Sebastian Vettel auch so ein Arsch-Ein richtig

Seite 4 von 14
neuester Beitrag: 27.07.18 02:33
eröffnet am: 17.11.10 08:56 von: satyr Anzahl Beiträge: 332
neuester Beitrag: 27.07.18 02:33 von: 1Quantum Leser gesamt: 21258
davon Heute: 1
bewertet mit 56 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14  Weiter  

17.11.10 11:40

129861 Postings, 6959 Tage kiiwii#68

17.11.10 11:40

32171 Postings, 7251 Tage Börsenfankiiwii, freu mich schon auf morgen .. Gerda ..

-----------
...scheisst lieber in die Wahlurne bevor ihr Euch zum Stimmvieh machen lasst...

17.11.10 11:42

42128 Postings, 8537 Tage satyr"Ehrlich" In Gänsefüsschen :-))

Wie gesagt eine Frage der Ehre.  

17.11.10 11:43
2

22522 Postings, 7692 Tage lehna# 72 top geschaltet satyr...

natürlich kommen Vettels Millionen aus unseren Taschen. Wer Sonntags den Formel 1 Zirkus sich reinzieht, seine Fähnleins schwenkt, bezahlt Vettel- z.b. durch hohe Werbeeinahmen.
Wer soll die Millionen denn sonst kassieren??? natürlich zuallererst der Champion...  

17.11.10 11:43

129861 Postings, 6959 Tage kiiwiiGerda - kenn isch ned

17.11.10 11:44
1

32171 Postings, 7251 Tage Börsenfan@satyr sehe das wie du

schaut auch mal auf den scheiß Fussball, da werden Millionen gezahlt, wo kommt denn die ganze Kohle her ?
-----------
...scheisst lieber in die Wahlurne bevor ihr Euch zum Stimmvieh machen lasst...

17.11.10 11:45

32171 Postings, 7251 Tage Börsenfanklar kennste sie, du musst morgen auf sie

-----------
...scheisst lieber in die Wahlurne bevor ihr Euch zum Stimmvieh machen lasst...

17.11.10 11:45

42128 Postings, 8537 Tage satyrLehna auch wer nicht guckt bezahlt

17.11.10 11:45
1

1678 Postings, 4421 Tage WaltraudSittlerDieser Sozialneid

von satyr ist unerträglich!

Vettl ist von Österreich gefördert worden und fährt für ein Österreichisches Team

Mal angenommen, eine Firma ist der Überzeugung, dass Du gut für die Firma bist.
Für den Job musst Du nach XXX ziehen ( anderes Land)
dort lebst Du und verdienst Du Millionen und zahlst Deine Steuern in XXX

Wärst Du dann auch das größte Arschloch ?=  

17.11.10 11:47

42128 Postings, 8537 Tage satyrNun die grossen Arschlöcher hier

sind die,die meinen sich ne 2 ID holen zu müssen und denken
sie sind dadurch irgendwie witzig.  

17.11.10 11:47
1

7649 Postings, 7719 Tage bullybaerkomisch, dass

einer, der anderen fehlenden Intellekt / Gehirn und was weis ich noch nicht alles vorwirft den Moralaphostel spielen will.

Solange Vettel nach Deutschem Recht keine Steuerhinterziehung begeht, braucht man nicht mit dem Moral-Joker oder sonstwas daherkommen und ihn als "Arsch" bezeichnen, weil er nach geltender Rechssprechung nichts verbrochen hat. Und was andere dabei empfinden ist irrelevant..
-----------
1984 was not meant as an instruction manual

17.11.10 11:48

32171 Postings, 7251 Tage Börsenfaney Transe Sittler, was soll der Käse ?



Moderation
Zeitpunkt: 12.06.12 23:47
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

-----------
...scheisst lieber in die Wahlurne bevor ihr Euch zum Stimmvieh machen lasst...

17.11.10 11:50

129861 Postings, 6959 Tage kiiwiivorher lass ich dir die Luft raus

17.11.10 11:54
2

1678 Postings, 4421 Tage WaltraudSittlersatyr ist nich mal fähig

auf Argumente einzugehen

Aber ich verstehe schon, wenn er sein H4 Leben mit einen erfolgreichen jungen Mann vergleicht, das er in der Welt nur noch Arschlöcher sieht  

17.11.10 11:54

32171 Postings, 7251 Tage BörsenfanKiiwii muss morgen auf die Gerda ! Übel.

-----------
...scheisst lieber in die Wahlurne bevor ihr Euch zum Stimmvieh machen lasst...

17.11.10 11:55

129861 Postings, 6959 Tage kiiwii...sprach der Dübel...

17.11.10 11:55
2

24273 Postings, 8365 Tage 007BondDie FAZ schreibt hierzu:

Ohne einen staatlichen Cent

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel wird nicht lange warten müssen, bis man ihn einen Steuerflüchtling schimpft. Doch er hat hart gearbeitet.

http://www.faz.net/s/...E7A19CD0AFB6FA2690~ATpl~Ecommon~Sspezial.html  

17.11.10 11:56
1

32171 Postings, 7251 Tage Börsenfanauf dem Bett liegt Kiiwii ..



Moderation
Zeitpunkt: 12.06.12 23:47
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

-----------
...scheisst lieber in die Wahlurne bevor ihr Euch zum Stimmvieh machen lasst...

17.11.10 11:57
1

7405 Postings, 4724 Tage Lars vom MarsBullybaers Weltbild ist ebenso schlicht wie

erschreckend.

Für dich gibt es neben Gesetzesnormen nichts was noch relevant ist? Keine moralischen Grundsätze, keine Wertvorstellungen?
Dann herzlich willkommen in der Steinzeit bzw. bei den Primaten. Obwohl bei denen gibts ja sogar entsprechende Verhaltensweisen.  

17.11.10 11:59

129861 Postings, 6959 Tage kiiwiina, Börsenfän, du hast aber schräge Fantasien...

schwere Kindheit gehabt ?  

17.11.10 12:03
2

1678 Postings, 4421 Tage WaltraudSittleres ist schon bezeichnend wie die

ganzen Hartz4 Bezieher hier über angebliche Steuerflüchtlinge schimpfen

Die Hälfte der Bundesausgaben ist dem Ressort Arbeit und Soziales geschuldet!

Die, die den ganzen Tag hier Tag ein Tag aus Zeit haben und auf Kosten der Steuerzahler sich einen schönen Tag machen - hetzen noch zusätzlich auf junge erfolgreiche Rennfahrer.  

17.11.10 13:13
2

7649 Postings, 7719 Tage bullybaer#94

das hast du geschrieben und ist eine blose Unterstellung. Nur weil mein Weltbild nicht deinem entspricht? Das heist noch lange nicht, dass ich keine Moral und keine Wertvorstellungen habe.

Anstatt zu argumentieren unterstellt man einem ein Primate zu sein und in der Steinzeit zu leben. Sehr einfallsreich und originell.

Ich nenne es z. B. ignorant immer nur seine eigenen Wertvorstellungen als das Maß aller Dinge zu betrachten und deswegen Rückschlüsse auf andere zu ziehen. Das hat mit einer Diskussion auf einer vernünftigen Ebene nicht im geringsten etwas zu tun. Evtl. solte man das beachten, bevor man andere missionieren will.

mfg
-----------
1984 was not meant as an instruction manual

17.11.10 13:14

32171 Postings, 7251 Tage Börsenfanlieber Walter Sittler, ich mag Sie !

*am Boden lieg*
-----------
...scheisst lieber in die Wahlurne bevor ihr Euch zum Stimmvieh machen lasst...

17.11.10 13:43
4

11942 Postings, 5787 Tage rightwinghmmmmm ...

... also ich persönlich achte sportler per se nicht als v.i.p.'s. wenn ihnen die sky-kunden die werbeknete in den rachen werfen soll es mir recht sein - panem et circensis verhindert kriege. dass aber am anfang stets die neidige partizipation des pöbels  steht und dann erst die leistung des einzelnen betrachtet wird, ist etwas typisch deutsches - willkommen satyr in der welt der kleinbürger. kleinbürger? ja - solche sind es, die z.b. dem herrn zumwinkel des morgens auflauern, weil der ein paar mio verschoben hat - dass er mit seinen gehaltssteuern 10 jahre lang jährlich fast 2000 hartz4-ler versorgte, verdient unter den dummköpfen kein wörtchen der erwähnung.  

17.11.10 13:57

12570 Postings, 6936 Tage EichiWeshalb sollte Herr

Vettel sein gut verdientes Geld zum Fenster rauswerfen?

Damit Herr Niebel mit dem Geldkoffer mal kurz nach Kambotscha reisen kann?
-----------
Man vertraut der Politik und den Behörden.

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben