aber wir wollen erst nicht gierig sein und erstmal das Zwischenziel von Range 6,00  anvisieren und erreichen ,da kann man vorerst mit zufrieden sein.Hoffentlich kommen noch die richtigen Boys and Girls noch hierzu und komplettieren das alles.Ja ,das wäre mehr als perfekt und finalisiert das Ganze.

goto  

19.11.17 22:06
2

106679 Postings, 8241 Tage Katjuschawow - 27 Postings heute von dir in diesem Thread

als Selbstgespräch.

Das muss man erstmal hinkriegen.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

19.11.17 22:11

461 Postings, 1835 Tage gototrumblwer bis 27

zählen kann,muss halt morgen und die Woche leiden und es aushalten können,so ist das halt, wenn man nicht aufpasst.Das sind halt die Gesetze die am Markt herrschen.Die 6,00 sind hier jetzt schnell machbar.

Wie gewonnen so zeronnen,oder ?

Das war übrigens Nr. 28. :-)

goto  

19.11.17 22:30

461 Postings, 1835 Tage gototrumblNun

man merkt im allgemeinen das die Anspannung bei manch Longie wächst ,ob der Kurse die da die kommende Woche kommen werden .Nein ,ganz im Gegenteil nicht steigende ,sondern fallende kommen hier aufs Tablet und da wird so mancher überrascht werden.Tja ,die Unruhe nimmt zu und der erste Blick morgen früh ins Wiki wird manch einen ins Staunen versetzen.Ich hatte hier immer darauf hingewiesen ,dass es hier Kurse um die 6,00 € geben wird und das sehr kurzfristig.Nur Hartnäckigkeit zahlt sich aus.

das wird morgen mega...,nach Abzug 45,55 € reicht doch oder ?

Nr.29

goto  

19.11.17 22:48

461 Postings, 1835 Tage gototrumblund falls

die Teppichetage um Watzke weiter so agiert ,als ob rein gar nichts gewesen wäre ,wird es hier noch weitere Folgen geben und damit auch die weitere einhergehende Kursstagnation.Das muss man mal auch hier feststellen.Aber Watzke wird wohl weiter seine Füsse still halten ,weil er selbst ja der eigentliche Auslöser ist ,weil er nämlich den Holländer eigenmächtig geholt und installiert hat ,anstatt Tuchel weiter seine Arbeit machen zu lassen.Jetzt muss er auch die Folgen daraus tragen und auch verantworten können.Vor allem ein vollwertiger Ersatz ist derzeit nicht zu bekommen,der hier eine angeschlagene Mannschaft wieder auf die Spur bzw. in die Spur bringt.Wenn das nämlich nicht gelingt in kürzester Zeit hat der BVB ein grosses Problem,ein sehr grosses.Persönliche Animositäten haben dazu geführt, dass sich der BVB in so einer desolaten Verfassung befindet wie derzeitg.Das konnte ja nicht gut gehen.

goto  

19.11.17 23:03
1

461 Postings, 1835 Tage gototrumblNun ist es so

das sich solche Leute wie ein Watzke, je länger sie an der Macht und in Amt und Würden sind (siehe Merkel), sich in einer überheblichen Weise total selbst überschätzen ,sich dabei selbst vor allen anderen überhöhen, ihr übermächtiges Wirken in den Vordergrund stellen,dann bedingt daraus eigene Entscheidungen zwar treffen, bedingt auch durch ihre angebliche Übermächtigkeit im Verein,um dasjenige dann an Gremien vorbei durchzudrücken,obwohl es eigentlich in dem Sinne Fehlentscheidungen waren ,die der jeweiligen Institution massiv schaden,....genau das ist hier jetzt beim BVB passiert.

goto  

20.11.17 11:23

461 Postings, 1835 Tage gototrumbl6,35

ist ja schon mal eine Hausnummer.

Kurs nimmt jetzt weiter Anlauf (anstatt nach oben) nach unten.mal sehen wie und wo das heute noch endet und der SK notiert ist .Schätze bei 6,20€.Alles andere wäre mehr als eine Überraschung.Morgen dann die 6,00 € auf der Uhr.Auch das wäre nichts besonderes.Man muss eben so handeln wie die Masse nicht handelt ,ja dann passt es meist.

Wer hier mitlas konnte hier Geld verdienen.Alleine vom Chart her konnte man viel herauslesen.
Meine Forderung noch einmal.
Verkauft den Aubärmlich und das Bürkilein und den Boss,denn dann hat man zumindest sich von 3.Sorgenkinder entledigt.Bleiben die gehts weiter in den Ligadschungel.

goto  

20.11.17 11:30
1

461 Postings, 1835 Tage gototrumblDie

Option "Entlassung Watzke" sollte man aber auch mal in Erwägung ziehen, um diesen selbstherrlichen Patriarch das Mandat zu entziehen.Das wäre dann auch noch eine konstruktive Massnahme,um hier Grund herein zu bekommen.Man hat es ja auch gesehen ,eigenmächtige Entscheidungen sind nicht gerade förderlich für einen Traditionsverein.Der Schaden wird jetzt erst sichtbar.Neue Besen kehren zwar erst gut ,aber nachher kristallisiert sich das erst heraus das alles FAKE war.

goto  

20.11.17 11:34

461 Postings, 1835 Tage gototrumblnein

,was passiert denn da ?
der Druck nimmt immer weiter zu .  Heute noch 6,00 € ?
Was ist da los ? Hilfe....,oh nein das geht ja immer tiefer.Wer schmeisst denn da seine Aktien auf en Markt ?Kein Vertrauen mehr ?
Langsam brauch ich Hilfe,ich fasse es nicht.Erst 1.Platz,jetzt nur noch 5.Platz.

goto  

20.11.17 11:44

461 Postings, 1835 Tage gototrumblMein Ziel

ist hier die 6,00.
5,80 wären vorerst auch nicht schlecht.Verlieren sie gegen den blauen Nachbarn,sehen wir hier noch ganze andere Kurse.Gegen Hottentotten bekommen sie auch eine Klatsche,genauso gegen Realo Espaniol.
CL= gelaufen.AUS die MAUS.Finito.

goto  

20.11.17 11:47

461 Postings, 1835 Tage gototrumblDie

black Rocker kaufen angeblich immer nach.Was ein Witz.Kurs fällt aber trotzdem.

Heute wird hier gerockt und das nicht zu knapp.

goto

Bosz = FAKE  

20.11.17 11:58

461 Postings, 1835 Tage gototrumbl6,34

jetzt offenbart sich alles.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben